zurückStaffel 1, Folge 8weiter

    • 8. Rückschläge (Yesterday)

      Staffel 1, Folge 8

      Die Tatsache, dass sich im Jahr 2043 nichts verändert hat, zeigt, dass der Ausbruch des Virus’ durch die Explosion in Tschetschenien im Jahre 2015 nicht verhindert werden konnte. Jones beschließt daraufhin, Cole zurückzuholen, doch der Stabilisator ist instabil, was dazu führen könnte, dass Cole in der Zeit verloren geht. Sie schickt Whitley und Ramse nach Spearhead, wo ein religiöser Forscher namens Foster seit Jahren an einem Impfstoff gegen das tödliche Virus sucht. Neben Jones besitzt Foster den einzigen noch existierenden Reaktorkern und ist somit Jones’ einzige Hoffnung. Foster glaubt jedoch nicht an die Zeitmaschine und lehnt jegliche Hilfe ab. Als Jones daraufhin versucht, Cole mit dem instabilen Kern zurückzuholen, geht die Maschine in Flammen auf und die Rückholaktion bleibt erfolglos. Jones macht sich daraufhin höchstpersönlich auf den Weg zu Foster, um diesen umzustimmen. Sollte ihr dies nicht gelingen, wäre die Situation aussichtslos und Cole könnte nie wieder ins Jahr 2043 zurückkehren. Da Ramse in Spearhead Elena, seine große Liebe, die nun als Laborantin für Foster arbeitet, wiedertrifft, verliert er die Reparatur der Zeitmaschine aus den Augen. Elena war jahrelang im Glauben, Ramse wäre vor fünf Jahren von den West Seven getötet worden, und nutzt nun das spontane Wiedertreffen, um Ramse ihren gemeinsamen Sohn Sam vorzustellen. Cassie fällt es nach der Explosion in Tschetschenien schwer zu akzeptieren, dass nun alles vorbei sein soll. Sie fragt sich immer wieder, ob das Virus tatsächlich vernichtet wurde und ob Cole möglicherweise noch am Leben ist, da dessen Leiche niemals gefunden wurde. Sie reist schließlich mit der Zustimmung der CIA nach Tschetschenien, um sich vor Ort ein Bild der Lage zu machen und sicherzustellen, dass keine Gefahr mehr besteht. Als sie an den Ruinen ankommt, sind diese jedoch verlassen und von Cole fehlt jede Spur. Daher muss sie sich langsam mit dem Gedanken anfreunden, dass Cole bei der Explosion ums Leben gekommen ist – nichtsahnend, dass dessen Leichnam nie gefunden wurde, weil er durch Jones misslungenen Splinterversuch zwei Jahre in der Zeit gesprungen ist und von den Russen gerettet werden kann …  (Text: RTL Nitro)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 17.08.2016 RTL Nitro
      Original-Erstausstrahlung: Fr 06.03.2015 Syfy U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
      6. Staffel 1 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Prime Video deAbo ab 69,– €/Jahr
      Amazon Video deKaufen ab 2,43 €
      iTunes de en (ov)Kaufen ab 2,49 €
      maxdome Store de en (ov)Kaufen ab 2,49 €
      MagentaTV de en (ov)Kaufen ab 19,39 €
      Google Play deKaufen ab 19,99 €
      Videoload de en (ov)Kaufen ab 19,39 €

      Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Do 04.04.2019
      03:20–04:05
      03:20–NOW!
       Mi 03.04.2019
      23:30–00:15
      23:30–NOW!
       So 01.04.2018
      03:20–04:05
      03:20–NOW!
       Sa 31.03.2018
      23:30–00:15
      23:30–NOW!
       Mi 17.08.2016
      23:35–00:25
      23:35–RTL Nitro NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn 12 Monkeys im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …