Aftermath
    Deutsche Erstausstrahlung: 05.09.2017 Syfy
    Original-Erstausstrahlung: 27.09.2016 Syfy U.S. (Englisch)

    Der postapokalyptische Thriller dreht sich um das Paar Karen (Anne Heche) und Joshua Copeland (James Tupper) und deren drei Kinder Dana (Julia Sarah Stone), Brianna (Taylor Hickson) und Matt (Levi Meaden). Gemeinsam kämpfen sie um das Überleben, nachdem die Zivilisation von der Apokalypse dahingerafft wurde. Es ist von massiven Stürmen, Meteoriteneinschlägen, Erdbeben und Seuche die Rede, allerdings sollen auch übernatürlichen Kreaturen auftauchen. Joshua ist ein Professor für die Geschichte der Weltkulturen und somit einer der wenigen Menschen, die eine Chance haben, die Zusammenhänge der Apokalypse zu verstehen. Karen diente einst als Pilotin in der Air Force und setzt ihr Wissen nun ein, um das Überleben der Familie zu sichern. (Text: GR)

    Aftermath – Streams und Sendetermine

    Mi
    23.05.01:50–02:35Syfy121.12Moondog
    01:50–02:35
    Mi
    23.05.05:25–06:10Syfy121.12Moondog
    05:25–06:10
    Mi
    23.05.12:15–13:00Syfy131.13Das Raunen der Unsterblichkeit
    12:15–13:00
    Do
    24.05.01:45–02:30Syfy131.13Das Raunen der Unsterblichkeit
    01:45–02:30
    Do
    24.05.05:25–06:15Syfy131.13Das Raunen der Unsterblichkeit
    05:25–06:15

    Aftermath – Community

    Stefan_G (geb. 1963) am 06.03.2018 16:34: Wie schon @Vritra zuvor schon angemerkt hatte, ist die Serie tatsächlich ein weinig trashig.
    Sie vermag zu unterhalten, mehr aber auch nicht!
    Das Ende wurde ein bischen offengehalten, nachdem "Karen Copeland" gen Himmel in die andere Dimension gesaugt wurde.
    Da es keine weitere Staffel mehr gibt, muss man den weiteren Verlauf der Serie ganz seiner Phantasie überlassen...
    Stefan_G (geb. 1963) am 06.03.2018 16:30: Mir auch...
    DIJKKI_10 (geb. 1963) am 02.12.2017 06:15: Die Sonnenbrille von Karen wird mir fehlen:)
    Vritra am 07.09.2017 23:44: Nun gut, den Piloten habe ich heute gesehen. Es ist Trash und zwar so schlechter, dass ich der Serie tatsächlich eine Chance geben werde. Eigentlich bin ich nicht der typische Konsument von billigen und hanebüchene Drehbüchern oder eindimensionalen Klischee-Charakteren, aber das was hier auf niedrigstem Niveau geboten war, ist so absurd, dass es schon wieder kultig werden könnte. Ich rate daher jedem erst mal: Lasst Euch von meiner Meinung nicht abschrecken und macht Euch selbst ein Bild!

    Wenn ich mir aber vor Augen führe, dass man "Dark Matter" nur der Kohle wegen abgesetzt hat und stattdessen solche krude Kost vorgesetzt bekommt, werde ich schon etwas sauer und denke mit Wehmut an "Firefly".

    Aftermath – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Aftermath im Fernsehen läuft.