Disney+- und Star-Highlights im Juni: „Ms. Marvel“, „Death in Paradise“ und „How I Met Your Father“

    Neue Staffeln von „Love, Victor“, „Atlanta“ und „Only Murders in the Building“

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 25.05.2022, 17:26 Uhr

    „Death in Paradise“, „How I Met Your Father“ und „Ms. Marvel“ – Bild: BBC/Hulu/Marvel Studios
    „Death in Paradise“, „How I Met Your Father“ und „Ms. Marvel“

    Disney+ hat seine Highlights für Juni verkündet – und dabei ordentlich Serien-Nachschub im Gepäck. Mit einiger Verspätung schafft es im kommenden Monat endlich „How I Met Your Father“, die Nachfolgeserie zum Sitcom-Hit „How I Met Your Mother“, nach Deutschland. Ende Monats wird außerdem die zweite Staffel des Überraschungserfolgs „Only Murders in the Building“ veröffentlicht.

    Die abschließende dritte Staffel des Coming-of-Age-Dramas „Love, Victor“ sowie die fünfte Staffel von „Snowfall“ kommen Mitte des Monats. Neue Staffeln gibt es außerdem von „American Housewife“, „This Is Us“, „Mayans M.C.“ sowie neue Folgen von „Big Sky“. Dank Disney+ kommt auch die dritte Staffel von „Atlanta“ zu ihrer Deutschlandpremiere.

    Zudem nimmt der Streamingdienst sämtliche Staffeln von „The Americans“ und „Death in Paradise“ ins Programm – von letztgenannter Serie präsentiert Disney+ gar die zehnte Staffel als Deutschlandpremiere. Und nicht zuletzt kommen nicht nur die neue Serie „Ms. Marvel“, sondern wie bereits angekündigt auch die „alten“ Marvel-Serien, die früher bei Netflix beheimatet waren, Ende Juni zu Disney+.

    Serien bei Star

    Marvel

    Neues bei Disney+

    Filme bei Star

    National Geographic

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1994) am

      Einige Highlight Death in Paradis sehe überraschend, dass zu Disney kommt dazu mit allen Staffeln( und der neuen Staffel)!
      Freu sehr auf How i met you Father cool, dass gleich die ganze Staffel ist!


      Natürlich gibts im Juni noch paar Folgen Kenobi...

      weitere Meldungen