Die Camper

    zurückStaffel 4, Folge 1–13weiter

    • Staffel 4, Folge 1 (30 Min.)
      Bild: RTL
      Manndeckung (Staffel 4, Folge 1) – © RTL

      Das Fußballfieber geht um. Die Camper bereiten sich auf das jährlich stattfindende Mannschaftsspiel gegen die Dorfbauern vor. Benno gibt den Trainer. Lothar ist Mittelfeld-Stratege, Hotte für die Abwehr zuständig. Manni und Fiete sind die Stürmer. Alles gut und schön. Doch die Herren sind allesamt zu rund um die Hüften. Was tun? Sie bewegen sich behäbig und wenig sportlich. Könnte Oliver, Tanjas Freund, den Campern auf die Sprünge helfen? Ist er vielleicht die langersehnte Geheimwaffe gegen die bislang unbesiegten Bauern? (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 05.01.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 2 (30 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Der Test (Staffel 4, Folge 2) – © SuperRTL

      Der Vatertagsausflug steht an. Wie jedes Jahr muss noch ausgelost werden, wer den Trecker fährt. Diesesmal trifft es Benno. Er ist sauer. Auch Lothar ist schlecht gelaunt, denn er darf als einziger männlicher Camper nicht mit auf den Ausflug. Er ist schließlich noch kein Vater. Als Benno sich seelisch auf die Treckerfahrt vorbereitet, entdeckt er im Zelt einen Schwangerschaftstest. Der ist eindeutig positiv. Benno will schon vor allen anderen Jungs prahlen, doch da hält ihn Uschi gebieterisch zurück. Der Test ist nicht von ihr. Er ist von Stefanie. Sie bekommt ein Kind. Lothar wird Vater. Doch der ahnt noch nichts von seinem Glück. Stefanie hat um Verschwiegenheit gebeten, sie weiß noch nicht, wie sie Lothar von dem Kind berichten soll. Welch ein Glück, dass Benno jetzt eingeweiht ist … (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 12.01.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 3 (30 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Benno allein zu Haus (Staffel 4, Folge 3) – © SuperRTL

      Uschi engagiert sich im Bürgerzentrum. Zu sehr, für Bennos Geschmack. Als sie auch noch am Samstag auf eine Bürgerzentrums-Party geht, ist er sauer. Egal, sagt sich der Strohwitwer und schmollt! Dann wird der freie Abend eben alleine genossen. Doch das ist leichter gesagt als getan. Denn so richtig will die Stimmung nicht aufkommen. Als obendrein der Hunger plagt, stellt Benno fest, dass er sich so gut wie gar nicht in der heimischen Küche auskennt. Kartoffeln und Zwiebeln – die findet er. Daraus lassen sich doch köstliche Reibekuchen machen, denkt er. Doch auch da liegt Benno mächtig falsch … (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 19.01.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 4 (30 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Der Pornofilm (Staffel 4, Folge 4) – © SuperRTL

      Lothar hat wieder neue Ware in seinem Schnäppchenmarkt. Diesesmal sind es u. a. Pornofilme aus Russland. Benno ist begeistert. Doch er weiß nicht so recht: soll er die Filme ohne vorheriges Testsehen kaufen? Nein, beschließt er und überredet die Jungs vom Platz zu einem Porno-Test-Guck-Abend. Der soll in Mannis Wohnwagen stattfinden. Gerade machen es sich die Jungs bequem, da taucht Mannis Gattin auf. Wird also nix aus dem Video-Abend. Die Jungs grübeln. Und haben schließlich eine geniale Idee: sie packen alles nötige an Technik ein und verdrücken sich in den Wald, um dort in den Genuss der Russland-Filme zu kommen. (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 26.01.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 5 (30 Min.)
      Bild: RTL
      Der Nichtschwimmer (Staffel 4, Folge 5) – © RTL

      Pröter kann nicht schwimmen. Das weiß niemand. Erst als Pröter in Not gerät und Benno ihm das Leben rettet, kommt es heraus. Benno setzt sich in den Kopf, dem Mann das Schwimmen beizubringen. Doch das ist eine katastrophale Idee. Uschi heizt Benno noch zusätzlich an. Wenn er Pröter zum Schwimmer macht, muss er das ganze Jahr nicht mehr abwaschen. Benno ist Feuer und Flamme, jedoch hat sein Unterricht fatale Folgen … (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 02.02.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 6 (30 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Heiße Öfen (Staffel 4, Folge 6) – © SuperRTL

      Eine ganze Truppe von Motorradfahrern macht Halt auf dem Platz. Benno ist ganz aus dem Häuschen. Was für Maschinen! Als die Fahrer ihre heißen Öfen geparkt haben und verschwunden sind, fummelt er an den Maschinen herum. Was nicht folgenlos bleibt. Ein Motorrad kippt um. Bevor ihn jemand entdeckt, macht sich Benno davon. In dem Moment taucht Lothar auf. Er sieht die Maschine am Boden liegen und will sie aufheben. Just in dem Augenblick taucht einer der Rocker auf – und denkt, Lothar wolle mit der Maschine abhauen. Lothar nimmt die Beine in die Hände und verdrückt sich. Bei Benno sucht er Schutz. Der nutzt die Gelegenheit und versucht Lothar zu verstecken. (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.02.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 7 (20 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Herr und Hund (Staffel 4, Folge 7) – © SuperRTL

      Benno und Uschi haben Besuch: einen Hund namens Kurt. Ein netter Hund – eigentlich. Doch viel zu verweichlicht. Aus dem will Benno jetzt einen richtigen Hund machen. Uschi ist einverstanden, so lange Benno das Tier an der Leine lässt. Benno weiß auch schon ganz genau, wie er seinen Plan umsetzen will. zunächst braucht er ein Glas Würstchen. Und dann geht es raus, Richtung Wald. Kaum ist der Hund von der Leine, ist er auch schon auf und davon. Benno ist sich sicher, dass er Kurt bald wieder gefunden hat. Doch dann begegnet er dem Jäger. Und der berichtet von der Tollwutgefahr. (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 16.02.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 8 (30 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Der Neue (Staffel 4, Folge 8) – © SuperRTL

      Platzwart Pröter geht. Benno kann sein Glück kaum fassen. Und dann kommt der Neue. Er heißt Hartung und war Chef in einer Schrebergartenkolonie. Das Beste: Benno und Hartung verstehen sich auf Anhieb. Doch dann erzählt Benno dem Neuen von der Platzordnung. Ein dummer Fehler. Denn jetzt will Hartung, dass Benno seinen ‚illegalen‘ Schuppen abreißt. Das bedeutet natürlich Krieg. Aber Platzordnung ist Platzordnung. Helfen könnte jetzt nur noch Lieblingsfeind Pröter … (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.02.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 9 (30 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Der Landvogt (Staffel 4, Folge 9) – © SuperRTL

      Wieder einmal will sich weder die Familie noch der Rest der Campingplatzbesucher Benno total unterordnen. Beleidigt zieht er sich in seinen Liegestuhl zurück und träumt, ein Held im Mittelalter zu sein. Benno ist ein großer Wagenbauer, der von allen geliebt und bewundert wird. Doch dann taucht Landvogt Pröter auf und verwandelt den schönen Traum in einen Alptraum … (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 02.03.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 10 (30 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Sturmfreie Bude (Staffel 4, Folge 10) – © SuperRTL

      Benno ist auf Fortbildung und Uschi hat dieses Wochenende sturmfreie Bude. Für sie ist jetzt nur noch vollkommene Ruhe angesagt. Doch kaum hat Benno den Campingplatz verlassen, stehen Lothar und Stefanie auf der Matte. Sie haben einen neuen Fernseher, den Uschi unbedingt anschließen soll. Reibungslos läuft das nicht und außerdem treiben Stefanie und Lothar Uschi langsam aber sicher in den Wahnsinn … (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.03.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 11 (30 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Die Wiege (Staffel 4, Folge 11) – © SuperRTL

      Lothar – der glückliche zukünftige Vater – möchte für seinen Erstgeborenen etwas bauen. Helfen soll ihm dabei Benno. Denn Lothar kann alleine noch nicht mal unfallfrei einen Nagel in die Wand schlagen. Zusammen mit Benno macht er sich auf in den Baumarkt, um sich mit richtigem Werkzeug einzudecken. Kaum auf dem Campingplatz angekommen, will Lothar sofort bauen – aber ohne Benno. Der kann das nicht fassen und zieht sich beleidigt zurück – und überlässt Lothar seinem unausweichlichen Schicksal … (Text: SuperRTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 16.03.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 12 (30 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Die Videokamera (Staffel 4, Folge 12) – © SuperRTL

      Uschis Engagement im Bürgerzentrum trägt ihre ersten Früchte. In einer Hobbygruppe hat sie Kenntnisse über das Filmemachen gesammelt und will nun ihren ersten eigenen Film drehen. Der Stoff ist natürlich das Leben auf dem Campingplatz, wobei ihr eines wichtig ist: Ihr Mann Benno soll einmal nicht die Hauptrolle spielen. Unmöglich, findet Benno, denn gibt es wirklich Dinge zwischen Himmel und Campingplatz, die ohne Benno Ewermann laufen? Trotz eindringlicher Warnung Uschis kann Benno nicht die Finger von der vom Bürgerhaus geliehenen Videokamera lassen. Gemeinsam mit Lothar versucht er, seine Sichtweise des Camper-Daseins zu dokumentieren, aber leider will die Kamera nicht so wie er will … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.03.2001 RTL
    • Staffel 4, Folge 13 (30 Min.)
      Bild: SuperRTL
      Der Polterabend (Staffel 4, Folge 13) – © SuperRTL

      Es ist soweit: Lothar und Stefanie wollen sich das Ja-Wort geben. Aber keine Hochzeit ohne einen anständigen Junggesellenausstand. Der Tag danach hat es in sich. Keiner der Jungs ist auch nur ansatzweise Herr seiner Sinne. Als Benno merkt, dass Lothar weder in seinem Wohnwagen noch irgendwo auf dem Platz ist, wird ihm klar, dass gestern Abend etwas schief gelaufen sein muss. Benno, Hotte und Fiete machen sich auf die Suche. Leider ohne den geringsten Erfolg. Als Uschi erfährt, was los ist, bekommt Benno von ihr gehörig die Meinung gegeigt. Uschi gibt von nun an die Befehle. Erst einmal gilt es jetzt Ruhe zu bewahren, den Standesbeamten zu beschäftigen und vor allem dafür zu sorgen, dass Stefanie nichts mitbekommt … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 30.03.2001 RTL

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Camper im Fernsehen läuft.