Verliebt in eine Hexe

    zurückStaffel 3, Folge 1–17weiter

    • Von den 74 schwarzweißen Episoden der ersten beiden Staffeln wurden 49 nicht synchronisiert, erschienen jedoch mit deutschen Untertiteln auf DVD.
    • Staffel 3, Folge 1 (25 Min.)

      Darrin sucht mit Tabatha einen Arzt auf. Dieser soll bestätigen, dass das Mädchen in jeder Hinsicht normal ist. Zwar bestätigt der Arzt dies, doch Endoras Bemühungen, Tabatha das Zaubern beizubringen, sind nach wie vor erfolgreich. Als kurz darauf Tabatha für eine Werbekampagne fotografiert werden soll, sorgt sie mit den gelernten Tricks für einen Nervenzusammenbruch des Fotografen, und Darrin beschleicht der Verdacht, dass das Mädchen vielleicht doch ein wenig „anders“ ist. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 11.04.1990 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 15.09.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 2 (25 Min.)

      Samantha und Darrin feiern ihren Hochzeitstag. Samantha weiß, dass Tabatha eine kleine Hexe ist, und überlässt sie Tante Clara zur Aufsicht. Doch die Zaubereien der Kleinen machen Tante Clara krank und lassen sie an ihren eigenen Hexenkräften zweifeln. Samantha muss die Gäste ins eigene Heim bitten. Natürlich verläuft die Feier etwas anders als gedacht. Am Ende eröffnet Samantha Tante Clara, dass Tabatha die Familientradition fortsetzen wird, was diese über alle Maßen freut. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.04.1990 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 22.09.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 3 (25 Min.)

      Tante Clara, Tante Hagatha und Tante Enchantra halten in Samanthas und Darrins Haus eine Hexenversammlung ab. Sie wollen die Hexenkünste der kleinen Tabatha testen. Weil sie die Kleine für sehr begabt halten, soll sie auf Hagathas Hexenschule weiter ausgebildet werden. Samantha ruft in ihrer Verzweiflung ihren Vater Maurice zu Hilfe, und dem ist es ein Vergnügen, die Tanten in die Schranken zu weisen. Tabatha darf selbstverständlich bei Samantha und Darrin bleiben. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.04.1990 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 29.09.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 4 (25 Min.)

      Samantha und Darrin gehen mit Darrins Chef und dessen Frau aus. Weil deren Babysitter abgesagt hatte, muss Tante Clara auf Tabatha und den kleinen Johnny aufpassen. Das kann nicht gutgehen: In ihrer Vergesslichkeit hat Tante Clara den kleinen Johnny verdoppelt – und nun kann sie die Zauberei nicht mehr rückgängig machen. Samantha und Darrin erreichen, dass Johnny über Nacht bei Tabatha bleiben darf – in der Hoffnung, dass Clara bis zum nächsten Tag der Zauberspruch einfällt. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.05.1986 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 06.10.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 5 (25 Min.)

      Darrin und Samantha bekommen Besuch von Gery O’Toole, einer Freundin von Darrins Großtante in Irland. Gery ist überaus attraktiv, und als sie beginnt, Darrin schöne Augen zu machen, wird Samantha ausgesprochen sauer. Endora klärt Samantha auf, dass Gery eine Waldnymphe ist, und dass diese Wesen Katzen hassen. Samantha droht nun Gery mit einer Katze und zwingt sie auf diese Weise zu gestehen, was sie von Darrin will. Wie sich herausstellt, steht Darrins Familie unter einem Fluch. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.06.1986 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 13.10.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 6 (25 Min.)

      Endoras Bruder, Onkel Arthur, besucht Samantha, Darrin und Tabatha – und gerät wie immer mit Endora in Streit. Als Arthur Endora schließlich kurz entschlossen aus dem Haus wirft, ist Darrin schwer beeindruckt. Doch dann geschieht etwas, was Darrin nie für möglich gehalten hatte: Er wünscht sich seine Schwiegermutter zurück. Der Grund: Onkel Arthur ist als Babysitter für Tabatha alles andere als die richtige Besetzung. Und so werden bald die alten Verhältnisse wieder hergestellt. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.06.1986 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 20.10.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 7 (25 Min.)

      Samanthas Mutter Endora gibt in ihrem wieder zurückgezauberten Haus eine Walpurgisnacht-Party. Natürlich lädt sie auch ihre Tochter und deren Mann Darrin zu dem rauschenden Fest ein. Wie nicht anders zu erwarten, treiben die Hexen und Zauberer während der Party allerhand Unsinn. Dabei tut sich besonders die Katze Eva hervor, die sich ganz ungeniert an Darrin heranmacht. Diese offensichtlichen Annäherungsversuche rufen schon bald Darrins Frau Samantha auf den Plan. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 24.06.1986 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 27.10.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 8 (25 Min.)

      Baby-Dan vom Babywäsche-Reinigungsdienst schmuggelt mit einer Babyrassel ein Abhörmikrofon ins Haus. Er will auf diese Weise Darrins neueste Werbespots belauschen. Wenig später wundert sich Darrin, dass jeder neue Spruch, den er sich ausdenkt, kurz vor ihm auf dem Markt ist. Zunächst gibt Darrin seiner Frau Samantha die Schuld. Doch die entdeckt schließlich die Wanze – und nun erfährt Baby-Dan Dinge von der belauschten Familie, die ihn für eine Weile in ein Sanatorium bringen. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.07.1986 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 03.11.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 9 (25 Min.)

      Wieder einmal versucht Tante Clara, die kleine Tabatha mit einigen ihrer besonderen Zauberkunststückchen zu erfreuen. Und beinahe wie immer funktioniert dies auch diesmal nicht so ganz. Dafür gibt es einen unvorhergesehenen Nebeneffekt: An der gesamten Ostküste fällt der Strom aus. Weil aber trotzdem im Hause Stephens das Licht brennt, rückt die misstrauische Nachbarin mit Technikern vom E-Werk an. Was die entdecken, können sie sich dann aber auch nicht so recht erklären. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 08.07.1986 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 10.11.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 10 (25 Min.)

      Darrin und Samantha haben ein großes Problem, nachdem Samantha das geliebte Sportsakko ihres Mannes einem Trödler mitgegeben hat. Larry hat ähnliche Erfahrungen gemacht und gibt Darrin den Rat, das alles „psychoanalytisch“ zu sehen. Schließlich einigen sich Darrin und Samantha, den Eheberater und Psychologen Dr. Kramer herbeizuzitieren. Endora aber zaubert Sigmund Freud herbei – worauf es zwischen den beiden Psychologen beinahe zu einer Schlägerei kommt. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.04.1990 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 17.11.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 11 (25 Min.)

      Endora und ihr Schwiegersohn Darrin können sich nicht besonders gut leiden. Besonders die etwas wichtigtuerische Art von Darrin geht Endora gewaltig auf die Nerven, und so verzaubert sie ihn eines Tages mit Hilfe von Popcorn in einen heiteren, charmanten Mann, der in den Tag hineinlebt. Doch nicht nur Darrin isst von dem Zauberpopcorn, und so findet Samantha, als sie nach Hause kommt, gleich vier Männer im heimischen Wohnzimmer vor, die sich amüsieren und das Leben genießen. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 15.07.1986 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 24.11.1966 ABC
      s/w-Folge
    • Staffel 3, Folge 12 (25 Min.)
      Bild: Blizz
      Der Stuhl (Staffel 3, Folge 12) – © Blizz

      Samantha hat in einem Antiquitätenladen einen alten Stuhl erstanden. Sie ahnt nicht, dass der Stuhl ein geheimes Eigenleben besitzt. Nachdem er mehrmals verschwunden und wieder aufgetaucht ist, klärt Endora Samantha schließlich auf: Bei dem Stuhl handelt es sich in Wirklichkeit um Clyde Farnsworth, der in Samantha verliebt ist und auf diese Weise immer in ihrer Nähe sein möchte. Der Gedanke, ständig auf Clyde Farnsworth zu sitzen, behagt Samantha dann auf Dauer doch nicht. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 22.07.1986 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 01.12.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 13 (25 Min.)

      Tanta Clara, die nur einen Elektriker herbeizaubern wollte, hat den verkehrten Zauberspruch erwischt: Im Zimmer steht nun niemand anderer als Benjamin Franklin persönlich. Larry ist davon begeistert. Er bastelt sofort an einem neuen Werbekonzept für die Firma Franklin-Electronics. Darrin findet das gar nicht gut. Er bittet Tante Clara, Benjamin Franklin ins 18. Jahrhundert zurückzuzaubern. Doch der unerwartete Besucher aus der Vergangenheit ist plötzlich verschwunden. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.04.1990 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 08.12.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 14 (25 Min.)

      Durch eine Verkettung unglücklicher Zufälle ist Benjamin Franklin, den Tante Clara aus Versehen herbeigezaubert hatte und der danach spurlos verschwunden war, vor den Schranken eines Gerichts gelandet. Samantha hält eine feurige und derart überzeugende Verteidigungsrede zu seinen Gunsten, dass sich sogar der Staatsanwalt geschlagen geben muss. Benjamin Franklin wird schließlich freigesprochen. Er feiert dies sofort mit einem opulenten Abendessen mit Tante Clara. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.04.1990 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 15.12.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 15 (25 Min.)

      Samantha soll in Darrins Auftrag einen Bankkredit aushandeln. Mit dem Geld will Darrin einen Hobbyraum einrichten. Unterdessen gehen Tante Clara und Tabatha im Park spazieren. Dort entdeckt Tabatha einen Plüschelefanten, den die Kleine unbedingt haben will. Leider bringt Tante Clara wieder einmal einen Zauberspruch durcheinander, so dass sie bald einen echten Elefanten ihr eigen nennen. Das aber bringt Samanthas Verhandlungen mit dem Bankdirektor etwas durcheinander. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.04.1990 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 22.12.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 16 (25 Min.)

      Der kleine Johnny nimmt an einem Seifenkistenrennen teil. Samantha hilft ihm beim Transport seines Gefährts. Auch beim Trainingslauf gegen seinen größten Konkurrenten, Mrs. Kravitz’ Neffen Flash, lässt Samantha ihrer Zauberkunst freien Lauf. Schließlich ist der Renntag da: Johnny gewinnt auch ohne magische Hilfe – doch nun gehen die Schwierigkeiten erst so richtig los. Mrs. Kravitz beschwert sich bei der Rennleitung, dass hier nichts mit rechten Dingen zugehe. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 20.04.1990 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 29.12.1966 ABC
    • Staffel 3, Folge 17 (25 Min.)

      Aufgeregt verfolgt Darrin im Fernsehen den Bericht von der Mondlandung. Samantha ist mehr am Hausputz interessiert, denn auf dem Mond ist sie schon längst gewesen. Wenig später unternimmt sie mit ihrer Mutter einen Einkaufsbummel durch Tokio. Sie bringt Tee mit, und nun bindet sie Darrin den Bären auf, der Tee sei vom Mond. Darrin, der Ärger mit der NASA befürchtet, lässt den Tee von einem Apotheker analysieren – und der findet tatsächlich eine fremdartige Substanz in dem Tee. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 29.07.1986 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Do 05.01.1967 ABC

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Verliebt in eine Hexe im Fernsehen läuft.

    Staffel 3 auf DVD und Blu-ray