Akte X

    zurückStaffel 8, Folge 7weiter

    • 168. Via Negativa (Via Negativa)

      Staffel 8, Folge 7 (42 Min.)

      Die X-Akten: Hier werden Fälle gesammelt, in denen paranormale Phänomene eine Rolle spielen und die durch bekannte kriminalistische Vorgehensweisen nicht erklärt werden können. Die FBI-Agenten Fox Mulder und seine Kollegin Dana Scully werden mit der Aufgabe betraut, solche Fälle zu bearbeiten. Während die nüchterne Wissenschaftlerin Scully übernatürlichen Vorgängen mit viel Skepsis begegnet, ist sich Mulder sicher: Die Wahrheit ist irgendwo da draußen. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.10.2001 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 17.12.2000 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
      6. Staffel 8 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen 2,49 €
      iTunes deKaufen 2,99 €
      iTunes deKaufen 2,99 €
      iTunes deKaufen 2,99 €
      iTunes deKaufen 2,99 €
      maxdome Store SD HDKaufen
      Chili Cinema (Staffel 8) deKaufen 11,99 €
      Chili Cinema deKaufen 1,49 €
      Google Play (Staffel 8) deKaufen 12,99 €
      Google Play deKaufen 2,49 €

      Staffel 8 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

      Di 14.11.2017
      04:10–04:50
      04:10–P7 MAXX
      Mo 13.11.2017
      23:00–23:55
      23:00–P7 MAXX
      Di 13.10.2015
      03:25–04:05
      03:25–P7 MAXX
      Mo 12.10.2015
      22:55–23:55
      22:55–P7 MAXX
      Fr 13.07.2012
      02:10–03:10
      02:10–Tele 5
      Do 12.07.2012
      23:15–00:10
      23:15–Tele 5
      Di 03.05.2011
      20:15–21:15
      20:15–Austria 9 (A)
      Mo 31.07.2006
      23:20–00:15
      23:20–kabel eins
      Di 30.10.2001
      01:30–02:20
      01:30–ProSieben
      Mo 29.10.2001
      20:15–21:15
      20:15–ProSieben NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Akte X im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …