Freud
A / D 2020
  • Geschichtsdrama
  • Thriller
Deutsche TV-PremiereZDFneoDeutsche Streaming-PremiereNetflixOriginal-TV-PremiereORF 1 (Deutsch)
Füge Freud kostenlos zu deinem Feed hinzu, um keine Neuigkeit zur Serie zu verpassen.
Alle Neuigkeiten zu Freud und weiteren Serien deiner Liste findest du in deinem persönlichen Feed.
Die achtteilige Thrillerserie „Freud“ spielt im Wien des späten 19. Jahrhunderts und handelt von dem jungen Sigmund Freud (Robert Finster), der die Jagd nach einem sadistischen Serienkiller aufnimmt. Unterstützung dabei erhält er von dem Medium Fleur Salomé (Ella Rumpf) und dem abgehärteten Kriegsveteran und Inspektor Kiss (Georg Friedrich). (Text: RD / RF)

Freud – Kauftipps

fernsehserien.de-Kritik

Bild: Jan Hromadko/Netflix
„Freud“: Kruder Genremix zwischen Krimi-Zeitbild und Séancen-Spuk
Gleich zu Beginn dieses von Netflix und dem Österreichischen Rundfunk koproduzierten Achtteilers sehen wir Sigmund Freud beim Pendeln: Wie ein Westentaschenhypnotiseur vom Jahrmarkt schwenkt er seine Uhr vor dem Gesicht seiner Haushälterin Lenore hin- und her, entlockt ihr die traumatische Erinnerung an ein Kind, das von einer Kutsche überfahren wurde. Nach der Sitzung ist Freud zufrieden mit der Leistung Lenores, die die Hypnose nur schauspielerisch simulierte, als Testlauf für eine …

Freud – Streaming

Freud – Community

  • am

    Hatte mich auf eine spannende Serie gefreut und alle Folgen aufgezeichnet. Nun bin ich bei Folge 4 angekommen und überlege, mir die restlichen Folgen zu schenken. Was interessant und spannend begann, artet nunmehr zu einer banalen Sex-Blut-Orgie aus, die psychologische Raffinesse geht gänzlich verloren. Die "Auflösung" der Story liegt auf der Hand, was soll da noch kommen? Schade, hatte mir mehr erhofft, zumal der Akzent bisweilen völlig unverständlich ist, z.B. verstehe ich Inspektor Kiss so gut wie garnicht.
  • (geb. 1978) am

    Ich hatte mir die ersten 2 Folgen im Nachtprogramm aufgezeichnet und war so gepackt, dass ich mich für den Rest extra in der Mediathek angemeldet habe. Anfangs spannend - wenn auch mit großen historischen Freiheiten - , fiel die Serie ab Folge 5 deutlich ab, weil sie zu sehr ins Mysthische abglitt. Trotzdem stark gespielt und ein gutes Beispiel dafür, dass auch deutschsprachige Länder gutes Fernshen machen können, wenn nur genug Geld dahinter steckt.
    Insgesamt fand ich die Serie (etwas) besser als "Vienna Blood", weil durch die Wiener Mundart sehr viel Authentizität gegeben war, was VB durch den Dreh auf Englisch und die Synchro fehlte.
  • am

    Ja "Maximilian - Das Spiel von Macht und Liebe" und "Louis van Beethoven" waren echt klasse.  👏👏👏

    "Maria Theresia" und "Das Sacher in bester Gesellschaft"  hab ich verpasst. Habe nur 1 oder 2 Folgen ( irgendwo in der Mitte) gesehen und war begeistert. Somit warte ich hier auch auf eine Wiederholung. 😁
  • am

    Ja "Maximilian - Das Spiel von Macht und Liebe" und
    "Louis van Beethoven" waren echt klasse. 👏👏👏

    "Maria Theresia" und "Das Sacher in bester Gesellschaft" hab ich verpasst. Habe nur 1 oder 2 Folgen ( irgendwo in der Mitte) gesehen und war begeistert. Somit warte ich hier auch auf eine Wiederholung. 😁
  • (geb. 1995) am

    Habe mir die Serie damals beim ORF angeschaut und mir auch deswegen gleich diese Woche die DVD dazu gekauft. Muss ehrlich sagen bei den Event Serien ist der ORF in den letzten Jahren so richtig gut drauf. Freud reiht sich da wirklich großartig ein bei Maria Theresia oder Louis van Beethoven, Maximilian Das Spiel von Macht und Liebe und Das Sacher in bester Gesellschaft. Historische Stoffe die mir wirklich gut gefallen haben. Mal sehen ob der ORF in Zukunft das Niveau halten kann.

Freud – News

Cast & Crew

Dies & das

Netflix und ORF koproduzieren das Serienkiller-Drama

Erinnerungs-Service per E-Mail

TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Freud online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

Auch interessant…