zurückFolge 216weiter

    • Schmutzarbeit

      Folge 216 (110 Min.)

      Ein skrupelloser Mann muss eine gefährliche Zeugin loswerden und hat gleichzeitig den Auftrag, für den „Profi“ eine Waffe zu besorgen. Sein Pech ist nur, dass die Polizei eine Warnung bekommt. Kriminalhauptkommissar Stoever erhält einen anonymen Anruf: „Ein Killer ist in der Stadt, das Opfer nimmt an einer wissenschaftlichen Tagung der Alfred-Bergmann-Stiftung teil.“ Mehr weiß die Anruferin nicht, oder mehr will sie nicht sagen. „Eine Spinnerin“, meint Stoevers Kollege Brockmöller und wendet sich wieder seiner Arbeit zu. Ein „banaler Alltagsmord“ erfordert seine volle Aufmerksamkeit. Aber dann staunt Brockmöller nicht schlecht, als es klar wird, dass sein Mordfall und die mysteriöse Killer-Story miteinander zu tun haben. Am Ende gelingt der Hamburger Kripo ein großer Schlag – ein Waffenhändlernest kann ausgehoben werden. Und dennoch hat Stoever keinen Grund, zufrieden zu sein: Eine große Liebe ist zerstört, nicht ohne seine Schuld. (Text: MDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 19.02.1989 Das Erste
      NDR - Stoever & Brockmöller
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Mo 04.11.2019
      22:00–23:50
      22:00–rbb
       Mi 15.06.2016
      23:15–01:05
      23:15–NDR
       Sa 12.02.2011
      20:15–22:05
      20:15–NDR
       Sa 29.11.2008
      20:15–22:05
      20:15–NDR
       Sa 06.05.2006
      20:30–22:20
      20:30–NDR
       Mi 04.04.2001
      22:05–23:55
      22:05–MDR
       Sa 25.03.2000
      20:15–22:05
      20:15–N3
       Fr 12.03.1999
      23:00–00:50
      23:00–Das Erste
       So 19.02.1989Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tatort im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …