Staffel 1, Folge 1–8weiter

    • Staffel 1, Folge 1

      Ein Gefangenentransport unter der Leitung von Westendorp wird von maskierten Motorradfahrern überfallen. Offensichtlich soll der Diplombiologe Dr. Peter Rehberg befreit werde. Doch der Befreiungsversuch schlägt fehl. Rehberg wird durch eine Kugel tödlich getroffen. Die Presse berichtet auf den Titelseiten über den Vorfall. Was die Zeitungen nicht schreiben: Der Überfall war in Wirklichkeit ein Täuschungsmanöver. Das Befreiungskommando bestand aus Sunny, Geiger und Kai. Und der tote Diplombiologe ist quicklebendig. Die ganze Aktion diente zu seinem Schutz, denn der skrupellose Biologe hat für einen Waffenhändler eine biologische Waffe entwickelt, die Millionen von Menschen das Leben kosten könnte. In einem Prozess soll er nun gegen seinen ehemaligen Auftraggeber aussagen. Dafür wurde ihm Strafminderung zugesichert. Doch der Waffenhändler will Rehberg eliminieren, bevor der aussagen kann. Sunny, Geiger und Kai sollen Rehberg bis zu seinem Prozess in einem Versteck bewachen. Rehberg erweist sich jedoch als ziemlich unangenehmer Zeitgenosse. Biologische Waffen zu entwickeln ist für ihn nichts Verwerfliches, sondern ein Geschäft. Zwischen Geiger und ihm kommt es deshalb immer wieder zu heftigen Wortgefechten. Schließlich unternimmt Rehberg auch noch einen Fluchtversuch. Geiger gelingt es jedoch, ihn wieder einzufangen. Keiner im Team ahnt zu diesem Zeitpunkt, dass der härteste Teil der Operation noch bevorsteht …  (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.04.2000 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2

      Die Motorradcops ermitteln gegen den Bankier Ottersbach, der in großem Umfang Drogengeschäfte finanziert und Geld für die Mafia gewaschen hat. Als Kronzeuge gegen Ottersbach fungiert dessen Angestellter Fromm, der belastendes Material gegen seinen Chef gesammelt hat. Kai bekommt den Auftrag, Fromm und das Material an einen sicheren Ort zu bringen. Doch während sie mit dem Auto unterwegs sind, verübt ein vermummter Motorradfahrer, der eine Polizei-Uniform trägt, ein Attentat auf den fahrenden Polizisten. Geiger und Sunny verhaften derweil unter den Augen der Presse den bisher als seriös geltenden Bankdirektor. Kai und Fromm überleben das Attentat, stehen aber derart unter Schock, dass sie sich an nichts erinnern. Der Koffer mit den Beweisunterlagen wird im Laufe der Rettungsarbeiten von zwei diebischen Sanitätern geklaut. Geiger muss den verhafteten Ottersbach nach einem Anpfiff von Kriminaldirektor Hofmann wieder freilassen, da es nun keine Beweise mehr gegen ihn gibt. Geiger weiß allerdings, dass die Bank die Beweisdokumente auch nicht hat. Es gibt also noch eine Chance: Die Motorradcops müssen den Koffer zuerst finden. Gleichzeitig greift der unbekannte Motorradfahrer, der für den Unfall von Kai und Fromm verantwortlich war, erneut ins Geschehen ein: Er dringt ins Haus von Fromm ein, tötet die Polizisten, die zum Schutz von Fromms Familie eingesetzt waren, und nimmt dessen Frau und Sohn als Geiseln. Per Telefon nimmt der Unbekannte Kontakt zu Fromm im Krankenhaus auf und fordert ihn auf, ihm zu sagen, wo sich der Koffer mit den Unterlagen befindet. Fromm kann sich jedoch wegen der Unfallfolgen an nichts erinnern. Um diesem Dilemma zu entkommen und seine Familie zu schützen, sieht der Bankangestellte nur einen Ausweg: Er begeht Selbstmord! Derweil haben die diebischen Sanitäter heraus gefunden, dass der Kofferinhalt einiges wert ist. Einer der Rettungssanitäter bietet die gesuchten Dokumente Rechtsanwalt Werner, dem Anwalt Ottersbachs, für eine Millionen zum Rückkauf an. Die unehrlichen Sanitäter ahnen nicht, dass damit ihr Leben so gut wie verwirkt ist …  (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.04.2000 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3

      Sunny nimmt an einem Polizeimotorradrennen teil. Als das Rennen seinen Höhepunkt erreicht, verliert Sunny die Kontrolle über ihre Maschine. Sie stürzt, verliert das Bewusstsein und wird ins Krankenhaus gebracht. Dort erfährt sie, dass ihr Ex-Liebhaber Oliver Steinbach – dessen Existenz sie ihren Kollegen aus persönlichen Gründen verschwiegen hatte – während des Motorradrennens im Publikum war. Allein der Gedanke an ihn macht ihr Angst: Sie hegt den Verdacht, dass ihr Sturz kein Unfall war und bittet ihre Partner, die Enduro zu überprüfen. Geiger und Kai nehmen sie zunächst nicht ernst und machen sich lustig über ihre ‚Verschwörungstheorien‘, glauben sie doch, dass Sunny einfach nicht verlieren kann. Doch dann finden sie heraus, dass Bremsen und Lenkung manipuliert wurden, um bewusst einen Sturz herbeizuführen. Sie machen sich Sorgen um Sunny und befürchten, dass sie auch im Krankenhaus immer noch in Gefahr ist. Und tatsächlich: In der Nacht dringt Oliver Steinbach in die Krankenstation ein. Er überwältigt Sunny und spritzt ihr ein tödliches Gift in die Vene. Als der Krankenpfleger ihr zu Hilfe kommen will, schlägt Steinbach ihn nieder. Steinbach legt ein Tonband auf das Nachttischchen und verlässt die Station. Als er das Krankenhaus verlassen will, stößt er auf Geiger und Kai. Da sie ihn auf einem Foto gesehen haben, erkennen sie ihn sofort wieder. Bei einer wilden Verfolgungsjagd geraten Geiger und Kai in eine nächtliche Verkehrskontrolle. Die Polizisten hindern sie am Weiterfahren, sodass Steinbach ihretwegen entkommen kann. Steinbach meldet sich später telefonisch bei der Polizei. Sein Tonband und sein Anruf sind Nachricht und Kampfansage zugleich: Steinbach gesteht, Sunnys Maschine manipuliert zu haben. Er hat ihr ein Mittel gespritzt, das ihre Atemwege blockiert und innerhalb von 72 Stunden zum Tode führt, es sei denn, Sunny kommt zu ihm zurück …  (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.04.2000 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4

      In der Kleinstadt Karlsberg wird ein Polizist ermordet: Motorrad-Cop Müller, Jugendfreund von Kai, sollte einen Fall von Korruption in den eigenen Reihen aufklären. Tom Geiger und sein Team ermitteln undercover. Im Fadenkreuz der Fahnder: das Heroinmädchen Schneewittchen, das den Mordanschlag mit angesehen hat. (Text: Hörzu 16/2000, S. 99)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.04.2000 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5

      Eines Nachts wird in einem physikalischen Institut eingebrochen und eine CD-Rom mit hochbrisanten, wertvollen Daten entwendet. Der Einbrecher bleibt unbemerkt, klettert über einen Zaun und steigt auf ein Motorrad: Es ist die Maschine von Motorradcop Geiger, die sich der Dieb extra für den Einbruch ‚gestohlen‘ hat. Auf der Fahrt gerät der Einbrecher in eine Radarkontrolle und wird geblitzt. Der Ganove Dieter Koslowski und der Industriespion Michael Kampmann warten derweil auf den Einbrecher. Koslowski hat den Einbruch im Auftrag von Kampmann organisiert. Als Koslowski versucht, den Preis für die CD-Rom in die Höhe zu treiben, tötet Kampmann ihn. In dem Moment erscheint der Einbrecher und wird Zeuge des Mordes. Er flüchtet, steigt auf die Cruiser und fährt davon. Es entbrennt eine wilde Verfolgungsjagd zwischen Kampmann und dem Motorradfahrer, der letztlich entkommen kann. Kampmann aber hat sich das Kennzeichen gemerkt. Am nächsten Morgen kommt Geiger aus dem Haus. Seine Tochter Isabelle wohnt für zwei Wochen bei ihm, da ihre Mutter in Urlaub ist. Geiger setzt Isabelle auf die Cruiser, die wie unberührt auf der Straße parkt.

      Auf der Fahrt zum Präsidium wird Geiger von einem dunklen Mercedes verfolgt. Am Steuer sitzt Kampmann. Während Geiger seiner Arbeit nachgeht, kümmern sich Sunny und Abendroth rührend um Isabelle. Dann schaut ein Kollege von der Schutzpolizei herein und händigt Geiger das Foto von der Radarkontrolle aus. Geiger stutzt: Das ist nicht er auf dem Foto. Geiger und Kai schauen sich die Cruiser an und stellen fest, dass jemand anders damit gefahren sein muss. Als Geiger erneut den dunklen Mercedes sieht, will er den Fahrer zur Rede stellen. Kampmann ergreift die Flucht. Geiger und Kai jagen ihm hinterher, doch er kann entkommen. Während Sunny Isabelle zur Schule bringt, gehen Geiger und Kai der Sache nach. Sie haben immerhin das Kennzeichen des Mercedes und stoßen so auf einen Namen: Dieter Koslowski. Als sich die beiden Cops auf den Weg zu Koslowski machen, erhält Geiger einen Anruf von Kampmann. Der Industriespion glaubt, dass Geiger im Besitz der CD-Rom ist. Geiger versteht zwar nicht, worum es geht, aber er spielt das Spiel mit. Geiger ahnt nicht, auf was er sich einlässt, als er eine Millionen Mark für die Herausgabe der CD-Rom fordert …  (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.05.2000 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6

      Geiger, Kai und Sunny werden zu einem Banküberfall gerufen. Dort angekommen, stellen sie fest, dass die Bankräuber angeschossen und entwaffnet sind und die Beute, mehrere Hunderttausende Mark, verschwunden ist. Anscheinend hat ein ganz normaler Bankkunde, Karl-Heinz Binz, die Gunst der Stunde genutzt, um während des Banküberfalls die Räuber zu überwältigen und ebenfalls zu berauben. Sunny gelingt es, sich an die Fersen von Binz zu heften, der schwer bewaffnet und scheinbar zu allem entschlossen einen Amoklauf durch die Stadt beginnt. Sie beginnt in einem Handy-Laden, wo Binz sich ein Telefon besorgt. Anschließend fährt er zu seinem Autohändler, wo er sich, wiederum mit Waffengewalt, sein Auto abholt, was ihm weggenommen wurde, weil er die Leasingraten nicht mehr zahlen konnte. Später sucht Binz nach seiner Frau, die ihn vor einigen Wochen vor die Tür gesetzt hat. Er findet sie bei einem Einkauf in einem Supermarkt. Dort können Geiger und Kai ihn stellen. Es gelingt Binz, Geiger und Kai außer Gefecht zu setzen und, mit seiner Frau im Schlepptau, mit unbekanntem Ziel zu verschwinden. Binz läuft offensichtlich Amok. Die Cops fragen sich, was Binz wohl vorhaben könnte. Seine Angehörigen schildern ihn als Versager, der nie etwas zu Ende bringt, was er angefangen hat. Offensichtlich will Binz nun mit Gewalt die Dinge in Ordnung bringen, die er zuvor in seinem Leben nicht zu Stande gebracht hat. Dafür spricht auch, dass er seine Frau zu seinem Zahnarzt schleppt und diesen zwingt, eine langwierige Zahnbehandlung seiner Frau zu vollenden, die er zuvor abgebrochen hatte, weil Binz die Rechnungen nicht bezahlen konnte. Binz lässt seine Frau beim Zahnazt allein und verschwindet mit der Bemerkung, er hätte noch etwas wichtiges zu erledigen. Die Ermittler rätseln, was Binz nun vorhaben könnte. Als der Amokläufer seinen unehelichen Sohn kidnappt, wird dem Team einiges klar: Binz möchte sich seinen Traum von einer perfekten Kleinfamilie mit Waffengewalt erzwingen …  (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.05.2000 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 7

      Ein Serie von Überfällen auf Werttransporter beschäftigt die Polizei: Bereits zum dritten Mal ist ein Werttransport spurlos verschwunden und wie von der Erde verschluckt. Weder von Wagen, Besatzung, noch der Beute gibt es die kleinste Spur. Die Motorrad-Cops werden auf den Fall angesetzt. Sie beschäftigt vor allem eine Frage: Wo und wie könnten die Gangster das Diebesgut und die Wagen verschwinden lassen, woher bekommen sie ihre Informationen? Als sie sich die Routen der geklauten Transporter ansehen, entdecken sie, dass diese im Umfeld eines Truppenübungsplatzes liegen. Hier wäre durch die funktechnische Ausrüstung auch das Abhören des Funkverkehrs der Werttransporter möglich. Sollten Armeeangehörige ihre Hände im Spiel haben? Geiger lässt sich als Nato-Major am Standort einschleusen, wofür er glaubwürdig den schneidigen Offizier spielen muss. Sein Job ist höchst riskant. Wenn er von einem der Soldaten enttarnt wird, könnte er von den Dieben der Werttransporter unbemerkt beseitigt werden. Unterstützt von Sunny, die als Küchenhilfe einen elektronischen Schlüssel besorgt und mit dem von Kai recherchierten Passwort, kann Geiger durch einen Einbruch in der Funkzentrale konkrete Beweise sicherstellen. Aber er wird von einem der Gangster, dem Funkingenieur Saul, überrascht. Geiger muss fliehen. Saul und sein Kumpan, Leutnant Wulff, geben die Parole aus, dass Geiger in Wirklichkeit ein feindlicher Spion sei, der um jeden Preis gestoppt werden muss. Mit Radpanzern, Leuchtspurmunition und weiteren schweren Geschützen entfesselt er eine gnadenlose Hetzjagd auf den fliehenden Geiger. Doch Sunny und Kai lassen ihren Kollegen natürlich nicht im Stich …  (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 18.05.2000 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 8

      Die Cops des Risk-Teams ermitteln diesmal in einem spektakulären Kunstraub-Fall, bei dem fünf Menschen getötet wurden. Besonders seltsam ist, dass die gestohlenen Bilder zwar sehr wertvoll, aber so bekannt sind, dass kein Hehler daran Interesse haben könnte. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 25.05.2000 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Motorrad-Cops im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …