NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen
    Dahoam is Dahoam
    D 2007–
    • Soap
    Deutsche TV-PremiereBayerisches Fernsehen
    Schauplatz dieser täglichen Serie ist das fiktive bayerische Dorf Lansing, idyllisch im Grünen in der Nähe von München gelegen. Wichtigstes „Kommunikationszentrum“ in Lansing ist der altehrwürdige Gasthof „Brunnerwirt“, der von den Wirtsleuten Theresa und Joseph Brunner (Ursula Erber und Wilhelm Manske) geleitet wird. Brunners führen einen erbitterten Kleinkrieg mit den Kirchleitners, den Besitzern der örtlichen Brauerei. Die Wurzeln der Familienfehde liegen schon viele Jahre zurück, werden aber von den zerstrittenen Familienmitgliedern immer wieder aufgefrischt.
    In der Serie wird eine abgeschwächte Form des Bayerischen Dialekts gesprochen, um einerseits den Lokalkolorit besser zur Geltung kommen zu lassen und andererseits die Verständlichkeit für Zuschauer oberhalb des Weißwurstäquators zu gewährleisten.

    Dahoam is Dahoam auf DVD & Blu-ray

    Dahoam is Dahoam – Streaming & Sendetermine

    Dahoam is Dahoam – Community

    • am

      Ja, ganz furchtbar diese Streitereien, schlimmer als jeder Kindergarten 🤢. Genau das wird wohl der Grund sein, dass hier kaum noch jemand mitschreibt, macht einfach keinen Spaß 😏.
    • am

      Nee, Severin hat am Voglhof Heim und " Weib" gefunden und ist dankbar. So möchte er seinen Wohltätern unter die Arme greifen. Ist für mich als mitdenkende und -; fühlende Zuschauerin logisch. Nicht logisch ist Kathis Zurückhaltung bezüglich finanzieller Unterstützung. Aber das wurde ja schon zur genüge beanstandet.
    • am

      Zwife schrieb:
      Bavaria, jetzt zeigen Sie mir doch WO Sie in diesem Text Ihre Sichtweise zu Moni und Margot dargestellt haben?!

      HIER:

      Bavaria schrieb am 03.12.2022, 08.06 Uhr:

      Und Moni ist auch leicht gekränkt, fühlt sich ständig benachteiligt auf allen Gebieten .Sie steht Margot in nichts nach .Die Beschreibung einer Rollenfigur ist immer eine subjektive Empfindung, die aber in keinster Weise richtig und zutreffend sein muss. Jeder sieht mit anderen Augen .
      -----------------------------
      Zwife schrieb:
      Sie sollte zukünftig besser hinschauen, genauer lesen, bevor Sie gegen etwas argumentieren, damit es auch Sinn hat!
      ..............
      Ach geh zu! Interessant.
      Sinn für wem? Für Sie? Für mich hatte es Sinn.Aber danke für den "gutgemeinten" Rat.
      Sie haben Ihren Text ja wohlweislich verschwinden lassen ,erzählen kann man hinterher vieles.
      Und jetzt frage ich mich ,weshalb Sie das alles so sehr beschäftigt....
      Ich hatte es eigentlich schon wieder vergessen.Aber ich antworte Ihnen gerne ,damit die Seele ihre Ruh findet(oder auch nicht)

      Zwife schrieb:
      Sie haben offenbar nicht ertragen, dass soviel Positives über Figur Moni und Darstellerin Christine Reimer geschrieben wird und nur deshalb MUSSTEN Sie halt irgendwas DAGEGEN schreiben!
      ----------------------
      Nochmal: Mir ist schnurzegal wie Sie die Monika einstufen.
      Meine Meinung ist eben dazu anders ,da muss ich nix "ertragen"
    • (geb. 1954) am

      Hallo alle zusammen, ist mal wieder Wochenende!!! Es endet wie immer in Anfeindungen, Besserwisserei und Streitereien🤮🤮🤮🤮. Leute, habt Ihr nichts besseres zu tun als damit Eure Freizeit zu "verschönern"? Es gilt wohl "wer ist der/die Beste im Ablästern". Gründet doch diesbezüglich ein anderes Forum als sich hier bei DiD auszutoben. Schönen 2.Advent Euch Miesmachern da draußen.
    • am

      Bavaria schrieb: "....Ihre "Hintergrundanalysen" in allen Ehren ,aber ich denke mal der gemeine Zuschauer beurteilt die Rollenfiguren und nicht die Darsteller selber. Jedenfalls habe ich in meinem Umfeld so erfahren. Niemand interessiert sich im Grunde dafür, man sieht und beurteilt in der Regel die Rollenfiguren die dargestellt werden. Und Moni ist auch leicht gekränkt, fühlt sich ständig benachteiligt auf allen Gebieten .Sie steht Margot in nichts nach .Die Beschreibung einer Rollenfigur ist immer eine subjektive Empfindung, die aber in keinster Weise richtig und zutreffend sein muss..."
      ----

      Bavaria, jetzt zeigen Sie mir doch WO Sie in diesem Text Ihre Sichtweise zu Moni und Margot dargestellt haben?! Vielmehr schilderten Sie, was vermutlich die "gemeinen Zuschauer" bzw Ihr "Umfeld" dazu sagen! Das ist doch nur, um etwas GEGEN schreiben zu können und sinnvoll ist es auch nicht, denn ich habe ja vorallem ÜBER DIE FIGUREN und erst am Ende meines Textes Christine Reimer erwähnt, um ihre schauspielerische Leistung als Moni zu würdigen.

      Sie haben offenbar nicht ertragen, dass soviel Positives über Figur Moni und Darstellerin Christine Reimer geschrieben wird und nur deshalb MUSSTEN Sie halt irgendwas DAGEGEN schreiben! (siehe Ihr Kommentar vom 3.12., 12:44h: "...Ich habe nur meine Meinung zur "Glorifizierung" der Monika kundgetan...)

      Sie sollte zukünftig besser hinschauen, genauer lesen, bevor Sie gegen etwas argumentieren, damit es auch Sinn hat!

    Dahoam is Dahoam – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Als Brücke zwischen fiktionaler und realer Welt sendet das Bayerische Fernsehen jede Woche seine Talksendung „Sonntagsstammtisch“ mit Moderator Helmut Marktwort live aus der Kulisse des Lansinger „Brunnerwirt“.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Dahoam is Dahoam online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…