zurückStaffel 5, Folge 1weiter

    • 31. Tim Mälzer vs. Christoph Kunz

      Staffel 5, Folge 1
      Tim Mälzer vs. Christoph Kunz Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. – Bild: TVNOW / Severin Schweiger

      Tim Mälzer in Bad Ragaz (Schweiz): Ziegenkäse-Gnocchi und Ei Royal:

      Tim Mälzer hat seit der ersten Folge „Kitchen Impossible“ einen Alptraum: Kochen in einem Grand Hotel. Christoph Kunz weiß um diese Angst – und schickt Mälzer kurzum in einer klassischen Kochuniform an die Eierstation des Grand Resorts Bad Ragaz. Doch das ist nur der Anfang dessen Aufgabe in der Schweiz, die unter dem Motto „Sharing is Caring“ bei einem von Kunz’ Weggefährten steht.

      Christoph Kunz in Wien (Österreich): Reisfleisch:

      Nachdem Tim Mälzer in der vierten Staffel in Wien auf seinen Gegnerkoch Lukas Mraz getroffen ist, wurde ihm im „Restaurant Mraz & Sohn“ ein Mitarbeiteressen serviert, das ihm die Sprache verschlug. Es handelte sich um das über Generationen überlieferte Traditionsgericht im Hause Mraz, das Reisfleisch. Tim Mälzer war klar: „Dieses Gericht muss ich unbedingt einem meiner Gegnerköche als Aufgabe stellen.“ Gesagt, getan. In dieser Begegnung schickt er den Zwei-Sterne-Koch aus München Christoph Kunz in das Zwei-Sterne-Restaurant nach Wien und lässt ihn das beliebteste Mittagessen der „Mraz & Sohn“-Crew kochen.

      Tim Mälzer in München (Deutschland): Bohneneintopf und Kartoffelflecken:

      Christoph Kunz, Tim Mälzers Kontrahent, ist ein junger, aufstrebender Koch, der auf Anhieb mit zwei Sternen vom Guide Michelin ausgezeichnet wurde. Es wäre also ein Leichtes für Christoph, Tim Mälzer in einen exotischen Sterne-Tempel ans andere Ende der Welt zu schicken. Stattdessen hat er einen anderen Plan. Er bleibt in Deutschland – genauer gesagt in München – und muss einen simplen Bohneneintopf nachkochen. Aber nicht bloß irgendeinen Bohneneintopf, sondern den der Großmutter von Christoph Kunz’ Freundin! In der Jury sitzt natürlich die gesamte Familie, die diesen Eintopf wöchentlich und seit Jahrzehnten isst. Tim Mälzer mag Eintöpfe im Schlaf zaubern können, aber kommt er an den von Omi heran?

      Christoph Kunz in Essaouira (Marokko): Mhancha mit Fisch:

      Für den Shooting-Star der deutschen Koch-Szene Christoph Kunz hat sich Tim Mälzer eine ganz besondere Aufgabe ausgedacht: Er schickt Kunz aus dem schicken München ins heiße Marokko. Dort muss er sich in einer engen Küche unter Bedingungen zurechtfinden, die dem ordnungsliebenden jungen Küchenchef nicht gerade in die Hände spielen. Hinzu kommt ein Gericht, an dem sich wohl jeder Koch die Finger verbrennen würde. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 09.02.2020 VOX
      Deutsche Online-Premiere: Di 04.02.2020 TVNOW
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Streams und Mediatheken

      TVNOW de

      Sendetermine

       Sa 15.02.2020
      00:00–03:00
      00:00–VOXup
       Fr 14.02.2020
      20:15–00:00
      20:15–VOXup
       So 09.02.2020
      20:15–23:40
      20:15–VOX NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Kitchen Impossible im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …