Inuyasha

    zurückStaffel 4, Folge 14weiter

    • 96. Gefährlicher Stich (Jaken Falls Ill)

      Staffel 4, Folge 14 (25 Min.)

      Jaken, der Gefährte und Bewunderer von Meister Sesshomaru, wird von Narakus gifttigen Insekten gestochen. Rin sucht die Hütte und den Kräutergarten von dem Halbdämon Jinenji auf, um ein Gegengift zu bekommen. Sesshomaru trifft auf Inuyashas Freunde und streitet sich mit ihm. Kagome gibt Sesshomaru die Information, an welchem Ort er Naraku suchen muss. Rin erfährt von Jinenji, dass sie das Gegengift in einer Felsenschlucht finden kann. Rin geht dorthin und pflückt die Beeren, doch vorher muss sie noch mit ein paar Dämonen kämpfen. Sesshomaru rettet sich, und sie können Jaken die heilenden Beeren bringen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.11.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 13.01.2003 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
      5. Staffel 4 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Anime on Demand deKaufen ab 1,49 €
      Anime on Demand deLeihen ab 0,79 €
      Anime on Demand deAbo

      Staffel 4 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Do 02.08.2018
      16:45–17:10
      16:45–ProSieben MAXX
       Di 28.11.2017
      16:15–16:40
      16:15–ProSieben MAXX
       Fr 01.11.2013
      01:10–01:35
      01:10–VIVA
       Do 31.10.2013
      18:25–18:55
      18:25–VIVA
       Mi 21.08.2013
      01:25–01:45
      01:25–VIVA
       Di 20.08.2013
      18:25–18:55
      18:25–VIVA
       Fr 07.06.2013
      18:20–18:49
      18:20–VIVA
       Do 23.11.2006
      13:40–14:10
      13:40–RTL II
       Mo 07.11.2005RTL II NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Inuyasha im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …