In aller Freundschaft – Nachts in der Sachsenklinik
    • In aller Freundschaft – Nachts in der Sachsenklinik

      Deutsche Erstausstrahlung: 19.10.2018 MDR
      Deutsche Online-Premiere: 12.12.2017 Das Erste Mediathek

      Internet-Spin-Off zur ARD-Serie „In aller Freundschaft“, in dem die Zuschauer erfahren, was nachts in der Sachsenklinik passiert, wenn die Lichter ausgehen und die eigentliche Arbeit getan ist. Der neue Nachtpförtner der Sachsenklinik, Tom Fichte (Bastian Reiber), hofft eigentlich, genug Zeit zu haben, um die Übertragungen seines Lieblings-Fußballvereins zu verfolgen. Doch weit gefehlt: Er muss feststellen, dass es in der Klinik auch nachts turbulent zugeht. So frischt Schwester Arzu (Arzu Bazman) – angeblich – mit einem chinesischen Kung-Fu-Meister ihre Bodenturn-Erfahrungen auf, Frau Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewig) eilt blutverschmiert durch die Nacht, und dann tauchen auch noch Bienen auf … 

      Je fünf kleine Episoden von ca. 3 Minuten Länge wurden am 12. und 19. Dezember 2017 in der ARD- und MDR-Mediathek sowie auf der offiziellen Facebook-Seite der Serie veröffentlicht. (Text: GR)

      DVD-Tipps von In aller Freundschaft – Nachts in der Sachsenklinik-Fans

      In aller Freundschaft – Nachts in der Sachsenklinik – News

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn In aller Freundschaft – Nachts in der Sachsenklinik im Fernsehen läuft.