Deutsche Erstausstrahlung: Das Erste
    Deutsche Online-Premiere: ARD Mediathek

    Am 21. Juni 1948 ein bilden sich vor der Bank in der nordrhein-westfälischen Kleinstadt Altena lange Schlangen vor der örtlichen Bank. Die D-Mark wird eingeführt und jeder Bürger erhält druckfrische 40 Mark auf die Hand – für Viele die Chance auf einen Neuanfang. Auch vor dem Fabrikanten-Ehepaar Christel und Eduard Wolf (Katja Riemann und Thomas Sarbacher) und ihre Töchter Ulla, Gundel und Margot (Elisa Schlott, Vanessa Loibl und Anna Maria Mühe) stehen schlange. Vor ihnen liegt der Aufbruch in eine neue Zeit und die Hoffnung darauf, endlich wieder des eigenen Glückes Schmied zu sein.

    Anhand der Lebenswege der Figuren soll ein mitreißendes Gesellschaftspanorama des Wirtschaftswunder-Deutschlands der 40er und 50er Jahre gezeichnet werden. (Text: RD)

    Unsere wunderbaren Jahre – Kauftipps

    DVD-News: Unsere wunderbaren Jahre (2 DVDs) erscheint am 17.04.2020 hier bestellen

    Unsere wunderbaren Jahre – Streams

    Unsere wunderbaren Jahre – Community

    (geb. 1969) am : Schon alle 6 Teile über die Mediathek gesehen: Gute Mini Serie, zwar mit altbekannten, komplexen Erzählmotiven, aber gut erzählt und erheblich besser als "Unterleuten".

    Unsere wunderbaren Jahre – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Unsere wunderbaren Jahre im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …