Staffel 1, Folge 1–4weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (50 Min.)

      Der Krieg um die Krone Englands erschüttert die Grafschaft Shropshire in England. Die Zitadelle von Shrewsbury wird vom Anwärter auf den Thron, König Stephen, eingenommen. Dabei kommen 94 Ritter der die Krone verteidigenden Kaiserin Maud ums Leben. Bruder Cadfael, selbst ein erfahrener Kreuzritter, der die Rüstung mit der Mönchskutte getauscht hat und jetzt im Benediktinerkloster St. Peter und Paul als Heilkundiger sakralen Dienst tut, soll die Toten begraben. Seine walisische Herkunft garantiert seine Neutralität im Streit um die Vorherrschaft über England.

      Als ein Leichnam zuviel bei den Vorbereitungen für die Beerdigung entdeckt wird, wird Cadfael in den Kampf um Macht und Thron verstrickt. Dabei gewinnt er einen Freund, den jungen Sheriff Hugh Beringer, der ihm auch in allen folgenden Fällen zur Seite stehen wird. (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 27.12.1995 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 29.05.1994 ITV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2 (50 Min.)

      Als der wohlhabende Goldschmied Walter Aurifaber nach einem Raubüberfall leblos in seiner Kammer aufgefunden wird, jagt die ganze Stadt den vermeintlichen Mörder: den Spielmann Liliwin. Der Sohn des Goldschmieds hatte ihn als Geiger für sein Hochzeitsfest engagiert. Vom Mob verfolgt, flüchtet sich Liliwin in das Kloster von Shrewsbury. Hier wird Bruder Cadfael damit beauftragt, den jungen Burschen nicht aus den Augen zu lassen, bis der Fall vor Gericht genau untersucht worden ist. Liliwins Version der Geschehnisse lässt Cadfael einen versuchten Raubmord vermuten, der nicht nur aus reiner Habgier begangen wurde. Die Spur führt ins Haus des Goldschmiedes. Doch dann wird ein Toter im Fluss entdeckt …  (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.12.1995 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 05.06.1994 ITV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3 (50 Min.)

      Eine große Hochzeit soll in der Abtei von Shrewsbury gefeiert werden: Der mächtige Baron Huon de Domville will sich mit der schönen Iveta de Massard vermählen, Tochter des von Bruder Cadfael verehrten Kreuzritters Guimar de Massard. Doch es handelt sich nicht um eine Liebesheirat, wie Cadfael schnell bemerkt. Der ehrgeizige Baron ist lediglich an Macht und Einfluss interessiert, welche er durch die Mitgift seiner jungen Braut auf große Ländereien auszudehnen hofft.

      Ein Zwischenfall bei der Ankunft des Hochzeitsrosses erregt die Gemüter: Während Iveta den Aussätzigen vor den Toren der Stadt Münzen zuwirft, peitscht sich der Baron den Weg frei. Am nächsten Morgen, dem Tag der Hochzeit, ist der Baron spurlos verschwunden.

      Bruder Cadfael nimmt sich der Braut an und versucht, das Verschwinden Huon de Domvilles zu rekonstruieren. Dabei stößt er auf eine Nonne, die ihm Erstaunliches zu berichten weiß …  (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.12.1995 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 12.06.1994 ITV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4 (50 Min.)

      Der vermögende Gutsherr Gervase Bonel entscheidet sich gegen den Willen seines Stiefsohnes und seiner Frau, sein gesamtes Erbe der Abtei von Shrewsbury zu vermachen. Am Tage der Vertragsunterzeichnung zwischen Bonel und dem Abt von Shrewsbury erleidet der Gutsherr nach dem Genuss des durch den Klosterkoch zubereiteten Mittagessens einen Erstickungsanfall. Sofort konsultiert man den heilkundigen Bruder Cadfael, der eine Vergiftung feststellt. Cadfael erschrickt bei der Untersuchung des Toten nicht nur über die Tatsache, dass es sich um ein Gift aus seinen eigenen Vorräten handelt, sondern auch über die Anwesenheit einer Frau: In Richildis, der Gattin des Toten, erkennt er seine Geliebte aus Jugendjahren. Ihr hatte er seinerzeit die Rückkehr aus dem Heiligen Land versprochen, um sein Leben mit ihr zu teilen. Von Richildis erfährt Cadfael, dass der tote Gemahl ein hartherziger Mensch war und kein gutes Verhältnis zu ihrem Sohn aus erster Ehe pflegte. Gerade dieser ist jedoch seit dem Mord verschwunden.

      Bruder Cadfael sieht sich so einem Fall gegenüber, der ihn persönlich in einen großen Zwiespalt bringt. Wird er die Unschuld des verdächtigen Sohnes seiner ehemaligen Geliebten beweisen können? (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 31.12.1995 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 19.06.1994 ITV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Bruder Cadfael im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant …