Dr. Klein
    Deutsche Erstausstrahlung: ZDF

    Dr. Valerie Klein (ChrisTine Urspruch), frisch aus Frankfurt eingetroffen, tritt ihre neue Stelle als leitende Oberärztin in der Stuttgarter Rosenstein-Kinderklinik an und gerät dort sofort mit ihrem Kollegen Dr. Bernd Lang (Simon Licht) aneinander. Dieser ist ungehalten darüber, dass man ihm nicht nur eine Frau als Vorgesetzte zumutet, nein, Dr. Klein ist auch noch kleinwüchsig. Und auch wenn die meisten anderen Kollegen sie gut aufnehmen, stehen der Ärztin noch viele Bewährungsproben ins Haus, sowohl beruflicher als auch privater Natur, denn ihre Familie hat so ihre Probleme damit, sich an die neue Heimat zu gewöhnen … (Text: JN)

    Dr. Klein auf DVD

    Dr. Klein – Streams und Sendetermine

    Dr. Klein – Community

    am : Durch Zufall habe ich erfahren, das die die Serie Dr. Klein eingestellt wurde.Ich finde es sehr traurig, den ich fand die Sendung immer toll. Ich kann es einfach nicht verstehen.Da gibt es andere Serien, die es verdient hätten eingestellt zu werden.Ich hoffe der Sender überlegt sich das nochmal.
    am : Daß Serien eingestellt werden muß man nicht immer verstehen und auch nicht mögen.
    Aber wie hier beim ZDF mit Dr. Klein, und allen Zuschauern die diese Serie ansahen, umgegangen wird, spotter wirklich jeder Beschreibung!
    Jeder, aber auch wirklich jeder Handlungsstrang ist bei diesem Staffelfinale offen und dann wird einfach gecancelt?! Also ehrlich, geht’s noch? Kann man denn dann nicht wenigstens noch einen Abschlußspielfilm drehen um ein sauberes Ende zu garantieren?
    Ganz ehrlich ZDF, die öffentlich rechtlichen Sender (und nebenbei bemerkt auch die anderen frei empfangbaren Sender) brauchen sich über Zuschauerschwung nicht zu wundern. Wer will denn noch Serien gucken wenn man nie weiß ob man das Ende zu sehen bekommt!
    Und zu guter Letzt: wie kann man eine Serie auf einen Platz setzen wo sie zur Konkurrenz zu Fußball läuft und sich dann wundern wenn die Quoten bröseln.....
    am : Ich verstehe die Fernsehanstalten nicht mehr! Oder das ARD und ZDF Deutschlandradio, wie es offiziell heißt, überhaupt nicht. Sie verdienen an jeder Person Millionen und ganz Deutschland zahlt jährlich viele Milliarden Euros, ich frage mich, wo geht das ganze Geld hin? Für den Blödsinn was es bei den öffentlichen gibt. Es gibt nur Ausnahmen auf den drei Kanälen, wo ansehnlich ist. Und läuft eine Serie wird sie aus Quotenrückgang abgesetzt. Was für ein Blödsinn!


    So wie die Serie Dr Klein, wird einfach abgesetzt! Das war eine Unterhaltungssendung!
    Die öffentlichen schieben eine Serie auf das Wochenende und dann heißt es, keine Einschaltquoten!

    Wie dreist, wer widmet sich um diese Zeit am Wochenende diesem Programm und wenn schönes Wetter ist schon gar nicht.
    Der Sendeplatz am Freitag Abend war doch perfekt!

    Bitte schreibt doch auch die öffentlichen an und beschwert Euch.
    Für was geht das ganze Geld Monat für Monat nur drauf?? In keinem anderen Land gibt es sowas.
    Wie mit allen anderen Dingen.
    Und für die Unterhaltung machen sie nichts, es gibt so viele Menschen, die nicht raus können und deren einzige Freude das Fernsehen ist, an die denkt keiner von denen!
    Die besten Serien, Sendungen und Filme werden einfach abgesetzt, eingestellt obwohl es noch viele Staffeln gibt. Unbegreiflich!!!
    am : Ich finde es schade, dass die Serie eingestellt wurde. Sie war zwar sicher nicht immer extrem tiefsinnig, aber ich fühlte mich gut unterhalten. Auch die Art, wie gesellschaftliche Themen angesprochen wurden, fand ich echt ok (z. B. der selbstverständliche Umgang mit Homosexualität). Und eine Serie mit so vielen Cliffhangern endgültig zu beenden, das geht eigentlich gar nicht.
    am : Das geht mir irgendwie auch so, Zappie ... und im Anschluss gleich die Wiederholung der ersten Staffel 😨

    Dr. Klein – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Dr. Klein im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …