zurückFolge 275weiter

    • Tod einer alten Frau

      Folge 275 (95 Min.)

      In Berlin wird die Leiche einer Rentnerin in ihrer Wohnung gefunden; der Tod muss bereits Tage zuvor als Folge eines Sturzes eingetreten sein. Die Untersuchung ergibt, dass die Frau trotz ihrer Verletzungen nicht hätte sterben müssen, wenn sich rechtzeitig jemand um sie gekümmert hätte. Es finden sich außerdem Spuren dafür, dass sich zur Zeit des Geschehens eine unbekannte Person in der Wohnung aufgehalten haben muss. Kommissar Franz Markowitz weigert sich, an die „bequeme“ These eines Zufallopfers bei einem Wohnungseinbruch zu glauben, und rekonstruiert die Lebensumstände der alten Frau. Dabei stellt sich heraus, dass sie gemeinsam mit ihrem Ehemann einen Ferienbungalow auf Fuerteventura besitzt, um – wie zahlreiche ältere Berliner – den trüben Herbst- und Wintermonaten in südliches Klima zu entfliehen. Der Ehemann war vorausgeflogen, um den Bungalow herzurichten, hatte sich seitdem aber nicht mehr bei seiner Frau gemeldet. Kurzentschlossen reist Markowitz „privat“ nach Fuerteventura, mischt sich unter die Feriengäste und macht im Umkreis der Bekannten des Ehemanns eine Entdeckung, die zur Aufklärung des Falles führt. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 25.04.1993 Das Erste
      SFB - Markowitz
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Mi 05.08.2020
      22:17–23:50
      22:17–rbb
       Do 27.12.2018
      22:35–00:10
      22:35–rbb
       Mi 25.09.2013
      22:15–23:50
      22:15–WDR
       Do 13.02.2003
      20:15–21:50
      20:15–WDR
       Di 13.02.2001
      21:45–23:20
      21:45–Hessen Fernsehen
       Do 02.07.1998
      20:15–21:50
      20:15–WDR
       So 25.04.1993Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tatort im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …