Folge 320

    • Eine todsichere Falle

      Folge 320 (90 Min.)

      Dupeyron stellt sicherheitstechnische Anlagen her und hat seine Fabrik mit den eigenen Erfindungen zu einer quasi uneinnehmbaren Festung ausgebaut. Vincent, ein ehemaliger Angestellter, will sich für seine Entlassung rächen und dringt mit einem Trick in die Firma ein, um auf diese Weise den guten Ruf von Dupeyrons Sicherheitstechnik zu schaden und gleichzeitig an Unterlagen zu kommen, die den Fabrikbesitzer als Waffenschieber entlarven. Er überwältigt den Nachtwächter und trifft dabei unverhofft auf dessen Freundin Lena, die der junge Mann entgegen aller Vorschriften hereingelassen hat, um sich mit ihr zu unterhalten. Vincent überwältigt auch sie, nicht ahnend, dass Lena zuvor ihren Vater, Kommissar Palu, telefonisch über die Geschehnisse informiert hat. Als die Polizei vor der Firma auftaucht, nimmt Vincent Lena und ihren Freund als Geisel. Nach langwierigen Verhandlungen und einigen Ermittlungen außerhalb der Firma gelingt es Palu, den Fall zu lösen. Er kann Vincent überwältigen, die Geiseln befreien und Dupeyron wegen Waffenschieberei festnehmen. Zwielichtige Figur ist und bleibt Dupeyrons Frau Karla, eine geheimnisvolle und gefährliche Frau, die mit Vincent nur deswegen ein Verhältnis eingegangen ist, um ihren Mann zu demütigen. Auch Vincents Eindringen in die Firma war ihre Idee. Doch Intrigantentum bleibt bekanntlich nicht nur in diesem Fall ungestraft. (Text: ARD)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        So 15.10.1995
        Das Erste
      SR - Palu

    Cast & Crew

    Sendetermine

     Di 14.11.2006
    20:15–21:45
    20:15–
     Mi 23.01.2002
    21:45–23:15
    21:45–
     Fr 10.11.2000
    22:45–00:15
    22:45–
     Mo 28.09.1998
    23:05–00:35
    23:05–
     So 15.10.1995
    NEU

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…