zurückStaffel 4, Folge 1–4weiter

    • Staffel 4, Folge 1

      Der schottische Serienmörder Peter Manuel tötet zwischen 1956 und 1958 in der Gegend um Glasgow mindestens sieben Menschen. Er gerät in Verdacht, aber seine Eltern versorgen ihn mit Alibis. Manuel war zuvor bereits wegen sexueller Übergriffe im Gefängnis. Nach seiner Entlassung dauert es nicht lange, bis sein psychopathisches Verhalten eskaliert. Mehrmals gerät er ins Visier der Polizei, wird aber wiederholt auf freien Fuß gesetzt und tötet weiter. Manuels Eltern geben ihrem Sohn immer wieder falsche Alibis. Vor allem sein Vater tut alles, um ihn zu schützen. Als Manuel schließlich wegen des Mordes an einer Familie, die er in ihrem Zuhause erschossen hatte, verhaftet und vor Gericht gestellt wird, übernimmt er selbst seine Verteidigung. Doch es ist die Aussage seiner Mutter, die schließlich die entscheidende Wendung bringt. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 07.12.2019 ZDFinfo
      Original-Erstausstrahlung: So 13.01.2019 Yesterday
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 2

      Als „Schwarze Witwe“ wurde sie berühmt-berüchtigt: Die britische Serienmörderin Mary Ann Cotton tötet in der Mitte des 19. Jahrhunderts mutmaßlich mehr als 20 Menschen. Mary Ann Cotton reist durch den Norden Englands, heiratet einsame Männer und bringt diese dazu, eine Lebensversicherung abzuschließen. Kaltblütig ermordet sie ihre Ehemänner dann – bevorzugt mit Arsen – und streicht nach deren Tod das Geld von der Versicherung ein. Doch nicht nur die Ehemänner fallen ihr zum Opfer, sie soll auch elf ihrer Kinder und Stiefkinder getötet haben. Dank der Anstrengungen eines Mannes namens Thomas Riley wird Mary Ann Cotton schließlich überführt und wegen Mordes an ihrem letzten Opfer, dem zehnjährigen Charles Edward Cotton, gehängt. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 07.12.2019 ZDFinfo
      Original-Erstausstrahlung: So 20.01.2019 Yesterday
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 3

      Der Mediziner Dr. Buck Ruxton tötet im September 1935 zwei Frauen und zerstückelt ihre Leichen. Der Arzt aus Lancaster, England, führt nach außen ein ruhiges, respektables Leben. Buck Ruxton hat schon lange den Verdacht, dass seine Frau ihm untreu ist, und im September 1935 gewinnt seine Eifersucht schließlich die Oberhand. In einem Anfall von Raserei bringt er sie um und tötet anschließend auch das Hausmädchen, das Zeugin der Tat war. Ruxton zerstückelt die Leichen, entfernt alles, wodurch man sie identifizieren könnte, und entsorgt sie hinter der schottischen Grenze. Die örtliche Polizei und die Presse stehen vor einem Rätsel. Es gelingt einfach nicht, die Identität der beiden Toten festzustellen. Erst ein Stück Zeitungspapier, in das die Körperteile eingewickelt waren, gibt schließlich den entscheidenden Hinweis. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 07.12.2019 ZDFinfo
      Original-Erstausstrahlung: So 27.01.2019 Yesterday
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 4

      England im Sommer 1966: Am Freitag, 12. August, werden im Londoner Stadtteil Shepherd’s Bush drei Polizisten ermordet. Eine fieberhafte Fahndung nach den drei Tätern beginnt. Nach nur wenigen Stunden wird einer der Täter gefasst. Ein zweiter vier Tage später in Glasgow. Der dritte, Harry Roberts, taucht im Wald bei Bishop’s Stortford unter. Dank seiner militärischen Ausbildung überlebt er dort drei Monate, ehe auch er verhaftet wird. Der Mord an mehreren Polizisten schockiert die Öffentlichkeit und erzeugt eine große Resonanz in der Presse. Viele fordern die Rückkehr zur Todesstrafe, die ein halbes Jahr zuvor abgeschafft wurde. Zwei Mittäter sterben im Gefängnis, der Schütze, Harry Roberts, wird nach 48 Jahren hinter Gittern entlassen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 07.12.2019 ZDFinfo
      Original-Erstausstrahlung: So 03.02.2019 Yesterday
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Murder Maps – Geheimnisvolle Verbrechen im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …