Folge 636

    • Gebrochene Herzen

      Folge 636 (90 Min.)
      Seit Jahren sitzt Matthias Hecht wegen Vergewaltigung und Misshandlung der damals zehnjährigen Leonie König hinter Gittern. Seine Tat liegt als dunkler Schatten nicht nur über dem Leben von Leonie und ihrer Mutter Katharina, sondern auch über seiner eigenen Familie. Die Hechts betreiben im Dorf einen Friseursalon, dem die Kunden ausbleiben, obwohl Familie Hecht sich von Matthias losgesagt hat. Auch bei der Beerdigung wollen sie ihn nicht sehen. Als Matthias Hecht am Grab des Vaters steht, wird auf ihn geschossen. Er wird lebensgefährlich verletzt, der ihn bewachende JVA-Beamte ist tot. Klara Blum und Kai
      Perlmann müssen sich mit der Geschichte der Dorftragödie und den Verwundungen der beiden Familien auseinander setzen.
      Wurde Hecht ausgerechnet in dem Augenblick verletzt, als er seine Taten bereute und ein neues Leben beginnen wollte? Seine freiwillige Betreuerin Maria Eichhorn ist davon überzeugt, dass Hecht ein Beispiel für eine gelungene Resozialisierung ist, und hatsich sogar mit ihm verlobt. Doch weder seine Schwester Christiane noch Katharina König wollen von Hechts innerer Wandlung etwas wissen. Hat eine von ihnen die Vollstreckung selbst in die Hand genommen? (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSo 23.07.2006Das Erste
      SWR - Blum

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Mi 12.08.2020
    22:15–23:45
    22:15–
    Mi 10.02.2016
    22:00–23:30
    22:00–
    Di 07.08.2012
    20:15–21:45
    20:15–
    Sa 21.05.2011
    21:45–23:10
    21:45–
    Do 25.11.2010
    20:15–21:45
    20:15–
    Mo 06.09.2010
    21:00–22:30
    21:00–
    Di 29.06.2010
    20:15–21:45
    20:15–
    Fr 10.07.2009
    21:45–23:15
    21:45–
    So 23.07.2006
    22:00–23:30
    22:00–
    So 23.07.2006
    22:00–23:30
    22:00–
    So 23.07.2006
    20:15–21:45
    20:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Tatort online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…