Kommentare 1–10 von 60

    • (geb. 1957) am

      Ausgesprochen tolle Serie, die ich immer wieder gerne gucke. Mich nervt nur dieses ewige "Aavje!"-Schrien von Paul Dahlke.
      • (geb. 1962) am

        Warum regt ihr euch über die Sendezeiten auf,
        für 17 Euro könnt ihr euch bei Amazon die
        komplette Serie kaufen und dann fast jeden
        Tag ansehen wie Ich es schon seit vielen Jahren immer wieder mit freude anschaue.
        MS Franciskas größter Fan frank rings
        • (geb. 1970) am

          habe rein zufällig gestern entdeckt das die Serie MS Franziska auf SWR ausgestrahlt wird.
          ich frage mich aber echt was für Pfeiffen sitzen dort in den Sendern die gute
          Filme oder Serien immer mitten in der Nacht zeigen müssen.
          Denken die das alle nur von Hartz 4 leben !!!
          Es geben auch noch Idioten wie mich die von Mo -Fr arbeiten gehen.
          Aber zu den besten Sendezeiten die scheiß Hartz 4 Sendungen bringen das ist ja voll die Logik
          • (geb. 1971) am

            Hallo Stefan,

            auch ich teile Deine Meinung fast zu 100%. Jedoch finde ich die Hartz IV Aussage etwas hart. Denn das bringe ich eher mit den privaten Sendern in Verbindung (wie Salesch, Hold und der ganz andere Seelentrash um Haus, Garten, Hund, Bauer etc.)
            Mir graut es davor mal im Altersheim zu sein oder wo auch immer und den Fernseh-Mist aus den 90gern anschauen zu müssen. Man hat das Gefühl diese Sendungen werden für die Betagten zu der Uhrzeit gesendet wo so eh nicht einschlafen können.
            Es gibt keinen Sender mehr der die Filme der 50, 60 und 70 zur normalen Sendezeit bringt. Noch nicht mal mehr der HR. Das ist Schade. Wenn ich bezahlen müsste für das, vorangeschriebene Programm, würde ich es sofort tun anstatt den Verblöd-Mix tagtäglich anzuschaun.
        • (geb. 1968) am

          Die MS Franziska war in Wirklichkeit MS Barbara Krüger. Auch das Original ist havariert. Ich weiss aber nicht mehr wann und wo.po
          • (geb. 1967) am

            Hier aus Wikipedia die Info zu Deinem genannten Schiff. Das verwendete Schiff

            Tatsächlich fanden die Dreharbeiten auf der MS Barbara Krüger 2 statt, die ursprünglich Freischütz hieß. Abmessungen, Gewichte und Maschinenleistung entsprachen den Angaben in der Serie, das Baujahr mit 1929 aber nicht. Ihr Eigner war Heinrich Krüger aus Celle, der Heimathafen Dorfprozelten. Das Schiff wurde nach einer Havarie Mitte 1979 verschrottet, welche bei Main km 160 im Oberwasser der Schleuse Eichel bei Wertheim geschah. Havariegegner war die Vitesse 2 aus Lübeck, die inzwischen als Tokaj 2 unterwegs ist.
        • (geb. 1968) am

          Weiß jemand welches Schiff für die Fernsehserie verwendet wurde, also den richtigen Namen oder die Euronummer?
          • (geb. 1965) am

            Das war das GMS "Babara Krüger 2" siehe hier: http://www.binnenschifferforum.de/forum/showthread
            .php?21878-Barbara-Krüger-2-GMS-TV-quot-MS-Fr
            anziska-quot-04019810highlight=franziska
          • am

            Der richtige Name der "Franziska" war "Barbara Krüger 2" und davor "Alba 25"! MS Alba 25 wurde auf der Higro-Werft in Groningen motorisiert und fuhr vorher als Schleppkahn "Freischütz"!
            Ich selbst war seinerzeit Matrose auf der "Alba25"
        • (geb. 1952) am

          Habe da mal eine ganz einfache Frage an 3sat:
          Warum fehlt mittendrin die Folge 6?

          Liebe Mitarbeiter!
          Wie kann man (seriös) eine so schöne alte Serie auf Sendung bringen, wenn mittendrin eine Folge fehlt?

          Es ist für mich unverständlich wie man so Fernsehpolitik in diesem Lande machen kann.
          Ihr, von 3sat, seit da leider nicht die Ausnahme - schade!
          Frage mich so manches mal für was für einen Quatsch man noch GEZ-Gebühren bezahlt!
          Wer sein Geld von uns verdienen will, sollte auch anständige Arbeit abliefern - bei jedem Handwerker ist es genauso!
          MfG mecki
          • (geb. 1957) am

            Falls du die Folge 6 bislang immer noch nicht gesehen haben solltest, schau sie doch bei Youtube. Dort findest du alle Folgen in voller Länge.
        • (geb. 1954) am

          Habe gestern die DVD von ''MS Franziska'' bekommen und mir die 8 Folgen sofort angeschaut. HERRLICH.
          Leider gibt es in 3 Folgen grobe Bild- und auch Tonaussetzer - schade.
          Aber sonst - das lange Warten hat sich in jedem Fall gelohnt.
          • (geb. 1961) am

            Heute ist das Erscheinungsdatum!! Habe schon die Bestätigung das ich in den nächsten Tagen die DVD erhalten werde (vorbestellt - bei Amazon)
            http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000VJ28S2/wunschliste
            • (geb. 1956) am

              Habe soeben erfahren,das die Serie '' MS Franziska ''
              am 28.09.2007 auf DVD erscheint!
              Gruß Tina

              weiter

              Erinnerungs-Service per E-Mail

              TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn MS Franziska online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

              MS Franziska auf DVD

              Auch interessant…