zurückStaffel 9, Folge 3weiter

    • 135. Eine Leiche zuviel

      Staffel 9, Folge 3 (50 Min.)

      Huberts und Girwidz’ Frühstückspause bei Barbara Hansen endet eher unappetitlich: Königspudel Amarillo kaut vor der Bäckerei genüsslich an einem menschlichen Oberschenkelknochen. Laut Dr. Fuchs stammt dieser von einem Mann. Mit Hilfe der tierischen Spürnase, die sich allerdings als wenig kooperativ entpuppt, versuchen die Polizisten den dazugehörigen Rest zu orten. Nach einigen Umwegen glauben sie sich am Ziel: ein Grab auf dem Wolfratshauser Friedhof! Merkwürdig nur, dass in besagtem Grab laut Obduktionsbericht gar kein Mann liegt. Dazu kommt, dass die Pathologin der Leiche auch noch attestiert, vor 15 Jahren keines natürlichen Todes gestorben zu sein. Hubert und Girwidz dämmert es, dass sie bei der Verbrechensaufklärung noch ganz am Anfang stehen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 06.11.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Mi 29.01.2020
      01:10–01:55
      01:10–ServusTV (Österreich)
       Di 28.01.2020
      21:15–22:15
      21:15–ServusTV (Österreich)
       Mi 06.11.2019
      18:50–19:45
      18:50–Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hubert und/ohne Staller im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …