Folge 2

    • 2. Im grünen Hahn

      Folge 2
      Die „Franziska“ liegt im Hafen von Duisburg, im größten Binnenhafen Europas. Jakob bemüht sich im Büro der genossenschaftlichen Organisation der Partikuliere um einen Frachtauftrag, eine neue „Reise“. Wenig Lukratives ist im Angebot, die Zeiten sind schlecht. In seiner Post, die der Wirt einer Hafenkneipe für ihn sammelt, findet Jakob ein Schreiben, das ihn sehr beunruhigt: Er muss zur amtsärztlichen Untersuchung, da er das entsprechende Alter erreicht hat. Für
      Niko heißt es in Duisburg erst mal Abschied nehmen von der „Franziska“. Er muss für einige Zeit in die Schifferberufsschule auf dem „Schulschiff Rhein“. Es ist ein bunter Haufen, der dort wohnt und lernt, und natürlich geht es wild zu. Bei einem nächtlichen, selbstverständlich verbotenen Landgang betrinkt sich Niko und schafft es nicht mehr, rechtzeitig an Bord zu kommen. Am nächsten Morgen ist er nicht wenig erstaunt, wo er die Nacht verbracht hat. (Text: 3sat)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 09.01.1978ARD

    Cast & Crew

    Staffel auf DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Mo 09.05.2016
    03:35–04:30
    03:35–
    So 08.05.2016
    12:00–13:00
    12:00–
    Mo 15.12.2014
    14:15–15:15
    14:15–
    Mi 24.07.2013
    23:30–00:30
    23:30–
    Mo 04.01.2010
    15:00–16:00
    15:00–
    So 12.01.1992
    Di 11.07.1989 SDRW - SDR Regionalprogramm
    Mi 18.06.1986
    So 08.03.1981
    Mo 09.01.1978
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn MS Franziska im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…