zurückFolge 377weiter

    • Russisches Roulette

      Folge 377 (85 Min.)

      Kommissar von Burg und die Gruppe „Leib und Leben“ haben es diesmal mit einem gut getarnten und darum umso gefährlicheren Berner Ableger der „Russen-Mafia“ zu tun. Ein Raubüberfall auf ein Waffengeschäft endet trotz von Burgs Anwesenheit tödlich. Auf der Suche nach dem Mörder geraten Philipp von Burg und Markus Gertsch in ein feinmaschiges Netz internationaler Verbindungen, die alle in Smirnows Anwaltskanzlei zusammenlaufen. Auch die russische Übersetzerin Helena Krasnowa, die den beiden Ermittlern zur Seite steht, ist in Smirnows frühere Geschäfte verwickelt. Dies merkt von Burg aber erst, als er sich bereits in Helena verliebt hat. Mit tatkräftiger Unterstützung seines Kollegen Gertsch, aber auch mit überraschender Waffengewandtheit kann von Burg sich und Helena aus der misslichen Situation retten. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 18.01.1998 Das Erste
      SFDRS - von Burg & Gertsch
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

       So 11.07.2004
      20:00–21:25
      20:00–SF 1 (Schweiz)
       Fr 17.05.2002
      23:25–00:50
      23:25–Das Erste
       So 18.01.1998
      23:30–00:55
      23:30–ORF 1 (Österreich)
       So 18.01.1998
      20:15–21:40
      20:15–Das Erste NEU
       So 18.01.1998
      20:05–21:30
      20:05–SF 1 (Schweiz)

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tatort im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …