TV-Stars, von denen wir 2016 Abschied nehmen mussten

    Erinnerung an verstorbene herausragende Fernsehschaffende – von Ralf Döbele

    2016 geht zu Ende. Wie kein anderes Jahr zuvor wird es der Öffentlichkeit wohl als das Jahr in Erinnerung bleiben, in dem zahllose beliebte Stars verstorben sind, viele von ihnen weit vor ihrer Zeit. Auf den folgenden Seiten möchten wir an einige der herausragenden Fernsehschafenden erinnern.

    Maja Maranow

    Maja Maranow
    * 20. März 1961 † 4. Januar 2016

    Bild: ZDF

    Gleich zu Beginn des Jahres verlor das deutsche Fernsehen eine seiner bekanntesten Ermittlerinnen. Maja Maranow verkörperte 20 Jahre lang Verena Bertold in der ZDF-Reihe „Ein starkes Team“ und bildete so gemeinsam mit Florian Martens eines der erfolgreichsten Krimi-Gespanne überhaupt.

    Ihren Durchbruch hatte Maranow allerdings bereits in den 1980er Jahren als Biest Sylvia Gruber in der Kult-Soap „Rivalen der Rennbahn“. Später besetzte Dieter Wedel die charismatische Schauspielerin in gleich mehreren seiner Miniserien, so in „Der Schattenmann“, „Die Affäre Semmeling“ und „Der König von St. Pauli“. Maja Maranow starb im Alter von nur 54 Jahren an Brustkrebs.

    31.12.2016, 10:30 Uhr – Ralf Döbele/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung