Der Alte

    zurückFolge 48weiter

    • Freispruch

      Folge 48

      Bei einem Mordprozess vor dem Schwurgericht ist Frank Wengler angeklagt. Er soll vor einiger Zeit einen Polizisten erschossen haben. Alle Indizien sprechen gegen ihn. Doch der Prozess nimmt eine sensationelle Wendung: Eine Frau – Karla Behrend – tritt auf und sagt aus, sie sei mit Wengler zu der Zeit, als der Mord geschehen ist, zusammen gewesen. Aufgrund dieser neuen Sachlage bleibt dem Gericht nichts anderes übrig, als Wengler freizusprechen. Köster ist betroffen von diesem unerwarteten Freispruch. Er hatte Wengler überführt und ist nach wie vor von dessen Schuld überzeugt. Und noch jemand ist überzeugt, dass Wengler ein Mörder ist: Ein Unbekannter schickt Köster einen anonymen Brief, in dem er droht, Wengler zu ermorden, wenn dieser nicht seiner gerechten Strafe zugeführt werde. (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.01.1981 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       So 17.09.2006
      23:00–00:00
      23:00–3sat
       Mi 20.01.1999
      23:00–00:00
      23:00–ZDF
       Mo 18.07.1994ZDF
       Do 30.07.19923sat
       Fr 09.01.1981ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Alte im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …