Star Trek: Discovery

    Ab 2017 wird eine neue Crew unter dem „Star Trek“-Banner ferne Welten und ferne Galaxien erkunden. (Text: bmk)

    Star Trek: Discovery – Community

    Peter123 am 19.05.2017 17:26: Hab jetzt den neuen Trailer gesehen, die Serie spielt 10 Jahre vor Kirk und 100 Jahre nach Archer...na mal schauen! Also wieder nix mit "nach DS9 oder Voyager"...aber da ist die Galaxie wohl schon zu zerstört! Vielleicht gehts ja in den Beta-Quadranten! Zumindest wurde die Episodenanzahl auf 15 erhöht!
    Mishil (geb. 1984) am 07.04.2017 09:32: Das ist heutzuge ja eher die Regel als die Ausnahme, dass eine Serie mehr als 10-12 Folgen pro Staffel hat. Finde es auch schade, aber naja.. Bin ehrlich gesagt skeptisch was die neue Serie betrifft. Aber als Trekkie freut es mich, dass wieder mal eine in Angriff genommen wird. Ist eh schon viel zu lange her.
    Peter123 am 18.03.2017 11:31: Echt nur 10 Folgen? Na hoffentlich sind die dann 45 Minuten lang und gut... Wenn von den 26 Folgen 16 Mist sind, hat man das gleiche Ergebnis...aber wenn man dann nur EINE Staffel pro Jahr mit 10 Folgen rausbringt ist das echt wenig! Selbst Dark Matter hatte jeweils 13 Folgen pro Staffel...hoffentlich ist das die "Probestaffel"! Danach kommen dann richtige mit 20 Folgen!
    Moxy76 (geb. 1976) am 18.03.2017 10:46: Ich hoffe, dass es inhaltlich ein gutes Star Trek wird
    Moxy76 (geb. 1976) am 18.03.2017 10:45: Steaminganbieter wie Netflix sind als Ergänzung ok. Meiner Meinung gehören Serien primär auf DVD, sogar noch vor der TV-Erstausstrahlung. Ich finde es nicht gut, dass bei Star Trek Discovery Streamingsender bevorzugs werden. Schade, dass die Staffel 1 nur 10 Folgen hat. Die Anderen Star Trek Serien hatten meist 26 Folgen je Staffel. Fand ich persönlich besser

    Star Trek: Discovery – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Star Trek: Discovery im Fernsehen läuft.