Staffel 4, Folge 1–12

    • Staffel 4, Folge 1 (45 Min.)

      Pfarrer Tabarius’ Leben gerät aus den Fugen: Er muss sich wegen Trunkenheit am Steuer vor Gericht verantworten und könnte auch seinen Job verlieren. Marc Wenkstern ist als neuer Personaldezernent zurück und versucht, seinen Racheplan von damals zu realisieren. Während er die Gemeinde gegen den Pfarrer aufhetzt, sind Lukas, Tom, Jo und Bart damit beschäftigt, eine neue Frau für Andreas zu finden. Bei dieser Aktion trifft Andreas zufällig erneut auf die Richterin Marie – nur diesmal unter anderen Vorzeichen. Unter Druck sägt Andreas ausgerechnet an dem Ast, auf dem er sitzt. Vor allem Willi und Astrid müssen seine Ungerechtigkeiten ausbaden. Als es jedoch zur Kampfabstimmung gegen ihren Chef kommt, beweisen sie ihre Loyalität. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 01.10.2016ZDF
    • Staffel 4, Folge 2 (45 Min.)

      Konfirmand Ole leidet unter der fehlenden Nähe zu seinem Vater – einem Kriegsheimkehrer. Sensibel versucht Andreas zu vermitteln und legt dabei ein schwieriges Thema offen. Umso schwerer fällt es ihm, Lukas loszulassen, der im Rahmen von „Ärzte ohne Grenzen“ in den Libanon will. Zum Glück bringen ihn die Treffen mit Marie auf andere Gedanken. Die beiden kommen sich näher, bis er feststellt, dass Marie ihm Mann und Kinder verschwiegen hat. Auch Lea fällt es nicht leicht, Lukas gehen zu lassen. Sie bedauert, dass er seinen Sohn Ben nicht aufwachsen sehen kann. Als Lea in finanzielle Nöte gerät, stellt Andreas sie kurzerhand als Gemeindesekretärin an. Eine Entscheidung, die Astrid mitträgt. Wird Lea das in sie gesetzte Vertrauen einlösen? Und wie steht es eigentlich mit Philip Glees’ Werben um Astrids Gunst? (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 08.10.2016ZDF
    • Staffel 4, Folge 3 (45 Min.)

      Andreas würde sich sehr gern auf eine Liebesgeschichte mit Marie einlassen, aber der Unfall eines Gemeindemitgliedes und eine schwierige Entscheidung fordern seine ganze Aufmerksamkeit. Er steht den Eltern bei, die sich für oder gegen eine Organspende entscheiden müssen. Dabei kann er sich auf seine Jungs verlassen, denn die Tabarius-Familie hält auch in schweren Zeiten zusammen. Lea unterdessen ist mit ihrem neuen Job heillos überfordert. Erst als Andreas ihr klarmacht, dass er sie nicht aus Mitleid eingestellt hat, kann sie sich auf ihre Stärken besinnen und selbst Hilfe von Astrid Kurland annehmen. Starke Nerven müssen auch Marie und Andreas beweisen, denn das gegenseitige Kennenlernen ihrer „Kids“ verläuft zunächst desaströs. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 15.10.2016ZDF
    • Staffel 4, Folge 4 (45 Min.)

      Andreas beaufsichtigt Maries Kinder. Seine Hoffnung auf eine Annäherung der Familien versucht Leonie mit allen Mitteln zu zerstören. Dabei kommt sie Andreas sogar beruflich in die Quere. Auch die 16-jährige schwangere Lara wünscht sich eine Familie. Doch ihre Mutter verbüßt eine Haftstrafe, nachdem sie in Selbstjustiz den Mörder der anderen Tochter getötet hat. Noch fühlt sich Laras Mutter jedoch der toten Tochter näher als der lebenden. Während Lea bei Lara sensibel die neue Verantwortung für das eigene Kind weckt, herrscht zwischen Jo und Tom dicke Luft. Er scheint eifersüchtig zu sein auf Julius, der zum ersten Mal bei Tom übernachten durfte. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 22.10.2016ZDF
    • Staffel 4, Folge 5 (45 Min.)

      Marie sucht ein neues Heim für sich und ihre Kinder. Andreas möchte, dass sie zu ihm zieht. Tom und Jo reagieren gelassen auf die neuerliche Veränderung. Aber Leonie verweigert sich total. Beruflich hat es Andreas mit einem selbst ernannten guten Christen zu tun, dem das „sündige“ Verhalten des Bruders missfällt. Dieser ist in die Pflegerin seiner komatösen Frau verliebt und droht an den eigenen Schuldgefühlen und der Ächtung des Bruders zu zerbrechen. Moralische Skrupel bringen auch Astrid dazu, ihrem Pfarrer die Affäre mit Philip zu gestehen. Andreas reagiert wohlwollend. Schließlich plant er selbst sein neues Glück mit Marie, nachdem er Leonie überzeugen konnte, ihnen allen die Chance für einen Neuanfang zu geben. Einziger Wermutstropfen ist der Abschied von Bart. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 29.10.2016ZDF
    • Staffel 4, Folge 6 (45 Min.)

      Andreas’ Vater ist zu Besuch, angeblich, um die neue Familie kennenzulernen. Doch dann lässt er die Katze aus dem Sack: Er möchte in hohem Alter noch mal Vater werden. Andreas ist entsetzt. Schnell wird klar, dass Andreas’ Ablehnung aus alten, unbewältigten Konflikten mit seinem Vater herrührt. Als Richard in der Konfrontation einen Herzinfarkt erleidet, tritt Andreas schnell einen Schritt zurück. Doch sein Versuch der Aussöhnung kommt zu spät. Als Pfarrer steht Andreas vor seinem schwersten Gang: Er muss den eigenen Vater beerdigen. Während auf dem Hause Tabarius ein Schleier der Trauer liegt, keimt an anderer Stelle neue Hoffnung: Jo und Susanne kommen sich näher. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 05.11.2016ZDF
    • Staffel 4, Folge 7 (45 Min.)

      Krise im Hause Tabarius: Leonie hat sich heimlich mit ihren Freundinnen betrunken. Die Konsequenzen folgen auf dem Fuße: Partyverbot. Ihre Wut richtet sich jetzt gegen Andreas. Heimlich schleicht sich Leonie aus dem Haus und gerät auf der verbotenen Party in große Bedrängnis. Als sich ihre Freundin ins Alkoholkoma trinkt, bittet Leonie verzweifelt Andreas um Hilfe. Dieses Erlebnis verändert Leonies Blick auf den neuen Partner der Mutter und stärkt ihr Vertrauensverhältnis zu Andreas. Auch Astrid möchte den nächsten Schritt in ihrer Beziehung mit Philip gehen und einen Schlussstrich unter ihre Ehelüge ziehen. Sie muss jedoch erkennen, dass Philip auch nicht ganz ehrlich zu ihr war: Er ist noch nicht geschieden. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 12.11.2016ZDF
    • Staffel 4, Folge 8 (45 Min.)

      Tom ist im Stress. Klausuren stehen an und seine Nerven liegen blank. Julius bietet ihm Tabletten zur Leistungssteigerung an. Die fallen ausgerechnet Toms Neffen in die Hände. Große Panik bricht aus. Tom nimmt sich die Vorwürfe seines Vaters sehr zu Herzen. Doch darunter beginnt auch die Beziehung zu Julius zu leiden. Andreas wird bewusst, wie sehr die heutige Gesellschaft auf Leistung und Erfolg getrimmt ist. Wie kann er seine Kinder davor schützen? Sensibel versucht Andreas, Tom die Angst vor dem Versagen zu nehmen. Er sucht Julius’ Vater auf. Ihn will er davon überzeugen, seinem Sohn selbst die Entscheidung zu überlassen, welche Ziele er im Leben verfolgt – und mit welchen Mitteln. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 19.11.2016ZDF
    • Staffel 4, Folge 9 (45 Min.)

      Tims bester Freund Yannick lebt seit Jahren bei einer liebevollen Pflegefamilie. Nun soll er zur scheinbar rehabilitierten Mutter zurück. Andreas vermittelt im Kampf der Mütter. Er hat dabei vor allem das Wohl des Kindes im Blick. Astrid und Philip blenden vor lauter Glück alles um sich herum aus und verbringen eine romantische Nacht. Doch Astrids Ehemann wird misstrauisch. Von Neuem quält sie sich, um die richtige Entscheidung zu treffen und wendet sich vertrauensvoll an ihren Pfarrer. Willi tut sich mit der Wahrheit ebenfalls schwer, nachdem er an Wenksterns Wagen einen Kratzer verursacht hat. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 26.11.2016ZDF
    • Staffel 4, Folge 10 (45 Min.)

      Erprobt im Umgang mit seinen Jungs, bleibt für Andreas „Leonies Welt“ ein Mysterium. Er und Marie hingegen sind mittlerweile ein eingespieltes Team, das so schnell nichts erschüttern kann. Beruflich wird Andreas mit einer alten Dame konfrontiert, die unter Vormundschaft ihrer Enkelin steht. Doch er wird das Gefühl nicht los, dass die Enkelin den Betreuerstatus zum persönlichen Vorteil missbraucht. Gemeinsam mit Marie geht er der Sache auf den Grund. Als Astrid mit ihrem Mann reinen Tisch machen will, konfrontiert er sie mit seinem beruflichen Fiasko. Seinen einzigen Halt sieht er jetzt in Astrid. Da schafft sie es wieder nicht, einen Schlussstrich unter ihre Ehe zu ziehen. Wie soll Philip damit umgehen? (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 03.12.2016ZDF
    • Staffel 4, Folge 11 (45 Min.)

      Leonie ist verliebt. Marie stöbert und erfährt aus dem Tagebuch, dass es um Jo geht. Als der ihr auch noch arglos falsche Signale sendet, muss Andreas versuchen, ihn zu sensibilisieren. Doch das geht vollkommen schief. Jetzt kriselt es auch zwischen Marie und Andreas – wegen der Kinder. Währenddessen wird an Andreas ein anderes Problem herangetragen: Rektorin Dr. Kern ist an der Schule der Kinder einem üblen Shitstorm zum Opfer gefallen. Aus Rücksicht auf die Gefühle des jeweils anderen wollen sowohl Astrid als auch Philip kündigen. Doch Andreas schiebt dem Ganzen zunächst einen Riegel vor. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 10.12.2016ZDF

    zurück

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen im Fernsehen läuft.

    Staffel 4 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant…