Star Trek – Deep Space Nine

    zurückStaffel 2, Folge 1–13weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (44 Min.)
      Bild: Tele 5
      Die Heimkehr (Staffel 2, Folge 1) – © Tele 5

      Kira befreit den Widerstandskämpfer Li Nalas und einige Gefolgsleute aus einem cardassianischen Arbeitslager. Zurück auf Deep Space Nine soll er prompt Kira als Verbindungsoffizier ersetzen. Derweil häufen sich Anschläge der bajoranischen Nationalisten auf der Station, genannt „Der Kreis“ … (Text: JN)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.08.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 26.09.1993 Syndication
    • Staffel 2, Folge 2 (44 Min.)
      Bild: Tele 5
      Quark (Armin Shimerman) – © Tele 5

      Nachdem Kira sich auf Bajor in ein Kloster zurückgezogen hat, entdeckt Sisko ungeheuerliches über die Organisation namens „Der Kreis“: über Umwege erhalten sie Waffenlieferungen, die sie zur Rückeroberung von Deep Space Nine nutzen wollen. Delikat an der Sache: die Waffen kommen von den Cardassianern – und Sisko erhält den Befehl, sich nicht einzumischen … (Text: JN)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 30.08.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 03.10.1993 Syndication
    • Staffel 2, Folge 3 (44 Min.)

      Bajoranische Nationalisten nehmen die Station ein, unwissend, dass sich Sisko mit einem Teil der Mannschaft dort versteckt hält. Ihr Plan: die Okkupanten davon zu überzeugen, dass die Waffen, mit denen sie hantieren, von Cardassia stammen. Leichter gesagt als getan … (Text: JN)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 31.08.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 10.10.1993 Syndication
    • Staffel 2, Folge 4 (44 Min.)

      Der psychisch instabile Trill Verad verschafft sich Zutritt zur Station und zwingt Dr. Bashir dazu, ihm den Dax-Symbionten einzupflanzen – obwohl Verad aus naheliegenden Gründen als untauglich für die Vereinigung eingestuft wurde. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn ohne Dax ist Jadzia dem Tode geweiht … (Text: JN)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 01.09.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 17.10.1993 Syndication
    • Staffel 2, Folge 5 (44 Min.)

      Gul Dukat setzt sich plötzlich für die Rückkehr eines cardassianischen Waisenjungen nach Cardassia ein, der von Bajoranern aufgezogen wurde. Grund: sein leiblicher Vater lebt allen bisherigen Erkenntnissen zum Trotz doch noch. Warum hat Dukat diese Informationen so lange verheimlicht? (Text: JN)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 02.09.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 24.10.1993 Syndication
    • Staffel 2, Folge 6 (44 Min.)

      Die Wissenschaftlerin Melora Pazlar weilt auf der Station. Auf ihrem Heimatplaneten herrscht eine geringere Schwerkraft als auf den meisten Planeten mit humanoiden Bewohnern, weshalb sie außerhalb ihres Quartiers auf Hilfsmittel wie einen Rollstuhl angewiesen ist. Dr. Bashir sieht in ihr zunächst eher ein faszinierendes Studienobjekt – bis er sich in sie verliebt. (Text: JN)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.09.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 31.10.1993 Syndication
    • Staffel 2, Folge 7 (44 Min.)

      Zusammen mit der in Geschäftsdingen äußerst kompetenten Bedienung Pel soll Quark im Auftrag des Großen Nagus Zek im Gamma-Quadranten in Verhandlung mit den Dosi treten. Da stellt sich heraus, dass Pel eigentlich eine Ferengifrau ist – denen das kapitalistische Treiben eigentlich strengstens verboten ist. (Text: JN)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 06.09.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 07.11.1993 Syndication
    • Staffel 2, Folge 8 (44 Min.)

      Quark soll der Bajoranerin Pallra heimlich eine Kassette mit wichtigen Dokumenten von der DS9 holen. Sie liegt versteckt in einem Wandfach in einem gesicherten Raum. Rom, Quarks Bruder, begleitet ihn dorthin und hat ausnahmslos gute Ideen, was Quark etwas irritiert. Auf dem Rückweg wird Quark von einem Bajoraner erschossen, der ihn seit dem Treffen mit Pallra unbemerkt verfolgt … (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.09.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 14.11.1993 Syndication
    • Staffel 2, Folge 9 (44 Min.)
      Bild: ATV II
      Rätselhafte Fenna (Staffel 2, Folge 9) – © ATV II

      Sisko hat Fenna auf der Promenade kennen gelernt. Und hat sich in sie verliebt. Immer wieder taucht sie bei ihm auf und verschwindet anschließend plötzlich. Als Sisko auf der U.S.S. Prometheus Professor Seyetiks Frau Nadell sieht, denkt er, er stehe Fenna gegenüber. Doch Nadell scheint ihn nicht zu kennen. Erst als sie im Sterben liegt, kommt die Wahrheit ans Licht. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 08.09.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 21.11.1993 Syndication
    • Staffel 2, Folge 10 (44 Min.)

      Ein fremdes Volk, die Skrreea, landen auf dem Weg nach Bajor auf der Deep Space Nine. Einer Prophezeihung zufolge ist der am „Auge des Universums“ liegende Planet Bajor ihre zukünftige Heimat, die sie Kentanna nennen. Daher wollen sie dort einreisen, die Kammer der Minister aber lehnt ihren Antrag ab. Einige Skrreea wollen diese Entscheidung nicht akzeptieren … (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.09.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 28.11.1993 Syndication
    • Staffel 2, Folge 11 (44 Min.)
      Bild: Tele 5
      Quark (Armin Shimerman ) – © Tele 5

      Quark und seine Bar bekommen unerwartet Konkurrenz. Der El-Aurianers Martus Mazur, eben noch im Gefängnis, hat sich von seinem Mitgefangenen ein Glücksspielgerät ergattert und eröffnet damit ein zweites Spielcasino auf der Deep Space Nine. Aber ist es wahr, dass das Gerät, wie sein vorheriger Besitzer behauptet hat, Unglück bringt? Zunächst sieht es nicht so aus … (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.09.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 02.01.1994 Syndication
    • Staffel 2, Folge 12 (44 Min.)
      Bild: Tele 5
      Odo (Rene Auberjonois) – © Tele 5

      Der Wissenschaftler Dr. Mora Pol kommt auf die DS9, um Odo wieder zu treffen. Mora war derjenige, der Odo im Auftrag der Cardassianer erforscht hat. Immer noch will der Mann die Herkunft Odos klären. Deshalb bittet er Sisko um einen Shuttle. Er meint, auf einem Planeten im Gamma-Quadranten DNA-Material gefunden zu haben, das dem Odos ähnelt. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.09.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 09.01.1994 Syndication
    • Staffel 2, Folge 13 (44 Min.)

      Jahrhunderte haben sich T’Lani und Kelleruner bekriegt – nun herrscht Frieden. Im Labor eines T’Lani-Kreuzers sind Dr. Bashir und O’Brien gemeinsam mit anderen Helfern beschäftigt, die gefährlichen Gen-Zerstörer der beiden Völker unschädlich zu machen. Als sie nach langem Rätseln endlich eine Lösung gefunden haben, stürmen Kelleruner das Labor und wollen alle Mitwisser töten. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 14.09.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 30.01.1994 Syndication

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Star Trek – Deep Space Nine im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray