Tatort

    zurückFolge 141weiter

    • Trimmel und Isolde

      Folge 141 (95 Min.)

      Isolde Bothüter, Tochter des berühmten Wagner-Interpreten Matuschek, wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Auf dem eingeschalteten Plattenspieler liegt „Tristan und Isolde“. Trimmel ist sicher: Nur ihr Exmann, der Journalist Klaus Bothüter, kann es gewesen sein, und bei der Vernehmung gibt es sogar ein Fast-Geständnis, als sich Bothüter nämlich zu gut in die Situation des Täters hineinversetzen kann. Doch dies und all die anderen Indizien reichen nicht aus: Klaus Bothüter wird freigesprochen. Seine kleine Tochter Isolde hat den Täter gesehen – und sein Schicksal liegt wohl von nun an in ihrer Hand. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 19.09.1982 ARD
      NDR - Trimmel
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen ab 2,49 €
      Google Play deKaufen ab 2,49 €

      Sendetermine

       Di 18.12.2012
      00:30–02:05
      00:30–NDR
       So 15.05.2005
      03:50–05:25
      03:50–NDR
       Mo 18.02.2002
      21:00–22:30
      21:00–NDR
       Do 03.12.1998
      20:15–21:50
      20:15–WDR
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tatort im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …