Staffel 10, Folge 7

    • 216. Alles, was Recht ist

      Staffel 10, Folge 7
      Der Schlosser Manfred Pauls verliert eine Menge Geld, weil der Baulöwe Maik Wohlert wegen angeblicher Zahlungsunfähigkeit seine Rechnungen nicht begleicht, und dann sperrt ihm die Bank auch noch die Konten. Der Mann ist so verzweifelt, dass er sich das Leben nehmen will. In letzter Sekunde kann ihn der sonst so schroffe Ingo Delbrück mit ungeahnter Einfühlsamkeit davon abhalten. Jochen Pauls, Sohn des Schlossers Manfred, ist sauer. Mit zwei Handwerkerkollegen, denen Wohlert ebenfalls viel Geld schuldet, stellt er den Baulöwen zur Rede. Er soll endlich zahlen! Doch Wohlerts Antworten sind reine
      Provokationen. Es kommt zu einer Rangelei, bei der Wohlert verletzt wird, das Bewusstsein verliert. Was nun? Die drei Freunde schaffen Wohlert in den Heizungsraum eines Sanierungsgebäudes.
      Kripo-Mann Frank Fischer hat inzwischen herausgefunden, dass Wohlert sich durch gefälschte Baupläne erhöhte Kredite bei den Banken erschlichen hat. Hinterher meldete er Insolvenz an, betrog so die Kreditinstitute, vor allem auch seine Zulieferfirmen. Ausgerechnet als die Beamten die neuen Informationen haben, bricht in dem Keller, in dem Wohlert gefangen ist, ein Feuer aus…. (Text: RTLplus)
      Deutsche TV-PremiereDo 28.04.2005RTL

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Do 12.04.2018
    23:00–23:55
    23:00–
    Do 28.04.2005
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Wache online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…