Die Pfefferkörner
    • Staffel 15, Folge 7 (30 Min.)
      Bild: NDR/Boris Laewen
      Levin im Glück - er hat ein altes Radio gefunden. – © NDR/Boris Laewen

      Abiturientin Antonia lässt von ihrer Freundin ein Video filmen, in dem es so aussieht, als würde Martin Schulze, ihr Lehrer, gewalttätig werden. Sie erpresst ihn. Wenn er ihr nicht drei Punkte mehr in Englisch gibt, dann zeigt sie ihn wegen Misshandlung an. Femi hört, wie seine Pflegeeltern über den Vorfall reden, und hat große Angst, nicht mehr bei ihnen bleiben zu dürfen. Tayo, Nele, Levin und Kira wollen helfen – aber Kira lässt sich beim Durchsuchen des Handys erwischen und der ganze Vorfall fliegt auf. Antonia bleibt bei ihrer Lügengeschichte und zeigt Martin an. Martin darf prompt nicht mehr unterrichten, solange der Fall nicht geklärt ist. Die Pfefferkörner ermitteln auf Hochtouren. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 15.12.2018 Das Erste
    • Staffel 15, Folge 8 (30 Min.)

      Die beiden Kleinkriminellen Lenny und Armin (beide 21) wittern den großen Deal: Sie wollen zwei Chlorgasflaschen aus dem Schwimmbad stehlen. Dumm nur, dass der Hund Pepper ihnen dabei in die Quere kommt. Und dann wird auch noch Femi stummer Zeuge ihrer Tat. Lenny und Armin sind entsetzt: So hatten sie das alles nicht geplant! Während Kira, Tayo und Levin versuchen, Pepper wiederzufinden, schmieden die beiden Diebe einen finsteren Plan: Sie wollen ihren einzigen Zeugen aus dem Weg räumen. Femi, der sich allein mit Nele im Kanuverleih befindet, ist in großer Gefahr. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 15.12.2018 Das Erste
    • Staffel 15, Folge 9 (30 Min.)

      Erst finden die Pfefferkörner Blutflecke an Sven Dierksens Arbeitsplatz und dann wird auch noch die ganze Fischbude verwüstet. Alles deutet darauf hin, dass Hooligans hinter Kiras Vater her sind. Aber was hat Sven mit ihnen zu tun? Sven schweigt sich aus. Kira stellt sich auf die Seite ihres Vaters und sagt sich von den Pfefferkörnern los. Sie ermittelt auf eigene Faust und wird von gefährlichen Hooligans gefangen genommen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 15.12.2018 Das Erste
    • Staffel 15, Folge 10 (30 Min.)
      Bild: NDR/Boris Laewen
      Levin in seinem Element - er experimentiert mit der Energie von Hamstern. – © NDR/Boris Laewen

      Nele begegnet Ludwig, einem Ufo-Gläubigen, der sich darauf vorbereitet, von einem Alien-Raumschiff abgeholt zu werden. Er hofft auf ein Wiedersehen mit seiner Tochter Nova, die – so glaubt er – bereits vor sieben Jahren von Außerirdischen von der Erde abgeholt und in den Weiten der Galaxie verschwunden ist. Dies zumindest versprechen Ariel und Elara, die Ludwig und anderen Ufo-Gläubigen vormachen, mit Aliens in Kontakt zu stehen. Nicht nur Kira ist skeptisch. Die Pfefferkörner recherchieren und finden schnell Indizien, die auf Betrug und Täuschung deuten. Lässt sich Ludwig überzeugen? (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 22.12.2018 Das Erste
    • Staffel 15, Folge 11 (30 Min.)

      Während eines Spaziergangs mit Pepper treffen Tayo und Femi auf ein Mädchen, dessen Hündin gestohlen wurde. Die Pfefferkörner nehmen die Ermittlungen auf und stoßen auf ein geheimes Labor, in dem eine Tierärztin illegal Hunde klont. Auch Jorge Gonzàlez, Celebrity und stolzer Hundehalter, möchte, dass sein vierbeiniger Begleiter Willie geklont und damit unsterblich wird. Können die Pfefferkörner ihn umstimmen? (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 22.12.2018 Das Erste
    • Staffel 15, Folge 12 (30 Min.)

      Imke und Krissi Grevemeyer fallen aus allen Wolken, als ein Polizist vor ihrer Tür steht. Ein Tankwart behauptet doch glatt, sie hätten getankt und seien weggefahren, ohne zu bezahlen. Er hat sie angezeigt. Für den Polizisten ist die Sache glasklar: Fahrzeugtyp, Autofarbe und Kfz-Kennzeichen stimmen überein. Da nicht zu erwarten ist, dass die Polizei nach anderen Spuren sucht, übernehmen die Pfefferkörner. Die Ermittlung gestaltet sich allerdings schwierig, da sie unterbesetzt sind. Tayo und Femi sind einfach nicht zu erreichen. Wie dramatisch die Gründe dafür sind, erfahren ihre Freunde erst, als es schon fast zu spät ist. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 29.12.2018 Das Erste
    • Staffel 15, Folge 13 (30 Min.)

      Tayo und Femi wollen sich unbedingt eine Ausstellung über das Weihnachtsfest und seine Bräuchen ansehen. Kira lässt sich schließlich breitschlagen mitzugehen. Vor Ort beobachtet Tayo, wie sich ein Weihnachtsmann an einem Ausstellungsstück zu schaffen macht und bei seiner Flucht eine wertvolle alte Christbaumkugel zerdeppert. Doch wer steht als der Schuldige da? Tayo! Um ihn zu entlasten, müssen die Pfefferkörner ermitteln. Zu ihrer Überraschung handelt es sich bei dem Ausstellungsstück um das Original von „Stille Nacht, Heilige Nacht“. Ein olles Weihnachtslied im Zentrum eines Verbrechens? (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 29.12.2018 Das Erste