Star Trek – Deep Space Nine

    zurückStaffel 3, Folge 1–13weiter

    • Staffel 3, Folge 1 (45 Min.)
      Bild: ATV II
      Die Suche – Teil 1 (Staffel 3, Folge 1) – © ATV II

      Die Crew der DS9 hält einen Angriff des Dominion für möglich. Die Raumstation aber hätte keine Chance gegen diese Übermacht. Deshalb plant Sisko einen Einsatz im Gammaquadranten mit der Defiant, einem Kriegsschiff der Föderation: Er möchte die Gründer des Dominion finden und sie milde gegen die Sternenflotte stimmen. So mancher aber zweifelt am Erfolg dieser Mission. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Mo 26.09.1994 Syndication
    • Staffel 3, Folge 2 (45 Min.)

      Die Jem’Hadar kapern die Defiant. Die Crew kann zum Glück fliehen: Odo findet endlich seine Heimat – in der „Großen Verbindung“, einer Gesellschaft der Formwandler – und will sie nicht mehr verlassen. Unterdessen landet Sisko auf der DS9, wo die ersten Gespräche zwischen der Föderation und den Gründern des Dominions laufen. Doch Sisko zweifelt an der Glaubwürdigkeit der Gründer. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 16.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Mo 03.10.1994 Syndication
    • Staffel 3, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: kabel eins
      Das Haus des Quark (Staffel 3, Folge 3) – © kabel eins

      Die Klingonin Grilka erscheint auf der Deep Space Nine in Quarks Bar und will Quark mitnehmen. Er soll ihr Mann werden. Aber nicht unbedingt aus Liebe, sondern weil sie einen Begleiter fürs Leben braucht, um sich ihren Status zu sichern. Den droht sie nämlich zu verlieren: Ihr Ehemann ist in Quarks Bar getötet worden und Quark behauptet, ihn im Kampf Mann gegen Mann besiegt zu haben. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 16.10.1994 Syndication
    • Staffel 3, Folge 4 (45 Min.)

      Jadzia Dax ist ganz verändert: Sie hat Halluzinationen und reagiert agressiv. Auf der DS9 kann man nichts für sie tun. Sisko und Dr. Bashir bringen sie zu ihrem Heimatplaneten. Dort vermutet man hinter ihren Anwandlungen verschüttete Erinnerungen einer ihrer ehemaligen Wirte. Da hat sie eine Halluzination: ein Mord, den ein Trill namens Joran Belar begeht, der schon lange tot ist … (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 23.10.1994 Syndication
    • Staffel 3, Folge 5 (45 Min.)
      Bild: Tele 5
      Die zweite Haut (Staffel 3, Folge 5) – © Tele 5

      Unfreiwillig landet Kira auf Cardassia. Der Cardassianer Entek erklärt ihr, dass sie in Wirklichkeit eine der Seinen ist und als Agentin für den Obsidianischen Orden auf der DS9 gewesen sei. Kira bekommt Beweis auf Beweis geliefert und sieht eine Cardassianerin, wenn sie in den Spiegel schaut. Doch sie glaubt kein Wort. Unterdessen läuft die Suche nach ihr auf der DS9 auf Hochtouren. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 20.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 30.10.1994 Syndication
    • Staffel 3, Folge 6 (45 Min.)

      Quark findet in einem Schiffswrack ein Baby und bringt es zu Dr. Bashir. Mit dem Kleinen stimmt etwas nicht: Es hat einen ungewöhnlichen Stoffwechsel und wächst ungeheuer schnell. Schon nach kurzem entwickelt es sich zu einem ausgewachsenen und äußerst angriffslustigen Jem’Hadar, der außerdem süchtig nach einer bestimmten Substanz ist. Nur vor Odo, dem Wechselbalg, hat er Respekt … (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 21.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 06.11.1994 Syndication
    • Staffel 3, Folge 7 (45 Min.)
      Bild: ATV II
      In der Falle (Staffel 3, Folge 7) – © ATV II

      Bei Arbeiten an der stillgelegten Erzaufbereitungsanlage aktiviert O’Brien aus Versehen eine alte Anwendung des Computersystems. Ein Vernichtungsprogramm startet. Alle Crewmitglieder sind eingesperrt. Und keiner kommt mehr ins System, um die todbringenden Abläufe zu stoppen. Erst als Garak die DS9 erreicht, glimmt Hoffnung auf: Ihn akzeptiert das System. Aber nicht lange … (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 13.11.1994 Syndication
    • Staffel 3, Folge 8 (45 Min.)

      Wie aus dem Nichts taucht im Gammaquadranten ein Planet vor Sisko, Dax, O’Brien und Bashir auf. Von den Bewohnern erfahren sie, dass sie aus unerklärlichen Gründen zwischen zwei Dimesionen wechseln. In der anderen Dimension verlieren sie ihre körperliche Form. Gemeinsam mit Deral, einem Wissenschaftler, versucht die Crew der DS9 das Rätsel zu lösen. Da verliebt sich Deral in Dax. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 20.11.1994 Syndication
    • Staffel 3, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: Tele 5
      Defiant (Staffel 3, Folge 9) – © Tele 5

      Die wählerische Kira ist begeistert. Riker. der erste Offizier der Enterprise, ist zu Besuch auf der Raumstation und macht großen Eindruck auf sie. Die Majorin führt ihn über die Deep Space Nine und zeigt ihm alles. Auf der Defiant angekommen greift Riker Kira plötzlich an. Er entführt sie und das Schiff. Bald stellt sich heraus, wer Riker wirklich ist. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 24.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 27.11.1994 Syndication
    • Staffel 3, Folge 10 (45 Min.)

      Wie auf Bajor feiert man auch auf der DS9 das Dankbarkeitsfestival. Einige Gäste sind gekommen. Doch schon bald geht es drunter und drüber: An allen Ecken und Enden gibt es ungewöhnlich viele Liebesgeständnisse, Verführungen, Eifersüchteleien und Streits. Sisko beobachtet, dass das alles mit Lwaxana Troi zusammenhängen muss. Da entdeckt Bashir den Byzanti-Virus bei ihr. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 04.12.1994 Syndication
    • Staffel 3, Folge 11 (45 Min.)
      Bild: ATV II
      Gefangen in der Vergangenheit – Teil 1 (Staffel 3, Folge 11) – © ATV II

      Sisko, Bashir und Dax hat es bei einem Unfall auf die Erde und ins 21. Jahrhundert verschlagen. Die Polizei findet Sisko und den Doktor morgens ohnmächtig auf dem Boden und sperrt sie ins Viertel der Obdachlosen und Geisteskranken. Dax geht es da schon besser. Doch die beiden Eingesperrten haben keine Verbindung zu ihr. Da braut sich ein Aufstand im Ghetto der Ausgestoßenen zusammen. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 08.01.1995 Syndication
    • Staffel 3, Folge 12 (45 Min.)

      Dax weiß nun, wo Sisko und Bashir sind. Doch sie kann ihnen nicht helfen. Als die Revolte der Arbeits- und Obdachlosen losbricht, werden die Wachen der Schutzzone als Geiseln genommen. Sisko weiß, dass ein gewisser Gabriel Bell das Schlimmste verhindern und die Geiseln retten würde. Doch Siskos unvorhergesehene Anwesenheit auf der Erde hat den Mann am Abend zuvor das Leben gekostet. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 28.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 15.01.1995 Syndication
    • Staffel 3, Folge 13 (45 Min.)
      Bild: Tele 5
      Der Funke des Lebens (Staffel 3, Folge 13) – © Tele 5

      Ein bajoranischer Transporter hatte einen Unfall, er dockt an der DS9 an. Bashir will sich der Verletzten annehmen, da erfährt er, dass Vedek Bareil – wichtiger Vermittler zwischen Cardassia und Bajor – unter ihnen ist. Schwer verletzt muss er sofort operiert werden. Die Hilfe kommt leider zu spät. Später aber, bei der Autopsie, findet Bashir doch noch ein Fünkchen Leben in Vedek! (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.02.1996 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 05.02.1995 Syndication

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Star Trek – Deep Space Nine im Fernsehen läuft.

    Staffel 3 auf DVD und Blu-ray