zurückFolge 263weiter

    • Unversöhnlich

      Folge 263 (90 Min.)

      Der Industrielle Erwin Joest wird – nach einem Rendezvous mit seiner Geliebten Ute Vonhoff – überfallen und entführt, sein Fahrer kommt dabei ums Leben. Flemming und seine Mitarbeiter befragen Joests Frau Dorothea, Sohn Markus und Schwiegertochter Anita, ohne brauchbare Hinweise zu erhalten. Inzwischen haben die Entführer eine Lösegeldforderung gestellt. Die Übergabe erfolgt aus einem fahrenden Zug. Erwin Joest wartet zunächst vergeblich auf seine Freilassung. Einer der drei Entführer scheint weniger an der Beute interessiert zu sein als daran, den harten Mann zu demütigen. Als seine Peiniger Joest schließlich doch freilassen, vermeidet er jeden Hinweis, der die Kripo auf die Spur der Entführer bringen könnte. Ein erneuter Versuch, die Familie zu erpressen, gibt dem Kommissar schließlich Gewissheit darüber, dass Joest ein Geheimnis hütet. Mit sicherem Instinkt gelingt es Flemming, die Hintergründe aufzudecken; damit hält er den Schlüssel zu dem Verbrechen in der Hand. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 04.10.1992 Das Erste
      WDR - Flemming, Koch & Ballauf
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon VideoKaufen ab 1,94 €
      iTunes deKaufen ab 2,49 €

      Sendetermine

       Di 03.07.2018
      23:35–01:05
      23:35–WDR
       Mi 06.04.2011
      22:55–00:25
      22:55–WDR
       Mi 04.03.2009
      23:35–01:00
      23:35–WDR
       Fr 18.07.2003
      20:15–21:45
      20:15–WDR
       Do 02.08.2001
      20:15–21:45
      20:15–WDR
       Di 28.11.2000
      21:45–23:10
      21:45–Hessen Fernsehen
       Di 14.03.2000
      22:50–00:20
      22:50–MDR
       So 04.10.1992Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tatort im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …