Staffel 2, Folge 1–22

    • Staffel 2, Folge 1 (22 Min.)
      (8. Staffel) – Chefarzt Dr. Bob Kelso (Ken Jenkins) fordert von seinen Leuten stets totalen Einsatz… – Bild: Touchstone Television Lizenzbild frei
      (8. Staffel) – Chefarzt Dr. Bob Kelso (Ken Jenkins) fordert von seinen Leuten stets totalen Einsatz…
      Nach Jordans peinlicher Enthüllung sämtlicher „Vergehen“ der Belegschaft stehen sich die Kollegen im Krankenhaus etwas distanziert gegenüber. Keiner kann vergessen, was die anderen getan haben – allen voran Dr. Cox, der es J.D. offensichtlich übel nimmt, dass er mit seiner Ex geschlafen hat. Seine Verstimmung merkt man vor allem daran, dass er den Jungarzt völlig ignoriert, anstatt ihn anzuschreien. Als die Situation schier unerträglich wird, versucht J.D. zu vermitteln… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 24.02.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 26.09.2002NBC
    • Staffel 2, Folge 2 (22 Min.)
      Endlich haben J.D. (Zach Braff, l.), Turk (Donald Faison, r.) und Elliot die Klinik für sich, denn Dr. Phil Cox ist mit seiner Ex-Gattin Jordan unterwegs. Doch die Freude währt nicht lange…
      Zum ersten Mal in ihrer Karriere als Mediziner absolvieren J.D., Turk und Elliott eine gemeinsame Nachtschicht, in der keiner der Oberärzte anwesend ist. Zunächst freuen sich die drei Freunde darüber, endlich einmal allein das Sagen zu haben, doch schnell stellen sie fest, dass dies auch Nachteile hat: Nun ist es an ihnen, schwierige Entscheidungen, die sonst von anderen getroffen wurden, selbst zu fällen. Glücklicherweise steht ihnen Carla mit ihrem Rat zur Seite…
      Deutsche TV-PremiereDi 02.03.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 03.10.2002NBC
    • Staffel 2, Folge 3 (22 Min.)
      (2. Staffel) – Die Truppe vom Sacred Heart Hospital: J.D. (Zach Braff, M.), Turk (Donald Faison, 3.v.r.), Dr. Phil Cox (John C. McGingley, 2.v.l.), Hausmeister (Neil Flynn, 2.v.r.), Dr. Bob Kelso (Ken Jenkins, l.), Elliot (Sarah Chalke, 3.v.l.), und Carla (Judy Reyes, r.)…
      Der gehässige Dr. Kelso hat sich wieder einmal etwas einfallen lassen, um unter den jungen Ärzten Zwietracht zu säen: Der Mediziner, der ihm den interessantesten Fall präsentiert, darf ihn zum Medizinerkongress in Reno begleiten. Obwohl J.D. mit seinem Patienten mit Penisbruch ganz gut im Rennen liegt, hält er sich im Kampf um das Ticket nach Reno eher zurück. Er will seinen Mentor und sein Idol Dr. Cox, der alle verabscheut, die um Kelsos Gunst buhlen, nicht verärgern…
      Deutsche TV-PremiereDi 16.03.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 10.10.2002NBC
    • Staffel 2, Folge 4 (22 Min.)
      J.D. (Zach Braff, M.) will seinen Mentor und Idol Dr. Cox (John C. McGingley, r.), der alle verabscheut, die um Kelsos Gunst buhlen, nicht verärgern…
      Da die Beziehung zwischen Turk und Carla richtig ernst zu sein scheint, setzt J.D. alles daran, um mit Carla Freundschaft zu schließen. Nachdem er sie in ein Geheimnis eingeweiht hat, taut Carla endlich auf und erzählt ihm ihrerseits einiges Persönliches – so auch, dass sie auf Bonnie eifersüchtig ist, die eine besondere Beziehung zu Turk hat. Gerade als es so aussieht, als würden J.D. und Carla richtige Freunde werden, kommt heraus, dass er ihr Vertrauen missbraucht hat… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 09.03.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 17.10.2002NBC
    • Staffel 2, Folge 5 (22 Min.)
      Heather Locklear (Julie Keaton).
      Weil sich J.D. bereits als vollwertiger Arzt fühlt und glaubt, seinen Job im Griff zu haben, zieht er erstmals bei der Arbeit einen weißen Kittel an. Als Dr. Cox ihn in dieser Aufmachung sieht, hagelt es Kritik. Fast unerträglich wird der Tag für J.D. aber erst, als ihm bei der Behandlung von Mr. Blair ein Fehler unterläuft, der den Patienten seinen Geruchssinn kostet. Obwohl sich herausstellt, dass es doch nicht seine Schuld war, fasst der junge Mediziner einen Entschluss… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 23.03.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 24.10.2002NBC
    • Staffel 2, Folge 6 (22 Min.)
      „Scrubs – Die Anfänger“, „Mein erster Schritt.“ Eine Patientin Elliots schwebt in Lebensgefahr. Die junge Ärztin muss entscheiden, ob die Frau operiert werden soll oder nicht. J.D. rät, abzuwarten. Elliot entschließt sich zur Operation. Die Patientin stirbt und J.D. prahlt damit, dass seine Entscheidung besser gewesen wäre. Dr. Kelso hingegen lobt Elliots Entscheidungsfreudigkeit.Im Bild (v.li.): Zach Braff (John ‚J.D.‘ Dorian), John C. McGinley (Dr. Perry Cox), Heather Locklear (Julie Keaton).
      Völlig unerwartet stattet Dan seinem Bruder J.D. einen Besuch ab und ärgert das Klinikpersonal mit seinen Blödeleien. J.D.’s Wut über das alberne Verhalten seines Bruders verraucht erst, als er hinter die Gründe seines Benehmens kommt: Dan fühlt sich neben seinem erfolgreichen Bruder minderwertig, weil er es selbst nur zum Barkeeper gebracht hat und noch immer bei seiner Mutter wohnt. Als er jedoch auch noch Elliott anbaggert, hört für J.D. der Spaß auf… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 30.03.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 31.10.2002NBC
    • Staffel 2, Folge 7 (22 Min.)
      Die Pharmazeutin Julie Keaton (Heather Locklear) sorgt für Aufsehen in der Klinik…
      Elliott steht vor einer schwierigen Entscheidung: Einer ihrer Patienten, eine ältere Dame, schwebt in Lebensgefahr. Elliott muss nun entscheiden, ob diese Patientin operiert wird oder nicht. J.D. rät ihr, weiter abzuwarten, doch Elliott reagiert und lässt die Dame operieren. Leider stirbt die Patientin während der Operation. J.D. prahlt nun damit, dass seine Methode die bessere gewesen wäre, doch Dr. Kelso lobt Elliotts Entscheidungsfreudigkeit… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 06.04.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 07.11.2002NBC
    • Staffel 2, Folge 8 (22 Min.)
      „Scrubs – Die Anfänger“, „Mein Glückstag.“ Seit ihr Vater den Geldhahn zugedreht hat, muss Elliot auf viele Annehmlichkeiten verzichten, so auch auf ihr schönes Apartment. Beruflich hat Elliot Ärger mit Mr. Bragin. Gemäß ihrer Diagnose müsste der Mann bereits seit einem Monat tot sein. J.D. setzt zum Höhenflug an, nachdem er eine Fehldiagnose von Dr. Cox korrigiert hat. Probleme mit seinem eigenen Patienten holen den jungen Arzt schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück.Im Bild (v.li.): Zach Braff, David Copperfield.
      Während J.D. und Turk ihren finanziellen Engpass dadurch kompensieren, dass sie das Krankenhaus um Dinge wie Klopapier und Pudding erleichtern, kommt ihnen der Hausmeister auf die Schliche. Aber statt einzuschreiten, zeigt er auch „Nehmerqualitäten“ – und nimmt einen Computer mit nach Hause. Dr. Cox plagen unterdessen ganz andere Sorgen: Jordan steht plötzlich vor seiner Haustür, und sie ist schwanger… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 21.09.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 14.11.2002NBC
    • Staffel 2, Folge 9 (22 Min.)
      J. D. (Zach Braff, l.), David Copperfield
      Als ein neuer Patient in die Klinik eingeliefert wird, ist J.D. ganz aus dem Häuschen: Der Mann scheint unter einer äußerst seltenen Krankheit zu leiden, von der der junge Arzt erst tags zuvor im Fernsehen gehört hat. Als sich herausstellt, dass J.D. mit seiner Vermutung Recht hat, bekommt der Jungmediziner einen wahren Höhenflug und glaubt, seinen Mentor Dr. Cox nicht mehr nötig zu haben. Das hat zur Folge, dass zwischen den beiden Ärzten ein makaberer Wettstreit entbrennt… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 28.09.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 05.12.2002NBC
    • Staffel 2, Folge 10 (22 Min.)
      (8. Staffel) – Carla Espinosa (Judy Reyes) kann Job und Privates nicht immer trennen…
      Der Stress setzt J.D. ziemlich zu, sodass er in der Klinik ein Ärzte verschlingendes Monster sieht. Entspannung ist jetzt angesagt. Deshalb ist J.D.’s Vorfreude groß, als es ihm gelingt, seine attraktive Kollegin Lisa für ein Date zu gewinnen. Doch als die beiden intim werden wollen, versagt sein Sexualtrieb… Dafür meldet sich in J.D. der Helferinstinkt: Er bietet Elliott an, bei ihm und Turk zu wohnen. Und kaum ist sie eingezogen, ist auch J.D.’s Libido wieder da… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 05.10.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 12.12.2002NBC
    • Staffel 2, Folge 11 (22 Min.)
      (8. Staffel) – Private und berufliche Herausforderungen warten täglich auf J.D. (Zach Braff)…
      Not schweißt zusammen, so auch J.D. und Elliott: Die beiden landen wieder im Bett. Um einem möglichen Beziehungsstress vorzubeugen, vereinbaren sie unverbindlichen Sex in aller Freundschaft. J.D. ist stolz, denn er hat damit erreicht, wovon andere Männer nur träumen: Spaß ohne Verpflichtungen. Und er nimmt sich auch vor, sofort Schluss zu machen, sobald Gefühle ins Spiel kommen. Doch dann muss sich J.D. eingestehen, dass Elliott für ihn mehr ist als eine reine Bettbeziehung.
      Deutsche TV-PremiereDi 12.10.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 02.01.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 12 (22 Min.)
      (5. Staffel) – Täglich fordert der Krankenhaus-Alltag den totalen Einsatz: J.D. (Zach Braff, M.), Turk (Donald Faison, 3.v.r.), Dr. Phil Cox (John C. McGingley, 2.v.r.), Hausmeister (Neil Flynn, 2.v.l.), Dr. Bob Kelso (Ken Jenkins, 2.v.l.), Elliot (Sarah Chalke, 3.v.l.), und Carla Espinosa (Judy Reyes, r.)…
      Seitdem J.D. von Elliott nur noch als „guter Freund“ akzeptiert wird, ist er am Boden zerstört. Um sich von seinem Liebeskummer ein wenig abzulenken und Elliott eifersüchtig zu machen, fängt der Arzt ein Verhältnis mit der Kiosk-Mitarbeiterin Lisa an. Der Plan geht allerdings daneben: Elliott scheint seine neue Affäre ganz gelassen zur Kenntnis zu nehmen. Als der Ärztin kurz darauf ihr gesamtes Hab und Gut gestohlen wird, sieht J.D. die Chance gekommen, sich an ihr zu rächen…
      Deutsche TV-PremiereDi 19.10.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 09.01.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 13 (22 Min.)
      Die Turk Brüder: Kevin (D.L. Hughley, l.) und Chris (Donald Faison, r.)…
      Im Krankenhaus herrscht ein Gleichgewicht zwischen Leben und Tod, so J.D.’s schlaue Theorie, die besagt, dass für jeden geretteten Patienten ein anderer sterben muss. Genau das passiert, als Mrs. Larkin, der eine komplizierte Entbindung bevorsteht, und die herzkranke Elaine gleichzeitig eingeliefert werden: Während das Baby gesund zur Welt kommt, stirbt Elaine an Herzversagen. Unterdessen hat Turk Carla einen Heiratsantrag gemacht – doch sie zögert mit dem Jawort… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 26.10.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 16.01.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 14 (22 Min.)
      Kevin Turk (D.L. Hughley, l.), Turk (Donald Faison)
      Dr. Townsend ist beim gesamten Klinikpersonal – einschließlich Dr. Kelso – sehr beliebt. Als J.D. die Gelegenheit bekommt, mit Townsend zusammenzuarbeiten, ist er bestürzt über dessen veraltete Behandlungsmethoden. Townsend erklärt, dass er sich mittlerweile zu alt fühlt, um mit der modernen Medizin Schritt zu halten, und Dr. Kelso sieht sich gezwungen, seinen Kollegen zu entlassen. Jetzt plagt J.D. das schlechte Gewissen, zumal er Townsends Unfähigkeit aufgedeckt hat… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 26.10.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 23.01.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 15 (22 Min.)
      Die Turk Brüder: Kevin (D.L. Hughley, l.) und Chris (Donald Faison, r.)…
      Ohne psychologische Hilfe geht für Dr. Cox gar nichts mehr: Täglich besucht er Dr. Gross, um seine Probleme bei ihm abzuladen. Doch der Therapeut wünscht sich nichts sehnlicher, als den ungemütlichen Patienten los zu werden. Auch J.D. hat Cox’ ständige Beleidigungen satt, und distanziert sich von ihm. Als Cox einen Männerabend organisiert und kein einziger Kollege erscheint, sickert bei ihm die Erkenntnis durch, dass er etwas an seinem Verhalten ändern sollte… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 02.11.2004ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 30.01.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 16 (22 Min.)
      Zur großen Verärgerung von J.D (Zach Braff, M.). und Co. wird in der Klinik das Erscheinen eines Kollegen namens Dr. Fisher (Jay Mohr, r.) angekündigt, der eine eigene Praxis in der Stadt betreibt und sich nun exklusiv im „Sacred Heart“ um eine seiner Patientinnen kümmern will…
      J.D. und Turk haben sich neu angewöhnt, auf dem Dach der Klinik an ihrer Golfschlagtechnik zu feilen, und befördern regelmässig in der Mittagspause einige Bälle in die Gegend. Das bleibt nicht ohne Folgen, denn einer der Bälle verursacht einen Verkehrsunfall unten auf der Strasse, woraufhin J.D. und Turk so schnell wie möglich vom Dach flüchten. Bald darauf wird der Patient Mister Foster eingeliefert, der sich bei einem durch einen Golfball verursachten Verkehrsunfall eine schwere Verletzung zugezogen hat.
      J.D. und Turk werden darauf von einem mächtig schlechten Gewissen geplagt, und als noch einige weitere Sachen schiefgehen, überlegt sich der momentan esoterisch angehauchte J.D., dass die Ursache wohl in seinem schlechten Karma zu suchen ist. Um die Mächte des Schicksals zu besänftigen, beschliessen J.D. und Turk deshalb, Mister Foster zu beichten, dass sie an seinem Verkehrsunfall schuld waren. Als Foster ihnen daraufhin erzählt, dass der fatale Unfall sich in einer ganz anderen Gegend zugetragen hat, ist J.D. klar, dass das Karma ihm offenbar einen weiteren Streich gespielt hat. (Text: SRF)
      Deutsche TV-PremiereMo 29.08.2005ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 20.02.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 17 (22 Min.)
      Zach Braff (John ‚J.D.‘ Dorian).
      Dr. Fisher, der in der Stadt eine eigene Praxis betreibt, will sich exklusiv um eine seiner Patientinnen im „Sacred Heart“ kümmern – sehr zum Ärger der Belegschaft. Als J.D. ihn kennen lernt, ist er jedoch angenehm überrascht: Dr. Fisher ist nicht nur sehr umgänglich, er kann ihm sogar Tipps für den Umgang mit Dr. Cox geben. Doch dann stellt sich heraus, dass J.D.s neuer Freund maßgeblich zur Scheidung des Ehepaares Cox beigetragen hat… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereMo 29.08.2005ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 13.03.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 18 (22 Min.)
      J.D. hofft von Dr. Fisher (Jay Mohr, r.) wertvolle Tipps zu bekommen, wie man Dr. Cox in Griff kriegen kann…
      Im Krankenhaus lernt J.D. die attraktive Jamie kennen. Ihr Mann liegt bereits seit zwei Jahren im Koma und die Aussichten auf Besserung stehen schlecht. Bei ihren wöchentlichen Besuchen am Klinikbett kommen sich Jamie und J.D. unweigerlich näher. Doch während Jamie wie wild flirtet, plagt J.D. das schlechte Gewissen. Obwohl er weiß, dass Jamies Ehemann wohl nie wieder aufwachen wird, schafft er es nicht, sie einfach anzubaggern… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereMi 31.08.2005ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 20.03.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 19 (22 Min.)
      Srubs – Die Anfänger
      Ein Praktikum in der Chirurgie gibt J.D. endlich die Chance, auch einmal zu den coolen Typen des Krankenhauses zu gehören. Um von den Chirurgen als einer der ihren anerkannt zu werden, gibt sich J.D. betont lässig. Doch was ihm zum Erfolg verhilft, sind nicht etwa seinen coolen Sprüche, sondern die Tatsache, dass er der gesamten Belegschaft peinliche Details aus Turks Vergangenheit erzählt. Der große Krach zwischen J.D. und Turk lässt nicht lange auf sich warten… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDo 01.09.2005ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 27.03.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 20 (22 Min.)
      „Scrubs – Die Anfänger“, „Mein Drama.“ J.D. stellt fest, dass seine Freundin Jamie ausschließlich in dramatischen Situationen zu wahrer Leidenschaft fähig ist. Dr. Kelso befürchtet, dass Dr. Cox’ rüpelhaftes Benehmen dem Krankenhaus früher oder später eine Klage einbringen wird. Er verdonnert ihn deshalb dazu, einen Vortrag über das angemessene Verhalten gegenüber Patienten zu halten.Im Bild (v.li.): Zach Braff, Fred „Rerun“ Berry, Donald Fasion.
      Bei der Beerdigung von Jamies Ehemann will auch J.D. dem Toten die letzte Ehre erweisen. Doch die trauernde Witwe hat nichts Besseres zu tun, als J.D. im Nebenraum des Bestattungsinstituts zu verführen. J.D. ist geschockt und versucht, sich das Geschehen psychologisch zu erklären. Er führt ihr Verhalten auf einen Zustand geistiger Verwirrung zurück. Erst im Krankenhaus wird ihm klar, dass seine Interpretation möglicherweise völlig falsch sein könnte… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereFr 02.09.2005ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 03.04.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 21 (22 Min.)
      J.D.’s (Zach Braff, M.) und Turks (Donald Faison, r.) alter Kumpel Spence (Ryan Reynolds, l.) ist in der Stadt und bringt so einiges durcheinander…
      J.D. zweifelt daran, ob seine Beziehung zu Jamie eine Zukunft hat. Zwischen den beiden kommt es nämlich immer mehr zu Problemen. Während J.D. gerne eine harmonische Beziehung führen will, sieht Jamies Traumbeziehung ganz anders aus: Sie braucht Streit und Probleme, denn nur wenn es zwischen den beiden kriselt, läuft es auch im Bett gut. J.D. sieht nur einen Ausweg: Er schafft einfach künstliche Probleme… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereMo 05.09.2005ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 10.04.2003NBC
    • Staffel 2, Folge 22 (22 Min.)
      J.D.’s (Zach Braff, M.) und Turks (Donald Faison, r.) alter Kumpel Spence (Ryan Reynolds, l.) ist in der Stadt und bringt so einiges durcheinander…
      Nach einer gemeinsamen Sauftour mit Spence, einem ehemaligen College-Kumpel, rutscht J.D. ein Geheimnis heraus: Dr. Cox ist der leibliche Vater von Jordans Baby. Spence hat nichts besseres zu tun, als Dr. Cox genau dies am nächsten Tag mitzuteilen. Geschockt will sich Cox von Jordan trennen, da sie ihm nicht die Wahrheit über seine Vaterschaft gesagt hat. Doch dann kommen plötzlich Vatergefühle in ihm hoch… (Text: ProSieben)
      Deutsche TV-PremiereDi 06.09.2005ProSiebenOriginal-TV-PremiereDo 17.04.2003NBC

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Scrubs online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant…