Pretty Little Liars
    USA 2010–2017
    Deutsche Erstausstrahlung: *glitz
    Free-TV-Erstausstrahlung: Super RTL
    Original-Erstausstrahlung: ABC Family (Englisch)

    Die Mystery-Serie „Pretty Little Liars“ wurde konzipiert als eine Art „Desperate Housewives“ für Jugendliche. Sie spielt in der fiktiven Stadt Rosewood, Pennsylvania, inmitten riesiger Luxusanwesen mit ihren perfekt geschnittenen Hecken und Nobel-Karossen.

    Im Mittelpunkt stehen die Freundinnen Spencer Hastings (Troian Bellisario), Hanna Marin (Ashley Benson), Aria Montgomery (Lucy Hale) und Emily Fields (Shay Mitchell), deren Clique auseinanderbricht, nachdem ihre Anführerin Alison DiLaurentis (Sasha Pieterse) plötzlich spurlos verschwindet. Ein Jahr später erhalten die Freundinnen mysteriöse Botschaften, in denen jemand damit droht, all ihre Geheimnisse zu verraten. Die Nachrichten sind mit „A.“ unterschrieben, und zunächst wird die verschwundene Alison als Urheberin vermutet.

    Nachdem diese jedoch tot aufgefunden wird, tun sich die Freundinnen wieder zusammen und beschließen, dem geheimnisvollen Absender auf die Spur zu kommen. Schließlich weiß sie oder er geheimste Dinge, die nur Alison wissen konnte. Und wenn DIE ans Licht kommen … 

    Pretty Little Liars auf DVD und Blu-ray

    Pretty Little Liars – Streams

    Pretty Little Liars – Community

    • am

      Habe echt selten eine Serie gesehen, die sich so unglaublich übertrieben künstlich anfühlt wie PLL. Was die Autoren ab S2 verzapfen, dass könnte sich nazu jeder Mensch mit etwas Fantasie aus den Fingern saugen. Erstmal alle 5 Folgen neue Figuren reinbringen bzw. Personen zurückkommen lassen. Muss immer lachen wenn die Mädels wieder etwas ganz wichtiges rausgefunden haben wollen, weil man einfach weiß 2 Folgen später kräht danach sicher kein Hahn mehr. Über der kompletten Serie schwebt zu jeder Zeit das Gefühl "wir müssen es unbedingt künstlich weiter verlängern". Es geht nicht darum "A" zu finden, sondern rein darum die Suche nach "A" möglichst lange hinauszuzögern. Genau das nervt dann bereits ab Staffel 3 enorm und man kann sich ausmalen, dass die Serie ziemlich sicher unbefriedigend enden wird. Für mich als jemand der sich die DVDs für wenige Euro gekauft hat zu verschmerzen. Zuschauer welche allerdings 25€ pro Staffel zahlten haben mein Mitgefühl. Für mich gibt es auch keinen Grund sich dieses Elend nochmals anzuschauen zu wollen.
    • am

      PLL war eine tolle Serie, naja, bis auf die letzte Staffel. Als die Auflösung kam, wer A ist und wie alles zusammen hängt, hätte man das Ende so belassen sollen. Inzwischen sind die Mädels ja auch schon 30 Jahre alt, Hanna wurde lesbisch und Emily bekam ein Kind - verkehrte Welt. Aber wer weiß, vielleicht kehren die Mädels ja noch mal nach Ravenswood zurück in einem Spielfilm. Würde mich freuen.
    • am

      https://www.youtube.com/watch?v=pjyOSPcekOA
    • am

      Habe leider die 7. Staffel bei TNT Serie verpasst. Weiß jemand wann sie wiederholt wird oder wo ich mir die 7. Staffel auf deutsch ansehen kann?
    • (geb. 1993) am

      Kauft euch doch einfach die DVD, da bekommt ihr sogar noch "Hinter-den-Kulissen-Szenen" und man kann es sich immer wieder ansehen. ;D

    Pretty Little Liars – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die Mystery-Serie basiert auf der gleichnamigen Romanreihe von Sara Shepard.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Pretty Little Liars im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …