Dr. Sommerfeld

    zurückStaffel 5, Folge 18weiter

    • 101. Kochduell
      Staffel 5, Folge 18

      Die Patienten:Sommerfeld hat einen schwierigen Patienten: Der Starkoch und Restaurant-besitzer Lenssen leidet an den besonders schmerzhaften Folgen einer Gürtelrose. Doch statt kürzer zu treten, schluckt er immer stärkere Tabletten und verheimlicht seine Krankheit vor seiner Tochter Anna. Er fürchtet, das Restaurant schließen zu müssen, wenn er endgültig ausfällt. Da das Geschäft im Moment nicht so gut läuft, will er unbedingt an einem Wettbewerb der Spitzenköche teilnehmen, zu dem er auch Sommerfeld als Jurymitglied eingeladen hat. Das Preisgeld von 20.000 Euro kann er gut für sein Restaurant gebrauchen. Was er nicht weiß: Ausgerechnet sein Sohn Finn, mit dem er sich vor Jahren verkracht hat und der als Koch mit einer Rockband auf Tournee war, taucht plötzlich wieder auf und quartiert sich bei seinem alten Kumpel Atze für ein paar Tage ein. Auch er hat sich für den Kochwettbewerb angemeldet und schon Pläne mit dem Siegergeld: Er möchte endlich seinen Traum vom eigenen Restaurant verwirklichen. Als Finn seine Schwester besucht, bittet sie ihn inständig, zu bleiben und mitzuhelfen, weil sie spürt, dass ihr Vater es nicht mehr allein schafft. Doch Finn winkt ab, er kann sich noch allzu gut an die Streitigkeiten von damals erinnern. Im Großmarkt trifft er seine Jugendliebe Nele wieder und unterhält sich angeregt mit ihr, als plötzlich Lenssen vorbeikommt und ihn sofort wieder anraunzt: Er hält ihn noch immer für einen Nichtsnutz. Wenig später bricht Lenssen in seiner Restaurant-Küche zusammen. Sommerfeld verschreibt ihm noch stärkere Tabletten, und da sie heftige Nebenwirkungen haben können, weist er ihn an, peinlich genau auf die Dosierung zu achten, weil sonst die Reaktionsfähigkeit verlangsamt werden kann. Außerdem versucht Sommerfeld erneut, ihm die Teilnahme am anstrengenden Kochwettbewerb auszureden. Auf der Suche nach einem geeigneten Restaurant, in das er Katja mal wieder chic zum Essen einladen kann, landet Sommerfeld nach einem Geheimtipp von Atze im Szenelokal ‚HEINZIS‘, in dem gerade Finn für ein paar Tage als Koch arbeitet. Sommerfeld ist von den kulinarischen Kreationen begeistert. Erleichtert erfährt er wenig später, dass Anna ihrem Vater die Teilnahme am Wettbewerb ausreden konnte. Doch als Lenssen zufällig die Teilnehmerliste liest und Finns Namen darauf entdeckt, fasst er einen grimmigen Entschluss: Vollgepumpt mit Tabletten stellt er sich dem Kochduell … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 18.05.2002 Das Erste

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Dr. Sommerfeld im Fernsehen läuft.