Burn Notice

    zurückStaffel 5, Folge 1–18weiter

    • Staffel 5, Folge 1 (45 Min.)

      Michaels ehemaliger Chef Raines hat ihn zurück ins Boot geholt und hilft ihm nun, das verdeckte Netzwerk auszuhebeln, welches für Michaels Kaltstellung verantwortlich ist. Obwohl Michael immer noch offiziell auf der ‚schwarzen Liste‘ steht und nicht auffliegen darf, stellt er sich gemeinsam mit seinem neuen Kollegen, dem CIA-Agenten Max, der Herausforderung. Dabei sind sie nicht nur hinter einem Verantwortlichen her, sondern hinter Dutzenden von Menschen, deren Namen sich hinter verschiedenen Codes auf einer Liste verstecken, der Michael lange Zeit hinterher jagte und nun besitzt. Vor allem jedoch müssen sie an den Kopf des geheimen Netzwerkes, Kessler, gelangen und das gestaltet sich als äußerst gefährlich. In Kanada gelingt es Michael und Max, zunächst einen gewissen Hector zu verhören, der für Kessler arbeitet. Von ihm erfahren sie, dass der Gesuchte sich in Caracas in Venezuela aufhält, seinen Feinden allerdings immer einen Schritt voraus scheint. Um Kessler hochgehen zu lassen, braucht Michael ein eigenes Team und weiht Fiona und Sam in die Operation mit ein. Gemeinsam mit Max und einem CIA-Team geht es nach Caracas, doch es ist extrem schwierig, an Kesslers Haus überhaupt heranzukommen. Michael muss einen russischen Kommandanten an einem Checkpoint bestechen, den Kessler mehrmals täglich passieren muss. Sein Ziel ist es, Kessler die Fragen zu stellen, die Michael seit nun mehr vier Jahren in Atem halten. Doch kaum am Checkpoint angekommen, läuft die Operation gewaltig schief, denn Kessler ahnte natürlich bereits, dass jemand hinter ihm her ist …  (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.02.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 23.06.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 2 (45 Min.)

      Nachdem Kessler, Strippenzieher hinter der Verschwörung um Michaels Kaltstellung, sich umgebracht hat, bleiben Michaels zahlreiche Fragen erneut offen. Doch Ablenkung naht, als sein neuer Kollege, CIA-Kontaktmann Max, Michael den ersten offiziellen Auftrag vermittelt: Carsten Huxley, ein hochintelligenter, britischer Kernphysiker, befindet sich beruflich in Miami. Für die CIA ist er eine wertvolle Quelle, doch leider frönt der verheiratete Huxley auf seinen Auslandsreisen den Frauen und dem Alkohol, so dass er ein leichtes Opfer für jeden Erpresser darstellt. Michael muss auf Huxley aufpassen und ausgerechnet jetzt bittet Jesse ihn um Mithilfe bei einem prekären Fall: Ryoko, die Mitarbeiterin einer Firma, für dessen Sicherheit Jesses neuer Arbeitgeber sorgt, weiß nicht mehr weiter. Ihre Cousine wurde aus einem kleinen Dorf in Japan entführt und fiel einem Menschenhändlerring zum Opfer, der offenbar mehrere Mädchen nach Miami gebracht hat, wo sie zur Prostitution gezwungen werden sollen. Die Spur führt zunächst in ein Hotel, wo sich der Drahtzieher der Bande aufhält – und tatsächlich: Nach einer rasanten Verfolgungsjagd gelingt es Sam, Fiona und Jesse Takeda zu schnappen. In einem abgelegenen Strandhaus versuchen sie, ihn zum Reden zu bringen – ohne Erfolg. Auch Michael kann nichts weiter tun, als schließlich seine Mutter Madeleine um Hilfe zu bitten: Sie soll als Krankenschwester auftreten und Takeda durch die Verabreichung von Drogen gefügig machen. Doch dieser verfolgt einen ganz anderen Plan und macht Madeleine zu seiner Komplizin …  (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.02.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 30.06.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 3 (45 Min.)

      Michaels Bruder Nate beehrt wieder einmal Miami und strapaziert damit vor allem Michaels Nerven, denn er benötigt Hilfe: Ein Freund von Nate, den er in der Therapie für Spielsüchtige kennengelernt hat, ist vor kurzem an einem Herzinfarkt gestorben. Nun bleibt dessen Witwe Jessica auf seinen Spielschulden sitzen und bekommt regelmäßig Besuch vom gefürchteten Geldeintreiber Carter, der für den Kredithai Wallace arbeitet. Doch Jessica hat ihm bereits alles gegeben, was sie entbehren kann. Sie ist pleite und Carter ist nun hinter dem einzig Wertvollen her, das Jessicas Familie noch besitzt: das Fischerboot ihres Vater, von dessen Vermietung dieser seinen Lebensunterhalt bestreitet. Michael und Nate schmieden gemeinsam mit Sam einen Plan: Michael gibt sich als Trey Vegas aus, ebenfalls Gläubiger von Jessicas verstorbenem Mann, der auch hinter dem Boot her ist und guten Kontakt zu Fälschern von Besitzurkunden pflegt. Er schlägt Carter und Wallace einen Deal vor: Michael bringt das Boot mit Hilfe der gefälschten Papiere in Wallace’ Besitz und bekommt die Hälfte des Wertes. Wallace willigt zwar ein, ahnt jedoch nicht, dass Sam Jessicas Boot bereits gegen ein in polizeiliche Ermittlungen verwickeltes Boot eingetauscht hat. Während Michael alias Trey den Deal perfekt macht, verstecken Sam und Fiona in Carters Wohnung heimlich Hinweise, die diesen als Undercover-Polizisten vor Wallace auffliegen lassen sollen – dabei wissen die beiden noch nicht, was sie damit anrichten …  (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.02.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 07.07.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 4 (45 Min.)

      Michael bekommt den Auftrag gemeinsam mit CIA-Agent Max einen schwedischen Unternehmer auf einer Veranstaltung zu überwachen. Denn offenbar soll der Schwede Opfer eines Diebstahls werden, was sich schon bald bestätigt: Michael und Max beobachten, wie dem Schweden von zwei Unbekannten sein Tablet-Computer gestohlen wird. Auf diesem befinden sich Daten, Konstruktionspläne und Prototypen seines Hightech-Luftfahrtunternehmens. Michael zettelt kurzerhand einen Streit mit dem Dieb an und jubelt ihm dabei einen Peilsender unter. Dieser führt Max und ihn zu den Hintermännern. Wie sich herausstellt, ist eine ausländische Behörde hinter den technologischen Geheimnissen des Schwedens her. Nun sollen Michael und Max den Tablet-PC zurückstehlen. Doch was zunächst nach einer einfachen Aktion aussieht, endet in einer Tragödie. Indes taucht Barry überraschend auf und benötigt die Hilfe von Michael, Fiona, Sam und Jesse: Barrys Bruder Paul betreut die Pensionskonten vieler Lehrer in Dade County. Doch vor kurzem wurde sein Server mit sämtlichen Daten gestohlen und nun droht 6.000 Lehrern der Verlust ihrer gesamten Ersparnisse und Renten. Die Spur führt zur gewieften Profihackerin Eve. Michael gibt sich als Kleinganove Baxter aus und schlägt Eve einen Deal vor, auf den sie auch prompt eingeht. Allerdings stellt sich schnell heraus, dass Eve nicht so naiv ist, wie zunächst angenommen. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 04.03.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 14.07.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 5 (45 Min.)

      Der CIA-Agent Max, der zugleich Michaels Kontakt zur Agency war, ist tot und Michael jagt nun dessen Mörder. Ausgerechnet jetzt, wo er auf dem besten Weg ist, ein rehabilitierter CIA-Agent zu werden, deutet alles darauf hin, dass der Mörder Michael den Mord an Max unterschieben will. Michael vernichtet die Mordwaffe und verwischt alle Spuren am Tatort, so dass der Verdacht nicht auf ihn fällt. Allerdings heißt das auch, dass so keinerlei Hinweise mehr auf den wahren Täter zu finden sind. Jesse hat für Michael und seine Freunde ein wasserfestes Alibi besorgt, welches sie durchaus gebrauchen können, denn nun nimmt sich die ehrgeizige CIA-Agentin Pearce des Falles an und setzt alles daran, um Max’ Mörder zu finden. Ein ausgesprochen schlechter Zeitpunkt also, um einen neuen Klienten anzunehmen. Doch Lieutenant Ethan Reed benötigt dringend Michaels Hilfe: Seine Schwester Heather wurde vor einiger Zeit so brutal zusammengeschlagen, dass sie nun im Koma liegt. Ethan hat den Verdacht, dass Heathers zwielichtiger Freund Brandon dahinter steckt, doch als Michael Brandon kennenlernt, merkt er sofort, dass dieser ebenfalls Opfer einer Prügelattacke geworden ist. Brandon gesteht, dass sein ehemaliger Boss, Ramsey dahinter steckt. Ramsey betreibt Versicherungsbetrug im großen Stil. Als Brandon und Heather Ramsey Geld für einen Wochenendtrip stehlen wollen, erwischt dieser sie und fällt über beide her. Als Ethan hört, wer dahinter steckt, möchte er Ramsey am liebsten direkt umbringen, doch Michael kann ihn in letzter Sekunde zurückhalten. Er schmiedet stattdessen einen Plan, wie er und sein Team Ramsey in ein Geschäft einwickeln können, um ihn so zu überführen. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.03.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 21.07.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 6 (45 Min.)

      Michael verfolgt seinen Doppelgänger, der auf dem Überwachungsvideo zu sehen ist, welches kurz vor Max’ Tod entstanden ist. Dabei muss er besonders vorsichtig vorgehen, denn sein neuer Kontakt bei der CIA, Agentin Pearce, weiß von dem Video. Sollte sie dies jedoch zu Gesicht bekommen, bevor Michael Ergebnisse vorweisen kann, wird sie auf den Betrug reinfallen und Michael für Max’ Mörder halten. Aber wer will Michael den Mord an Max anhängen? Fiona und Madeleine versuchen ihr Glück mit einer Gesichtserkennungsdatei auf dem Einwohnermeldeamt und werden tatsächlich fündig. Um Pearce in Schach zu halten, kommt Michael ein aktueller Job für die CIA gerade recht: Eine Kontaktperson des serbischen Syndikats hat verraten, dass die Gruppe eine gestohlene Predator-Drohne von einem ansässigen Waffenhändler kaufen und anschließend außer Landes schaffen will. Der Deal soll am nächsten Tag über die Bühne gehen, doch als Michael dem Waffenhändler einen Besuch abstattet, muss er feststellen, dass dies schon längst geschehen ist. Durch die falsche Information muss allerdings nun Pearces Insider Gefahr durch die CIA fürchten und Michael nimmt sich Pearce zuliebe der Sache an: Gemeinsam mit Fiona, Sam und Jesse überfällt er den zweitgrößten Drogenboss von Miami, Carmelo. Sam tritt als Zeuge auf und soll Carmelo auf die Spur der Serben bringen, wo dieser sowohl seine Drogen als auch die geklaute Drohne finden soll. Während Carmelo Sam als Geisel nimmt, bis er seine Drogen wieder hat, hetzt Jesse die Serben auf Carmelo. Doch als dieser bei einer Schießerei plötzlich, sondern auch noch einen Serben als Geisel nimmt, droht ihr Plan aufzufliegen. Als könnte es nicht schlimmer kommen, verweigert die CIA Michael plötzlich jegliche Hilfe bei der Operation, denn Pearces Vorgesetzte Manaro und Bailey sind ausgerechnet auf Sam nicht gut zu sprechen. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.03.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 28.07.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 7 (45 Min.)

      Fiona und Sam beobachten Michaels Doppelgänger Jacob, der offenbar verantwortlich für Max’ Tod ist, seit Tagen vergeblich. Erst als eine Gruppe von Männern vor Jacobs Haus parkt und sich bewaffnet, müssen Fiona und Sam kurzerhand handeln: Während Sam die Männer ablenkt, bringt Fiona Jacob in Sicherheit. Jacob, ein scheinbares Nervenbündel, dem man den Mord an Max nicht unbedingt zutrauen würde, beichtet Michael, dass er in letzter Zeit von einem Unbekannten per E-Mail verschiedene Jobaufträge bekommen hat, doch sein Auftraggeber möchte ihn nun offensichtlich loswerden. Um herauszufinden, wer der Unbekannte ist, fahren Fiona und Jesse erneut in Jacobs Wohnung, um dessen Handy zu holen, über das Jacob Kontakt zu seinem Boss pflegte. Nur so können sie verhindern, dass die CIA Michael für den Mörder von Max hält. Währenddessen ist Michael mit Sam verabredet: Sams Freundin Elsa unterstützt eine Frauenselbsthilfegruppe, der auch ihre Bekannte Denise O’Lear angehört. Sie lebt alleine mit ihrem Sohn Tommy, der seit einem Besuch bei seinem Vater John nicht zurückgekehrt ist. Denise und John haben sich vor kurzem getrennt, nachdem John sich seit dem Tod seines Bruders sehr zum negativen verändert hatte. Michael und Sam statten John einen Besuch ab, doch dieser scheint wenig gesprächsbereit. Stattdessen flieht er mit Tommy in ein hochgesichertes Militärcamp des Anführers und selbsternannten ‚Kämpfer Gottes‘ Zechariah. Zu Hause bei Madeline erreicht Michael schließlich noch eine Hiobsbotschaft: Tommy ist Asthmatiker und sein Inhalator müsste bald leer sein. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.03.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 04.08.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 8 (45 Min.)

      Nachdem Michael nur knapp einem Bombenanschlag entkommen konnte, der eigentlich seinem Doppelgänger Jacob gegolten hatte, erhofft er sich nun, durch Fotos der Bombe deren Bastler identifizieren zu können und so an den Auftraggeber von Max’ Mord zu gelangen. Allerdings gerät dabei selbst Sprengstoffexpertin Fiona schnell an ihre Grenzen, so dass sie ihren Exfreund und Bombenspezialist Armand um Hilfe bitten muss. Dieser allerdings bietet seine Leistungen nicht umsonst an: Fiona soll im Gegenzug einen Lastwagen mit Munition vom Werksgeländer einer Munitionsfabrik stehlen. Sam und Madeline sollen ihr dabei helfen, denn Michael wurde wieder einmal von Agentin Pearce zu einem Spezialeinsatz gerufen – sehr zum Unmut von Fiona beim Anblick der gutaussehenden CIA-Agentin. Michael und Pearce fliegen gemeinsam mit Jesse in die Karibik, um den zwielichtigen Steve Cahill zu entführen. Zuvor beobachten sie ihn dabei, wie er geheime CIA-Dokumente an den dubiosen Anführer einer Söldnergruppe, Vanderwaal, verkauft. Jesse und Michael überwältigen Cahill und erfahren, dass die Söldnergruppe unzählige Anschläge in ganz Südamerika plant, wobei der übergebene Aktenkoffer die Pläne der Zielorte enthält. Schon bald wimmelt es auf der Insel nur so von Söldnern, so dass das Trio mit seinem ‚Gefangenen‘ nicht mehr unbemerkt zu seinem Boot gelangen kann. Ihnen bleibt daher nur eines übrig: Sie müssen sich unter einem Vorwand der Söldnergruppe anschließen, in dem sie vorgeben, das Sicherheitsteam des Auftraggebers der Söldner zu sein. Doch das geht nicht lange gut. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.04.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 11.08.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 9 (45 Min.)

      Michael und sein Team sind immer noch auf der Suche nach dem Bombenbastler, dessen explosives Werk Michaels Doppelgänger töten sollte, damit dieser ihm keine weiteren Informationen zu Max’ Mörder liefern kann. Michael und Sam machen sich auf den Weg nach Tallahassee, wo sie einen gewissen Lucien Balan genauer unter die Lupe nehmen wollen. Durch ihn erhoffen sie sich, an den Auftragsgeber zu kommen, die Person, die für den Tod an Max verantwortlich ist und Michael die Schuld dafür in die Schuhe schieben will. Beim Anblick ihrer Zielperson zweifelt Sam allerdings, dass dieser alte Mann, der in Tallahassee ein Uhrengeschäft betreibt, überhaupt im Stande ist, eine Bombe zu basteln, wird allerdings schnell eines Besseren belehrt: Doch Balan führt Michael und Sam während des Verhörs Tag für Tag an der Nase herum. Die beiden Spürnasen brauchen offenbar ein schwerwiegenderes Druckmittel, um Balan zum Reden zu bringen. Fiona und Jesse können den beiden da nicht helfen, denn sie haben den Auftrag das Haus von James und Sadie Forte einbruchsicher zu machen. Sadie spürt nun schon seit geraumer Zeit, dass sich jemand nachts unbemerkt im Haus bewegt, doch ihr Mann, der selbstverliebte Chef der millionenschweren Firma HLX, will ihr nicht glauben. Jesse und Fiona legen sich daher im Gästehaus des Anwesens auf die Lauer – und tatsächlich: Doch der angebliche Dieb entpuppt sich als James’ totgeglaubter Geschäftspartner, Dan Tesmond, der noch eine Rechnung mit James offen hat. Für Fiona und Jesse stellt sich jedoch schnell die Frage: Wer ist hier der eigentliche Dieb und das wahre Opfer? (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.04.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 18.08.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 10 (45 Min.)

      Der Bombenbastler Lucien Balan, Michaels und Sams einzige Verbindung zu Max’ Mörder, ist tot. Doch kurz bevor er starb, konnte er Michael noch den Hinweis auf ein Lagerhaus geben, wo sich der Gesuchte aufhalten soll. Dort angekommen steht dies jedoch bereits in Flammen und Max’ Mörder flüchtet. Zwar entwischt er, doch Michael gelingt es immerhin, einen kurzen Blick auf sein Gesicht zu erhaschen. Zurück bleibt den Freunden nur ein verkohlter Computer und von dem gilt es jetzt wichtige Daten zu sichern, um die Identität von Max’ Mörder aufdecken zu können. Und das muss schnell gehen, denn Michaels CIA-Kontakt, Agentin Pearce, ist ihnen dicht auf den Fersen und kurz davor, Michael als Täter festzunehmen. Fiona und Sam kümmern sich um den Computer und fahren zu Sams ehemaligen Freund und Computergenie Dixon, der seit einem Vorfall jedoch nicht mehr gut auf Sam zu sprechen ist. Daher verweigert er auch seine Hilfe, hat seine Rechnung da allerdings ohne Fiona gemacht. Michael hilft Jesse derweil bei einem Firmenschutzauftrag von Unternehmer Richard Gronbach: Gewiefte Industriespione haben es auf sein Firmengeheimnis abgesehen und wollen am örtlichen Flughafen, den Gronbrach häufig anfliegt, die Computer hacken. Während Michael sich als Profi-Hacker ausgibt, soll Madeleine Beweisfotos schießen. Allerdings müssen Mutter und Sohn schnell feststellen, dass es die scheinbar ungefährlichen Wirtschaftskriminellen nicht auf die Daten, sondern auf Gronbach selbst abgesehen haben, der in einer knappen Stunde am Flughafen erwartet wird. Damit nicht genug, nehmen die Gangster das Flughafenpersonal, Passagiere und Madeline als Geiseln …  (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.04.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 25.08.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 11 (45 Min.)

      Michael jagt weiterhin Max’ Mörder, der nun endlich einen Namen hat: Tavian Korzha. Um Kontakt zu ihm aufzunehmen, statten Sam und Jesse Tavians Finanzier, Ravel Stiegler, einen Besuch ab. Der windige Geschäftsmann genießt einen üblen Ruf und pflegt gefährliche Kontakte: Er war ein Freund des ermordeten Bombenbastlers Lucien. Doch als er von dessen Tod erfährt und dass Tavian dafür verantwortlich ist, kooperiert er mit Sam und Jesse. Stiegler verrät ihnen, wann das nächste Treffen mit Max’ Mörder stattfindet. Doch kaum ist der Zeitpunkt gekommen, ahnt Tavian, dass Stiegler ihn verraten hat, tötet ihn und nimmt Sam als Geisel. Er fordert ein Treffen mit Michael, doch dazu wird es zunächst nicht kommen. Indes schickt Agentin Pearce Michael und Fiona nach Caracas in ein romantisches Hotel. Allerdings erwartet das Paar keineswegs ein Urlaub zu zweit: Es soll Kevin Skyler der CIA ausliefern, weil dieser als Forscher für biologische Kriegsführung für die Russen arbeitet. Daher ist es kein Zufall, dass er und seine Frau Nicki im selben Hotel residieren. Allerdings sind sie nicht allein: Ihre russischen Leibwächter lassen sie keine Sekunde aus den Augen. Um an die Skylers heranzukommen, geben sich Fiona und Michael als wohlhabendes Ehepaar aus, das die Skylers zu einem Helikopterrundflug einlädt. Doch bis es soweit ist, müssen sie zunächst einige Hindernisse überwinden …  (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.04.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 01.09.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 12 (45 Min.)

      Es ist der schlimmste Fall eingetreten, den Michael und seine Freunde befürchtet haben: Agentin Pearce ist bei ihren eigenen Recherchen in Tavians Falle getappt und glaubt nun, dass Michael Max’ vermeintlicher Mörder sei. Ausgerechnet jetzt, wo es Sam gelungen ist, Tavian mit einem Treffen mit Michael hinzuhalten, wird letzterer verhaftet und zum Gefängnis eskortiert. Doch Sam und Jesse geben nicht auf, stoppen den Konvoi und es gelingt ihnen, Pearce davon zu überzeugen, Michael eine letzte Chance zu geben, indem er sich mit Tavian trifft. Michael lässt sich von der CIA verkabeln und tatsächlich: Die beiden Männer begegnen sich auf einem Parkhausdeck und Tavian gesteht den Mord an Max. Als er jedoch erkennt, dass Michael ihn in eine Falle der CIA gelockt hat, gibt es für Tavian keine Hoffnung mehr und er begeht Selbstmord. Ein tragisches Ende, welches jedoch zum Glück gut für Michael ausgeht. Doch lange darüber freuen kann er sich nicht: Kaum zuhause wird er bereits von seinem ehemaligen Mentor und nunmehr gefürchteten Feind Larry Sizemore erwartet. Er erpresst Michael, mit ihm ins britische Konsulat einzubrechen, um dort ein heikles Dokument auszutauschen. Er droht damit, ansonsten die Frau seiner Geisel Anson Fullerton umzubringen. Anson ist Psychiater und besitzt alle Zugangscodes zum Gebäude. Michael gelingt es zwar, Anson in einem unbeobachteten Moment zu befreien und ihn zu Sam zu schicken, jedoch bleibt ihm keine andere Wahl, als bei Larrys Betrug aus Sorge um Ansons Frau mitzumachen. Als Anson bei Sam und Fiona eintrifft und sie von Larry erfahren, schrillen bei ihnen alle Alarmglocken – sie müssen unverzüglich handeln. Doch bei Ansons Haus angekommen, ist dessen Frau bereits tot. Das ergibt jedoch keinen Sinn, immerhin hat Larry nun durch den Tod der Frau kein Druckmittel mehr. Fiona, Sam und Michael merken schnell: Irgendetwas läuft hier gewaltig schief und die ganze Aktion sieht Larry nicht ähnlich. Aber mit wem haben sie es hier eigentlich zu tun? (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.05.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 08.09.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 13 (45 Min.)

      Nachdem Larry und zwei Wachmänner des britischen Konsulats bei einem Bombenanschlag ums Leben gekommen sind, droht Anson Fiona und Michael damit, der Polizei fingierte Beweise zukommen zu lassen, die Fiona als Attentäterin überführen. Ein ausgesprochen schlechter Zeitpunkt, denn ausgerechnet jetzt, wo die CIA Michael endlich wieder vertraut und er kurz davor ist, eine Sicherheitsfreigabe zu bekommen, wird er von Anson erpresst und muss wieder ein doppeltes Spiel spielen: Damit Fiona nicht lebenslänglich hinter Gittern landet, soll Michael für Anson in Puerto Rico den Erfinder eines Virenprogramms finden, mit Hilfe dessen Anson seine Daten aus den Computern der CIA löschen möchte. Doch die Operation gestaltet sich alles andere als einfach: Kaum haben Michael und Fiona den Programmierer Oswald aus dessen Haus entführt und nach Miami gebracht, eröffnet dieser ihnen, dass es mit der Beschaffung des Programms einige Probleme gibt. Damals hatte er es für den bekannten Drogenhändler Xavier erfunden, wurde bei der Übergabe allerdings vom FBI erwischt. Um nicht ins Gefängnis zu wandern, hatte er mit dem FBI den Deal ausgehandelt, ihnen das Programm zu übergeben und sich anschließend aus Angst vor Xaviers Rache abzusetzen. Zwar hat Oswald immer noch die Zugangsdaten zum Tresor des FBIs, doch befinden diese sich versteckt in einem Fernseher bei seiner ahnungslosen Partnerin Sherry, die das Gerät schon vor Jahren in einer Garage hat einlagern lassen. Mittlerweile weiß allerdings auch Xavier von Oswalds Rückkehr nach Miami und versteht nach dessen Betrug keinen Spaß mehr, als er auf Michael, Fiona, Sherry und Oswald trifft. Derweil versuchen Sam und Jesse mit Madelines Hilfe herauszufinden, wie weit die Polizei in den Ermittlungen wegen des Bombenanschlages ist und ob tatsächlich schon Beweise gegen Fiona vorliegen. Dabei ahnen alle Beteiligten dieser Aktion nicht, dass es mit Ansons Erpressung noch lange nicht vorbei ist, sobald er das Virenprogramm haben sollte. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 13.05.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 03.11.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 14 (45 Min.)

      Michael genießt jetzt das volle Vertrauen des CIA. Damit hat er endlich das erreicht, wonach er lange Zeit gestrebt hat, doch ausgerechnet jetzt wird er von dem Psychopathen Anson erpresst, der ebenfalls das letzte Mitglied der Organisation ist, die Michael kaltgestellt hat. Dieser verlangt von Michael, mit Hilfe einer bereits gestohlenen Software, Ansons persönliche Daten aus den CIA-Computern zu löschen. Sollte er dies nicht tun, spielt Anson der Polizei Informationen zu, nach denen Fiona angeblich für einen Bombenanschlag verantwortlich sein soll, bei dem drei Personen starben. Michael bleibt also keine andere Wahl, als erneut ein doppeltes Spiel zu spielen. Doch Fiona und Sam wollen sich Anson nicht so einfach fügen: Sie fangen an, Informationen über ihn zu sammeln. Tatsächlich können sie bald die vermeintliche Wohnung ausfindig machen, jedoch finden sie dort nichts außer einer Antenne für Truppenfunksysteme, aber was steckt dahinter? Derweil ereilt Michael eine Schocknachricht: Sein Jugendfreund Andre ist ermordet worden. Zwar hatte Michael schon vor langer Zeit den Kontakt zu dem kriminellen Andre abgebrochen, dennoch trifft ihn die Nachricht schwer. Immerhin erfährt Michael von Andres Bruder Ricky, dass dieser seit seiner Entlassung aus dem Gefängnis auf einem guten Weg war und sich von seiner kriminellen Vergangenheit losgesagt hatte. Eine Telefonnummer, die Andre kurz vor seinem Tod mehrmals angerufen hatte, führt Michael und Jesse zu der drogenabhängigen Dolly. Sie weiß, wer Andre auf dem Gewissen hat: Es ist Dion Carver, Mitglied einer kriminellen Gang. Dieser hatte zuvor den Chef der Gang aus Habgier getötet und Andre wusste von dem Mord und musste als Zeuge ausgelöscht werden. Gemeinsam mit Jesse und Ricky versucht Michael nun, Dion zu einem Waffendeal zu überreden. Als dieser jedoch eine Vorführung der versprochenen Ware verlangt, kommen die Freunde schnell in die Bredouille. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 27.05.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 10.11.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 15 (45 Min.)

      Michael und Fiona sammeln Informationen über Anson, um ihrem Erpresser endlich das Handwerk legen zu können. Es ist ihnen gelungen, Ansons Funkgerät anzuzapfen und sie können eine Telefonnummer zurückverfolgen. Diese führt sie allerdings schnurstracks zu Madelines neuem Freund Benny. Steckt er etwa mit Anson unter einer Decke? Die Hinweise darauf, dass Benny von Anson engagiert wurde, um Informationen über Michael und seine Liebsten zu sammeln, verdichten sich und Michael übernimmt den undankbaren Job, seiner Mutter die Wahrheit zu sagen. Doch die rüstige Rentnerin will sich selbst von dem Vertrauensbruch ihres Liebhabers überzeugen. Damit nicht genug ordert Agentin Pearce Michael ins Büro der CIA, um ihm einen neuen Auftrag zu erteilen. Allerdings soll er dieses Mal im Hintergrund agieren, während Sam und Jesse die Hauptarbeit übernehmen: Sie sollen den Waffeningenieur William Resnik überprüfen. Er hatte vor einiger Zeit Lenkflugchips an ein libanesisches Chemieunternehmen mit Sitz in Florida geliefert. Das kommt der CIA jedoch suspekt vor und tatsächlich: Jesse und Sam geben sich als Vertreter von Schwarzmarkt-Technologien aus, um sich Zugang zum Gelände zu verschaffen. Dabei erkennen sie nicht nur, das Resnik gegen seinen Willen dort festgehalten wird, der Anführer Joseph Kamba hat zudem Resniks Tochter entführt und droht damit, sie umzubringen, wenn Resnik ihm keine Rakete baut. Schnell wird klar: Mit dem kriegswütigen und äußerst gewaltbereiten Kamba ist nicht zu spaßen. Unter einem Vorwand wollen Jesse und Sam einen neuen Termin vereinbaren, aber Kamba weiß sich zu schützen. Um auf Nummer sicher zu gehen, nimmt er Jesse ebenfalls als Geisel …  (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 17.11.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 16 (45 Min.)

      Madelines Freund Benny ist tot. Er war zunächst von Anson als Spion eingesetzt worden, um Informationen über Michael und seine Familie zu bekommen. Als Michael ihm allerdings auf die Schliche kam, brachte Anson Benny um. Madeline trauert und muss eine weitere Schocknachricht verkraften: Michael gesteht ihr, dass Anson vor fünf Jahren ihren damaligen Psychotherapeuten ersetzt hat, und daher alles über ihre und Michaels Vergangenheit weiß. Madeline ist außer sich: Nicht nur, dass sie von einem Psychopathen ausgenutzt wurde, der auch für die ‚Burn Notice‘ ihres Sohnes verantwortlich ist, auch ihr Sohn hat sie die ganze Zeit im Dunkeln tappen lassen und sie nicht in sein Wissen eingeweiht. Sie fordert Abstand von ihm, was Michael hart trifft. Indes muss dieser allerdings einen weiteren Job für Anson erledigen. Durch das von Michael verursachte Aufsehen in letzter Zeit, werden Ansons Konten auf den Cayman-Inseln überwacht. Er kann keine Überweisung tätigen, ohne dass der Geheimdienst dies mitkriegen würde. Jesse und Fiona sollen auf die Insel fliegen und den zuständigen Bankangestellten George Anders mit Daten seiner kriminellen Kunden erpressen, so dass dieser die Überweisung trotzdem tätigt. Sam bekommt derweil Besuch von einer alten Bekannten: Die Journalistin Beatriz bekommt Morddrohungen. Schon einmal konnte sie nur knapp einem Anschlag entkommen, allerdings hat sie keine Ahnung, wer dahinter stecken könnte. Um an Informationen zu kommen, bleibt Michael und Sam nichts anderes übrig, als ausgerechnet ihren Feind um Hilfe zu bitten. Aber Anson hilft ihnen nicht umsonst: Er will Michael bei dessen Arbeit über die Schulter schauen und lüftet dabei ein Geheimnis, mit dem Michael niemals gerechnet hätte …  (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 01.12.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 17 (45 Min.)

      Anson hat Michael verraten, dass er für den Tod an Michaels Vater Frank verantwortlich ist. Die Organisation benutzte damals Frank, um an Informationen über Michael zu kommen. Als Frank Verdacht schöpfte, brachte Anson ihn kurzerhand um. Madeline braucht nach den zahlreichen Ereignissen erst einmal eine Auszeit und verabschiedet sich in den Urlaub, allerdings nicht ohne ihrem Sohn ins Gewissen zu reden: Er muss Anson aufhalten, was auch immer dieser gerade ausheckt. Und tatsächlich kommen Michael und Fiona ihm bald einen Schritt näher. Barry ist es gelungen, Ansons Überweisung von den Cayman-Inseln weiter zu verfolgen. Dies führt Michael und Fiona zu einer Anwaltskanzlei in Washington. Doch kaum haben sie sich dort Zutritt verschafft, fällt ihnen nicht Ansons, sondern Vaughns Akte in die Hände. Vaughn ist Michael noch allzu bekannt, immerhin war er ebenfalls Mitglied der Organisation, die für seine Kaltstellung verantwortlich war. Als Michael Vaughn damals auf die Schliche kam, hatte er dafür gesorgt, dass er lebenslänglich in Isolationshaft in Guantanamo kommt. Nun muss er ausgerechnet ihn um Hilfe bitten. Doch Vaughn ist wenig kooperativ: Für seine pikanten Informationen fordert er Immunität und Freilassung. Michael weiß, dass er nur mit Vaughns Infos Anson das Handwerk legen kann. Jesse hilft derweil seinem Kollegen Ian, der durch den korrupten indischen Diplomaten Yash Ahluwalia in den illegalen Handel mit Blutdiamanten geraten ist. Da Yash, der auch in unzählige Morde verwickelt ist, jedoch unter dem Deckmantel der diplomatischen Immunität steht, kann er nicht so ohne weiteres verhaftet werden. Aber Ian will nicht länger zusehen und wenn es das Letzte ist, was er tut. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 17.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 08.12.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 18 (45 Min.)

      Michael und seine Freunde haben herausgefunden, dass Anson offenbar plant, die Organisation, die für Michaels Kaltstellung verantwortlich ist, wieder aufzubauen. Nun stoßen Sam und Fiona unerwartet auf Hinweise über ein geheimes Waffenlager, in dem Anson sowohl Munition als auch Pläne und Daten aufbewahrt. Dort angekommen, läuft es jedoch keineswegs rund: Zwar gelingt es Fiona und Sam tatsächlich, in Ansons Lagerhalle einzudringen, allerdings stoßen sie dort auf den ‚Hausmeister‘ Jake, der zunächst davon überzeugt werden muss, die Seiten zu wechseln und ihnen zu helfen. Als Fiona und Sam Jake schließlich soweit haben und samt den Beweisen für Fionas Unschuld aus der Halle marschieren wollen, müssen sie prompt feststellen, dass Anson ihnen auch dieses Mal einen Schritt voraus ist. Währenddessen bekommt Michael einen neuen Auftrag von Agentin Pearce: Er soll eine Operation mit einem eigens dafür zusammengestellten Team für die CIA leiten. Gemeinsam mit den Agenten Ryan, Rebecca und Nick soll Michael einen gewissen Reed Perkins überführen. Er arbeitet für feindliche Regierungen und rekrutiert amerikanische Spione, um die USA bespitzeln zu lassen. Michaels Plan ist es, den von Sicherheitsleuten umringten Reed auf dem Weg vom Flughafen zum Hotel abzufangen. Ryan soll Reeds Wagen dafür auf offener Straße stoppen, doch die Aktion geht schief und Michael muss sich etwas Neues einfallen lassen. Er weiht Jesse ein, der sich gegenüber Reed als Spion interessant machen und ihn vor dessen Abflug auf dem Rollfeld überwältigen soll. Zunächst läuft alles wie geplant, bis Michael erkennt, dass eines seiner Teammitglieder ein falsches Spiel spielt. Doch nicht nur sein CIA-Einsatz beschäftigt Michael: Anson verlangt von ihm, einen Chip mit zwielichtigen Informationen auf den Computer von Agentin Pearce zu spielen und damit sie und Michaels Teammitglieder zu verraten und um ihre Jobs zu bringen. Wenn er das täte, bliebe Fiona tatsächlich das Gefängnis erspart. Michael muss sich entscheiden …  (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Do 15.12.2011 USA Network
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Burn Notice im Fernsehen läuft.

    Staffel 5 auf DVD und Blu-ray

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …