Inspector Lynley
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.06.2002 ZDF
    Originalsprache: Englisch
    Alternativtitel: Inspector Lynley Mysteries

    Im Mittelpunkt der Krimiserie steht der blaublütige Londoner Detective Inspector Thomas Lynley (Nathaniel Parker), dem die junge talentierte, aber aufsässige Detective Sergeant Barbara Havers (Sharon Small) als Assistentin zur Seite gestellt wird. So bleibt das Verhältnis der beiden Ermittler recht kühl und kommt ohne viele Worte aus. Jedoch wird dies wieder ausgeglichen durch den Spürsinn und die Beharrlichkeit, die das ungleiche Duo bei der spannenden Jagd nach den raffiniertesten Verbrechern an den Tag legt. Neben den psychologisch ausgeklügelten Fällen spielt auch der adlige Familienhintergrund Lynleys eine wichtige Rolle, der im Laufe der Filmreihe kontinuierlich weitererzählt wird.

    Inspector Lynley auf DVD

    Inspector Lynley – Community

    User 1239124 (geb. 1952) am 05.06.2017 10:34: Warum ist da so ein Durcheinander bei der Reihenfolge? Dann kommt plötzlich eine "neue" Helen und genau so plötzlich ist jene tot? Wollen die Hersteller uns "zwingen",daß wir die Serie auf Datenträger kaufen?
    marianne (geb. 1949) am 06.03.2017 08:48: Ich muss Dich leider enttäuschen, es gibt für die Beiden kein Happy End. Wenn Du die Romane
    liest, bemerkst Du auch wie groß der soziale Unterschied diese zwei Menschen prägt.
    Aber er schätzt sie als Mitarbeiterin über alles und ist ihr gegenüber absolut loyal.

    Außerdem, wenn ich mir die Bemerkung erlauben darf, ist Sharon Small in der Serie viel zu
    hübsch und attraktiv. Die Havers, die Elisabeth George kreiert hat, ist, man muss es sagen, sehr
    weit von dieser Darstellung entfernt.

    Dann muss ich noch anmerken, das Inspektor Linley in allen Romanen immer wieder große
    Probleme mit seiner Freundin und späteren Geliebten Helen hat. Phasenweise tut er mir richtig leid,
    ein adeliger und vermögender Mann, noch dazu gut aussehend, und kein Händchen für
    Frauen. Schade!
    Gruß Marianne
    celtic_gull (geb. 1965) am 05.03.2017 22:18: Weiß jemand, ob Linley mal mit Havers zusammen kommt? In der heutigen Folge hatte man das Gefühl, das Linley sich annähert (auf seine Art), natürlich:-) Ich finde den Gedanken eigentlich gar nicht schlecht: Die Beiden als Paar.
    marianne (geb. 1949) am 01.11.2016 09:44: Lieber Klaus und Heike!
    Natürlich ist es traurig und unverständlich das diese Serie mit den hervorragenden Schauspielern nicht weiter gedreht wurde. Noch dazu wo Elizabeth George
    noch viele neue Romane geschrieben hat. (Ich habe mir alle Bücher gekauft.)

    Um von den Wiederholungen unabhängig zu sein, habe ich mir die komplette
    Serie auf DVD gekauft. Mit €42,79 ist diese Edition vergleichsweise preiswert.
    Allerdings ist sie sehr schlicht gehalten, es gibt keine Extras oder Booklet, wie es normalerweise üblich ist. Und ganz wichtig:die beiden ersten Folgen sind
    aus unerfindlichen Gründen auf der letzten DVD. Also, aufpassen!
    Lieben Gruß
    Marianne
    Klaus44 (geb. 1944) am 30.10.2016 23:36: Auch mir fehlt für die Entscheidung, diese, mE. eine der besten Produktionen die die BBC je gedreht hat, jedes Verständnis, die Serie so einfach sterben zu lassen. Das ist gleichbedeutend wie bei Agatha Christie Krimis die letzten 20 Seiten zu entfernen .

    Inspector Lynley – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die britische BBC-Krimireihe basiert auf den Bestsellern der erfolgreichen amerikanischen Autorin Elizabeth George.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Inspector Lynley im Fernsehen läuft.