• Die Welle

      Während der Behandlung des Holocausts als Unterrichtsthema kommt bei Schülern im Umfeld einer Filmaufführung zum Thema gleichsam Betroffenheit über den Massenmord auf, aber auch die Frage, wie es kommen konnte, dass sich das Nazi-Regime aus dem demokratischen Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg entwickeln konnte. Insgeheim beginnt Lehrer Ross schließlich als Versuch, die Mechanismen eines solchen Regimes unter seinen Schülern zu etablieren und so am realen Beispiel zu verdeutlichen, wie so etwas passieren konnte.

      Mit drei Prinzipien, die Ross nach und nach einführt, sorgt er dafür, dass sich die Schüler in einer Gruppierung organisieren, für Erfolgserlebnisse innerhalb dieser Gruppierung die eigene Individualität hinten anstellen und sich schließlich auch gegen Abweichler wenden. Dabei verselbstständigt sich das Experiment soweit, dass es auch zu gewalttätigen Übergriffen kommt – und Ross sich veranlasst sieht, es abzubrechen. (Text: bmk)

      Die Welle – Streams

      Die Welle – News

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Welle im Fernsehen läuft.