zurückStaffel 1, Folge 5weiter

    • 5. Ein schlechter Tag

      Staffel 1, Folge 5

      Eines Nachts wird in einem physikalischen Institut eingebrochen und eine CD-Rom mit hochbrisanten, wertvollen Daten entwendet. Der Einbrecher bleibt unbemerkt, klettert über einen Zaun und steigt auf ein Motorrad: Es ist die Maschine von Motorradcop Geiger, die sich der Dieb extra für den Einbruch ‚gestohlen‘ hat. Auf der Fahrt gerät der Einbrecher in eine Radarkontrolle und wird geblitzt. Der Ganove Dieter Koslowski und der Industriespion Michael Kampmann warten derweil auf den Einbrecher. Koslowski hat den Einbruch im Auftrag von Kampmann organisiert. Als Koslowski versucht, den Preis für die CD-Rom in die Höhe zu treiben, tötet Kampmann ihn. In dem Moment erscheint der Einbrecher und wird Zeuge des Mordes. Er flüchtet, steigt auf die Cruiser und fährt davon. Es entbrennt eine wilde Verfolgungsjagd zwischen Kampmann und dem Motorradfahrer, der letztlich entkommen kann. Kampmann aber hat sich das Kennzeichen gemerkt. Am nächsten Morgen kommt Geiger aus dem Haus. Seine Tochter Isabelle wohnt für zwei Wochen bei ihm, da ihre Mutter in Urlaub ist. Geiger setzt Isabelle auf die Cruiser, die wie unberührt auf der Straße parkt.

      Auf der Fahrt zum Präsidium wird Geiger von einem dunklen Mercedes verfolgt. Am Steuer sitzt Kampmann. Während Geiger seiner Arbeit nachgeht, kümmern sich Sunny und Abendroth rührend um Isabelle. Dann schaut ein Kollege von der Schutzpolizei herein und händigt Geiger das Foto von der Radarkontrolle aus. Geiger stutzt: Das ist nicht er auf dem Foto. Geiger und Kai schauen sich die Cruiser an und stellen fest, dass jemand anders damit gefahren sein muss. Als Geiger erneut den dunklen Mercedes sieht, will er den Fahrer zur Rede stellen. Kampmann ergreift die Flucht. Geiger und Kai jagen ihm hinterher, doch er kann entkommen. Während Sunny Isabelle zur Schule bringt, gehen Geiger und Kai der Sache nach. Sie haben immerhin das Kennzeichen des Mercedes und stoßen so auf einen Namen: Dieter Koslowski. Als sich die beiden Cops auf den Weg zu Koslowski machen, erhält Geiger einen Anruf von Kampmann. Der Industriespion glaubt, dass Geiger im Besitz der CD-Rom ist. Geiger versteht zwar nicht, worum es geht, aber er spielt das Spiel mit. Geiger ahnt nicht, auf was er sich einlässt, als er eine Millionen Mark für die Herausgabe der CD-Rom fordert …  (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.05.2000 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
      6. Staffel 1 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen ab 2,49 €
      TVNOW de

      Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Do 18.08.2011
      22:40–23:20
      22:40–RTL Crime
       Do 18.08.2011
      11:30–12:20
      11:30–RTL Crime
       Mi 17.08.2011
      15:20–16:10
      15:20–RTL Crime
       Di 16.08.2011
      21:05–21:55
      21:05–RTL Crime
       Do 04.05.2000
      20:15–21:15
      20:15–RTL

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Motorrad-Cops im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …