zurückStaffel 1, Folge 2weiter

    • Folge 2

      Staffel 1 (41 Min.)

      Die Vermittlerin der Polizei, Raquel, tritt mit dem Professor in Kontakt. Die Bande verteilt Kleidung und Waffen an die Geiseln und überwacht besonders ein junges Mädchen: Dabei handelt es sich um Alison Parker, die Tochter des britischen Botschafters. Als Spezialeinheiten das Gebäude stürmen wollen, wird bekannt, dass die Bande nicht von den Geiselnehmern zu unterscheiden sei und sich Alison unter ihnen befinde. Daraufhin ziehen sich die Einheiten zurück. Die Bande beginnt, Geldscheine drucken zu lassen. (Text: RLB)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 22.12.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Streams und Mediatheken

      Netflix de es (ov) en fr tr UT de UT en UT fr UT es (ov) UT ru Abo ab 7,99 €/Monat

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Haus des Geldes im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …