zurückStaffel 5, Folge 1–13weiter

    • Staffel 5, Folge 1 (26 Min.)

      „Hollywood’s Best Film Directors“ erzählt die Geschichten der herausragendsten Regisseure der letzten Jahrzehnte und offenbart das Geheimnis ihres Erfolgs! – Heute lädt der exzentrische Regisseur Terry Gilliam in sein Büro ein und spricht über seinen Karriere-Weg, der ihn zu Kult-Status brachte. Er zeichnet verantwortlich für unkonventionelle und schräge Filme wie die absurde Monty Python Komödie „Die Ritter der Kokosnuß“, den Zeitreise-Psychothriller „12 Monkeys“ mit Bruce Willis und Brad Pitt und den halluzinatorischen Drogentrip „Fear and Loathing in Las Vegas“ mit Johnny Depp. Doch sein Meisterstück ist für viele Filmfans die Oscar©-nominierte Dystopie „Brazil“ von 1985. (Text: Kinowelt Television)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.02.2018 KinoweltTV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 2 (26 Min.)
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 3 (26 Min.)
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 4 (26 Min.)
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 5 (26 Min.)
      Paul Verhoeven (geb. 1938) ist einer der grössten Provokateure des amerikanischen Kinos. Immer wieder setzte er mit seinen Filmen ("Basic Instinct") neue Maßstäbe für die Darstellung von Sex und Gewalt. Mit seiner respektlosen Zukunftssatire "Robo Cop" (1987) trieb er das Law-and-Order-Prinzip auf eine absurde Spitze und hielt der amerikanischen Gesellschaft den Spiegel vor. Seine Filme sind intelligente Genrevariationen und zugleich scharfsichtige Gesellschaftsporträts. – Bild: WDR/Columbia/Tri-Star
      Paul Verhoeven (geb. 1938) ist einer der grössten Provokateure des amerikanischen Kinos. Immer wieder setzte er mit seinen Filmen ("Basic Instinct") neue Maßstäbe für die Darstellung von Sex und Gewalt. Mit seiner respektlosen Zukunftssatire "Robo Cop" (1987) trieb er das Law-and-Order-Prinzip auf eine absurde Spitze und hielt der amerikanischen Gesellschaft den Spiegel vor. Seine Filme sind intelligente Genrevariationen und zugleich scharfsichtige Gesellschaftsporträts. – Bild: WDR/Columbia/Tri-Star

      „Hollywood’s Best Film Directors“ erzählt die Geschichten der herausragendsten Regisseure der letzten Jahrzehnte und offenbart das Geheimnis ihres Erfolgs! – Heute geht es um den niederländischen Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzenten Paul Verhoeven. Seine oft mit harten Gewalt- oder Sexszenen gespickten Filme wurden unter Zuschauern und Kritikern kontrovers diskutiert, doch für den größten Eklat seiner Karriere sorgte sicherlich der Blick zwischen Sharon Stones Beine in „Basic Instinct“. Der frühere Blockbuster-Regisseur erzählt in seinem Haus in Frankreich über die Höhen und Tiefen seiner Karriere. (Text: Kinowelt Television)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 21.02.2018 KinoweltTV
      Free-TV-Erstausstrahlung: Sa 24.08.2019 One
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 6 (26 Min.)

      „Hollywood’s Best Film Directors“ erzählt die Geschichten der herausragendsten Regisseure der letzten Jahrzehnte und offenbart das Geheimnis ihres Erfolgs! – Bekannt als wohl düsterster Underground-Filmemacher unserer Zeit hat Abel Ferrara seine Karriere als Porno-Regisseur begonnen. Mit seinem ersten Langfilm „Driller Killer“ weckte er das Interesse von William Friedkin, der Ferrara die Möglichkeit eröffnete, Projekte wie „Fear City“ mit Tom Berenger und Melanie Griffith, „King of New York“ und „The Funeral“ zu verwirklichen. Doch das allergrößte Aufsehen erregte er mit seinem filmischen Meisterwerk, in dem er Harvey Keitel als drogensüchtigen Cop inszenierte: „Bad Lieutenant“. (Text: Kinowelt Television)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 28.02.2018 KinoweltTV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 7 (26 Min.)
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 8 (26 Min.)
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 9 (26 Min.)
      Wolfgang Petersen besucht anlässlich des 12. Internationalen Filmfestes Emden 2001 seine Geburtsstadt an der Emsmündung. – Bild: WDR/dpa/Ingo Wagner
      Wolfgang Petersen besucht anlässlich des 12. Internationalen Filmfestes Emden 2001 seine Geburtsstadt an der Emsmündung. – Bild: WDR/dpa/Ingo Wagner

      Hollywood’s Best Film Directors“ erzählt die Geschichten der herausragendsten Regisseure der letzten Jahrzehnte und offenbart das Geheimnis ihres Erfolgs! Heute geht es um Wolfgang Petersen. Der deutsche Regisseur ist berühmt für seine epische Adaption von Homers „Troja“ und action-geladene Hollywood-Projekte wie „Airforce One“ und „Der Sturm“. Angefangen hat jedoch alles mit einer deutschen Produktion: „Das Boot“ wurde 1983 für sechs Oscars® nominiert und brachte Petersen den Durchbruch in Amerika. Im Interview erzählt Petersen, wie er zum Film kam und was seine eigene Methode ist, eine gute Geschichte zu finden, um daraus einen großen Film zu machen. (Text: Kinowelt Television)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 12.02.2017 KinoweltTV
      Free-TV-Erstausstrahlung: Sa 20.07.2019 One
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 10 (26 Min.)
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 11 (26 Min.)
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 12 (26 Min.)
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 13 (26 Min.)

      Hollywood’s Best Film Directors“ erzählt die Geschichten der herausragendsten Regisseure der letzten Jahrzehnte und offenbart das Geheimnis ihres Erfolgs! Heute geht es um Ridley Scott, der mit „Alien“ den gruseligsten Science-Fiction Film aller Zeiten drehte und das ikonischste aller außerirdischen Monster auf die Leinwand brachte. Nicht weniger großen Kultstatus genießen seine Filme „Blade Runner“ und „Gladiator“. Doch Scotts Geschichte wird immer noch geschrieben, ist er doch bis heute einer der erfolgreichsten Regisseure Hollywoods. Im Interview erzählt Scott, wie er zum Film kam und was seine eigene Methode ist, eine gute Geschichte zu finden, um daraus einen großen Film zu machen. (Text: Kinowelt Television)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 05.03.2017 KinoweltTV
      Free-TV-Erstausstrahlung: So 04.08.2019 One
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hollywood’s Best Film Directors im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …