zurückStaffel 19, Folge 9weiter

    • 438. Der letzte Jour fixe

      Staffel 19, Folge 9 (45 Min.)
      Polizeihauptmeister Mohr (Max Müller, r.) zeigt den Kommissaren Hansen (Igor Jeftic, M.) und Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) die vermeintlichen Einbruchsspuren. – Bild: ZDF und Bojan Ritan.

      Im großzügigen Anwesen der Familie Brockmayer, die in Rosenheim eine Privatbrauerei betreibt, wird eine Leiche gefunden: Der Prokurist der Firma, Holger Ludwig, ist tot. Zunächst deutet alles darauf hin, dass das Opfer einen Einbrecher überrascht hat und von diesem erschlagen wurde. Doch bald kommen den Kommissaren Hofer und Hansen Zweifel. War der Einbruch nur vorgetäuscht, um vom wahren Täter abzulenken? Unter Verdacht gerät Johannes Brockmayer, der Sohn des Hauses, der auf Holger Ludwigs Betreiben als Geschäftsführer der Firma abberufen werden sollte. Auch Ludwigs Ehefrau Petra hatte ein Motiv: Ihr Mann trug sein Geld lieber in die Spielbank, als die Haushaltskasse zu füllen. Hat sie ihren Mann ermordet, um an seine Lebensversicherung zu kommen? Unterdessen muss Lorenz für eine Woche auf eine Fortbildung. Achtziger hat als Vertretung eine Frau Kögl angefordert, die in den vergangenen Jahren mehrfach befördert wurde. Seitz beschließt, Frau Kögl unter die Arme zu greifen – was die Damen im Kommissariat gründlich missverstehen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.11.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Di 12.11.2019 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      ZDFmediathek de UT de

      Sendetermine

       Di 19.11.2019
      19:25–20:15
      19:25–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Rosenheim-Cops im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …