Californication

    zurückStaffel 2, Folge 1–12weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Ein oraler Ausrutscher (Staffel 2, Folge 1) – © SF2

      Hank ist mit Karen und Becca wieder zur kleinen Familie vereint und bereit, das Seine zum Gelingen des Familienlebens beizutragen. Er legt er sich auch ohne Murren unters Messer, um weiterem Nachwuchs vorzubeugen, muss jedoch erfahren, dass sich unliebsame Überraschungen nicht vollends ausschliessen lassen. So auch an einer Party für einen gefeierten Musikproduzenten, als Hank das zerbrechliche Liebesglück versehentlich bereits wieder einer Belastungsprobe aussetzt. Ein neues Familienleben beginnt für Hank mit der erneut für ihn entflammten Exfrau Karen und seinem verständnisvollen Töchterchen Becca. Der Charmeur und Lebemann ist durchaus für Zugeständnisse bereit, wie Hank nur schon damit beweist, dass er sich zur Empfängnisverhütung unters Messer legt. Vor bösen Überraschungen ist der Schriftsteller damit aber nicht gefeit. Anlässlich der Feier beim legendären Musikproduzenten Lew Ashby unterläuft Hank nämlich eine peinliche Verwechslung, als er im Dunkeln sein Gesicht statt in Karens versehentlich im Schoss eines anderen Partygastes vergräbt. So muss Karen sich die unangenehme Frage stellen, ob ihr Exmann und neuerlicher Partner ihr Vertrauen überhaupt verdient. (Text: SF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 01.08.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 30.07.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 28.09.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 2 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Der große Ashby (Staffel 2, Folge 2) – © SF2

      Im Gefängnis trifft Hank auf den Gastgeber der eben besuchten Party. Lew Ashby erteilt Hank den Auftrag, ein Buch über sein bewegtes Leben zu verfassen. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Nachdem Hank einem Polizisten frech gekommen ist, findet er sich im Gefängnis wieder. Langweilig wirds dem Schriftsteller dort nicht, wähnt sich doch ein kräftiger Biker von Hank angebaggert. Zudem trifft er auf Lew Ashby, auf dessen Party das Unheil seinen Lauf genommen hat. Während sich Karen sichtlich Zeit lässt, Hank aus der unfreundlichen Umgebung zu befreien, wird die Kaution seines neuen Kumpels innert Kürze gestellt. Ashby lässt Hank an seinem Glück teilhaben: Nicht nur, dass er grosszügigerweise auch für ihn Geld hinterlegt, sondern er engagiert den Autor auch gleich für ein Projekt – seine Biografie. Ein Anruf führt die beiden Schicksalsgenossen zu einem Hotel, wo sich ein Bild des Grauens bietet: Charlie und Marcy sind bis zur Hutkrempe zugekokst, er ist lediglich mit Unterhosen und einem Lätzchen bekleidet. Als gutem Freund obliegt es Hank, den niedergeschlagenen Charlie zu trösten, der gerade unter unwürdigen Bedingungen seinen Job verloren hat. (Text: SF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 01.08.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 30.07.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 05.10.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 3 (25 Min.)
      Bild: SF2
      Wiedersehen mit Trixie (Staffel 2, Folge 3) – © SF2

      Becca bestreitet ihren ersten Schultag in ihrer neuen Schule, Papa Hank seinen ersten Arbeitstag als Ashbys Biograf. Dabei trifft er Trixie wieder, was ihm erneuten Ärger mit Karen einbrockt. Charlie stolpert beim Versuch, Manager von Daisy zu werden, in einen Pornodreh. Hank bestreitet seinen ersten Tag als Lew Ashbys Biograf, und steht für Treue in der Partnerschaft ein. Dazu kommt es zu einem Wiedersehen mit der reizenden Hure Trixie, die mit ihrem Lob für Hanks Fähigkeiten als Liebhaber für einigen Wirbel sorgt. Karen trifft sich mit Sonja, um die Renovation eines Hauses zu besprechen, wird dabei aber von Künstlerguru Julian gestört. Mit herzlich wenig Enthusiasmus schickt Becca sich in den ersten Schultag in der Privatschule, die auch Mia besucht, wo sie unerwarteterweise auf einen Freund stösst. Charlie kreuzt Wege mit Daisy, die Pornodarstellerin, die er im Salon seiner Ehefrau kennengelernt hat. Er versucht, ihr seine Dienste als Manager aufzuschwatzen, und gerät unversehens mitten in einen Pornodreh – in einem Van. (Text: SF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 05.08.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 30.07.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 12.10.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 4 (35 Min.)
      Bild: SF2
      Der Heiratsantrag (Staffel 2, Folge 4) – © SF2

      Anlässlich einer Dinnerparty lernt Hank den Freund von Becca kennen. Das Abendessen nimmt eine dramatische Wende, als die Gesellschaft auf den Vater von Sonjas Baby zu sprechen kommt. Hank und Karen laden zu einer Dinnerparty ein. Becca ist in Gesellschaft ihres neuen Freundes, Damien. Selber kein Kind von Traurigkeit schaut Hank dem jungen Mann besonders genau auf die Finger. Einmal mehr wird Julian, der mit Sonja ebenfalls zu den Gästen gehört, zur Zielscheibe von Hanks Spott. Als der Künstlerguru verkündet, Sonjas Kind so zu behandeln, als wäre es sein eigenes, fällt bei den Anwesenden der Groschen: Der leibliche Vater des Babys kann eigentlich nur Gastgeber Hank sein. Diese Erkenntnis zeitigt die zu erwartenden Auswirkungen auf die Stimmung beim Abendessen. Karen und Hank zeigen sich gefasst – vorerst, denn ohne gravierende Folgen bleibt die Enthüllung nicht. (Text: SF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 12.08.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 30.07.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 19.10.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 5 (25 Min.)
      Bild: SF2
      Vaginatown (Staffel 2, Folge 5) – © SF2

      Nachdem Karen Hank den Verlobungsring zurückgegeben hat, zieht der verschmähte Lebemann aus ihrer Wohnung aus und begibt sich in die Obhut des unberechenbaren Lew Ashby. Dieser stellt ihm zum Trost einen besonderen Fang in Aussicht, als Hank beim Fernsehen frotzelt, dass er die TV-Köchin Chloe Metz gleichzeitig nicht ausstehen kann und doch bespringen möchte.

      Daisy hat schlechte Neuigkeiten: Sie wurde von den Pornoproduzenten wie eine heisse Kartoffel fallen gelassen. Sein Verantwortungsgefühl veranlasst Charlie, sich für seinen Schützling einzusetzen. Er investiert höchstselbst ein erkleckliches Sümmchen in das Grossprojekt „Vaginatown“, ein Porno-Remake des Polanski-Klassikers „Chinatown“, und schanzt Daisy die Hauptrolle zu. (Text: SF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 19.08.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 06.08.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 26.10.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 6 (25 Min.)
      Bild: SF2
      Charlies großer Auftritt (Staffel 2, Folge 6) – © SF2

      Hank ist mit Recherchen für sein Buch über Lew Ashby beschäftigt. Dazu versucht er, an dessen Exfrau zu kommen, scheint Ashby doch über die Trennung nie hinweggekommen zu sein. Dies erweist sich als unerwartet schwierig, auch wenn Hank in seiner Trickkiste wühlt und seinen Charme gekonnt spielen lässt.

      Charlie hat für das Porno-Remake „Vaginatown“ das Budget, die Hauptdarstellerin und sein Haus als Location besorgt. Nicht genug damit: Dieser kahle Mann der Tat sieht sich gezwungen, auch vor der Kamera Dienst zu leisten. Wenn da nur nicht sein Problem mit der Standfestigkeit wäre. (Text: SF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 26.08.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 06.08.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 02.11.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 7 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Die Mutter allen Übels (Staffel 2, Folge 7) – © SF2

      Charlie und Marcy nehmen das Pornosternchen Daisy bei sich auf. Unvermittelt steht deren vormaliger Manager auf der Matte und verlangt eine Abfindung. Weil Marcy die Kriegskasse der Runkles in Pulverform weggeschnupft hat, müssen sich die beiden von geliebtem Besitztum trennen. Charlie verspricht Marcy, sie beim Entzug nach Kräften zu unterstützen.

      Hank und Karen werden zum Elterngespräch in Beccas Schule geladen. Anlass zur Sorge bietet das Töchterchen nicht, vielmehr kommt Hank in den Genuss eines Flirts mit Beccas Lehrerin. Als er nach vollbrachtem Schäferstündchen in Lehrerin Pattersons Haus die Treppe hinuntergeht, trifft er auf ein bekanntes – und entsetztes – Gesicht. (Text: SF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.09.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 06.08.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 09.11.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 8 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Beverly-Hills-Affären (Staffel 2, Folge 8) – © SF2

      Hank wagt einen neuen Anlauf, von Janie Jones Hintergründe über seinen Auftraggeber Lew Ashby zu erfahren. Dieser längere Besuch verschafft ihm tatsächlich neue Einblicke, dazu mehr als nur die erhofften. Als nämlich Janies Ehemann früh nach Hause kommt, muss Hank sich im Poolhäuschen verbergen. Dort bekommt er mit, wie der Herr des Hauses sich an das Dienstmädchen heranmacht. Hank hofft, aus diesem Wissen Kapital zu schlagen. (Text: SF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 09.09.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 06.08.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 16.11.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 9 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Der Reigen (Staffel 2, Folge 9) – © SF2

      Hank verbringt einen Abend mit Janie Jones, der Exfreundin, über die Lew Ashby nie ganz hinweggekommen ist. Ihre Einschätzung, dass es sich um ein Date handelt, teilt Hank nicht. Um die Romantik ist es endgültig geschehen, als die beiden bei der Vernissage feststellen, dass die Galerie Julian gehört, dem schlitzohrigen neuen Freund der von Hank schwangeren Sonja. Hank und Janie machen sich aus dem Staub. Der Schriftsteller lehnt das Angebot ab, sie nach Hause zu begleiten.

      Dennoch muss Hank nicht ohne Zärtlichkeiten auskommen, wird er doch von Karen dafür belohnt, seine Triebe im Zaum gehalten zu haben. Karen hat ihrerseits einen Abend mit Lew Ashby verbracht, der keinen Aufwand scheute, Eindruck zu schinden. Die traute Zweisamkeit findet ein jähes Ende, als Karen bei Hank ein Knötchen in der Leistengegend ausmacht. (Text: SF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 16.09.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 13.08.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 23.11.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 10 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Sprung ins Ungewisse (Staffel 2, Folge 10) – © SF2

      Karen hat in Hanks Leiste ein Knötchen entdeckt. In dieser schweren Stunde erinnert der Schriftsteller und Lebemann sich zurück an die glücklichen Tage, als er Karen kennen lernte: Es war 1994, das Jahr, in dem Kurt Cobain starb. Beide waren anderweitig liiert, doch entbrannten sie lichterloh füreinander. Wie eine Bombe schlug die Nachricht ein, dass Karen schwanger sei, und obwohl beide mit der Situation überfordert waren, kam ein Abbruch für beide nicht in Frage. Hank erkannte damals schon, dass Karen für ihn die Auserwählte war.

      Romantische Gefühle sind in der Praxis von Hanks Doktor fehl am Platz. Der Arzt entnimmt eine Gewebeprobe, um die Wucherung zu überprüfen. Ungemach droht Hank auch von Lew Ashby, hat der Musikproduzent doch Karen einen Kuss abgerungen. Kaum weniger bewegte Zeiten erlebt Charlie, dem Daisy eröffnet, dass sie aus seiner Wohnung ausziehen wird.

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 23.09.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 13.08.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 30.11.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 11 (25 Min.)
      Bild: SF2
      Ein letzter Freundschaftsdienst (Staffel 2, Folge 11) – © SF2

      Lew Ashby veranstaltet eine Fete, um die Veröffentlichung von Mias Buch gebührend zu begehen. Dabei steht die Frage im Raum, ob der pikante Roman von ihrer Affäre mit Hank handelt. Karen gesteht ein, dass sie die Lektüre nicht gelesen hat. Eben vom Kokainentzug zurückgekehrt versucht Marcy, der Pulver gewordenen Versuchung zu widerstehen. Becca wird Zeugin, wie ihr Freund Damien mit einem anderen Mädchen herummacht, und ist am Boden zerstört. Eifersucht entbrennt auch in Charlie, der seinerseits Daisy mit einem anderen beobachtet – und Ehefrau Marcy seinen schockierenden Plan unterbreitet. Just als die Party in geordnetere Bahnen gerät, taucht Janie Jones auf. Lew Ashby nimmt all seinen Mut zusammen, um mit seiner Verflossenen zu reden. Die Linie Koks, die er sich vorsorglich hinaufzieht, erweist sich dann aber als sehr schlechte Idee. (Text: SF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 30.09.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 13.08.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 07.12.2008 Showtime
    • Staffel 2, Folge 12 (25 Min.)
      Bild: SF2
      Abschied (Staffel 2, Folge 12) – © SF2

      Hank und Karen sind vor Ort, als Sonja ihr Kind zur Welt bringt. Die Euphorie ist gross – vor allem bei Hank, als er das Neugeborene sieht und es offensichtlich ist, dass er nicht der Vater sein kann. Die Erleichterung darüber lässt die Liebe zwischen Hank und Karen neu erblühen. Einem Umzug nach New York, wo Karen eine neue Stelle antreten kann, steht somit nichts im Wege. Wenn die beiden damit nur nicht Beccas Herz brechen würden: Das Töchterchen und ihr Freund haben sich versöhnt und sind wieder Feuer und Flamme füreinander.

      Charlie hat sich an Mias Party dazu hinreissen lassen, in aller Öffentlichkeit seine Liebe zum Pornosternchen Daisy zu verkünden. Nun muss er sich eine neue Bleibe suchen: eine kleine Einzimmerwohnung, die er alsbald mit Daisy bewohnt. Auch beruflich wagt er einen Neuanfang – als Autoverkäufer. Charlies Beziehung mit Daisy steht indes unter einem schlechten Stern.

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.10.2009 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 13.08.2010 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 14.12.2008 Showtime

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Californication im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray