Staffel 6, Folge 8

  • 58. Christine Zeitlberger

    Staffel 6, Folge 8 (45 Min.)
    Angelika Schnell (Ursula Strauss), Harald Franitschek (Wolf Bachofner), Eberhard Bina (Johannes Silberschneider). – Bild: ORF/​MR Film/​Hubert Mican
    Angelika Schnell (Ursula Strauss), Harald Franitschek (Wolf Bachofner), Eberhard Bina (Johannes Silberschneider).
    Christine Zeitlbergers Leiche wird samt einzelnem Gartenhandschuh aus der Donau gefischt. Der eigenwillige Gärtner des Opfers meldet sich als erster zu Wort und vermutet als Tatverdächtige tatsächlich eine fleischfressende Pflanze. Angelika und Franitschek können dies nicht ganz so ernst nehmen und finden in Zeitlbergers aufgebrachter Nachbarin dann doch noch eine
    ernstzunehmende Verdächtige. Deren geliebte Hündin Shakira wurde nämlich erst vor Kurzem in der Nachbarschaft von jemand Unbekanntem überfahren. Unterdessen hat Maja nun endlich Beweise gegen Jan und Anna in der Hand und gibt sich siegessicher. Dann erfahren ihre Ermittlungen jedoch einen unerwarteten Dämpfer. Buch: Constanze Fischer und Katharina Hajos (Text: ORF)
    Original-TV-PremiereMo 05.11.2018ORF eins

Cast & Crew

Streaming & Mediatheken

Staffel 6 auf DVD & Blu-ray

Sendetermine

Mo 10.06.2024
22:05–22:57
22:05–
Di 06.11.2018
01:20–02:05
01:20–
Mo 05.11.2018
20:15–21:05
20:15–

evtl. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

Füge Schnell ermittelt kostenlos zu deinem Feed hinzu, um keine Neuigkeit zur Serie zu verpassen.
Alle Neuigkeiten zu Schnell ermittelt und weiteren Serien deiner Liste findest du in deinem persönlichen Feed.

Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Schnell ermittelt online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Folge zurückFolge weiter

    Auch interessant…