Markencheck

    zurückStaffel 5, Folge 1–3weiter

    • Staffel 5, Folge 1 (45 Min.)

      Do it yourself! Mit diesem Prinzip umwerben Baumärkte Millionen Kunden – mit Erfolg. Die Deutschen geben im Einzelhandel nach Lebensmitteln am meisten Geld für Artikel aus dem Baumarkt aus. OBI und Bauhaus sind dabei die Platzhirsche, belegen beim Umsatz die Plätze 1 und 2. Von der Schraube über die Fliese bis hin zur Wandfarbe versprechen sie das Rundumpaket für Heimwerker und Hobby-Tüftler. Aber haben die Produkte aus dem Baumarkt auch die nötige Qualität? Sind sie tatsächlich günstiger als Ware aus dem Fachhandel? Und wie gut ist die Beratung? Vor allem im Frühling und Sommer setzen die Baumärkte zudem auf große Gartenabteilungen. Wie schlagen sich deren Pflanzen im Vergleich? Und welche Produkte werden den Kunden empfohlen? „Der Bauhaus/OBI-Check“ wirft dabei auch einen Blick auf den Öko-Faktor und geht der Frage nach, wie „grün“ die Baumärkte wirklich sind. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.06.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 2 (45 Min.)

      Blaue Dose + weiße Schrift = Nivea. Viele Deutsche kennen diese Gleichung schon seit ihrer Kindheit – denn die Marke Nivea hat Tradition. Laut einer Studie genießen die Produkte des Hamburger Unternehmens unter den Hautpflegemarken bei Verbrauchern das größte Vertrauen. Auf Nivea, so scheint es, ist Verlass. Aber ist dieser Ruf auch gerechtfertigt? „Der Nivea-Check“ prüft nach: Mogelt auch das Traditionsunternehmen, zum Beispiel bei Verpackungen oder durch übertriebene Werbeversprechen? Wie „einzigartig“ sind die Nivea-Produkte wirklich? Fühlen die Leute tatsächlich einen Unterschied zu Angeboten der Konkurrenz oder lassen sich Hautcremes vielleicht sogar einfach selber machen? Passend zur Sommerzeit stellt der Nivea-Check auch Sonnencremes und 48-Stunden-Deos auf den Prüfstand. Außerdem beleuchtet der Film die Produktlinie „Nivea Men“ und wirft einen Blick auf die Arbeitsbedingungen bei der laut eigener Aussage „bekanntesten und erfolgreichsten Hautpflegemarke der Welt“. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.07.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 3 (45 Min.)

      Die Albrecht-Brüder Theo und Karl haben ihr Imperium in Deutschland in Aldi-Nord und Aldi-Süd aufgeteilt. Zusammen bringen sie es hier auf rund 4.300 Märkte. Aldi hat den Ruf eines Preisführers – Güter des täglichen Bedarfs gebe es nirgends billiger, und dies in ordentlicher Qualität, präsentiert ohne verführenden Schnickschnack.

      Doch ist es wirklich nur der Verzicht auf Schnickschnack? Oder geht es auf Kosten der Qualität, wenn die frischen Brötchen aus dem Backautomaten kommen, alle Fleisch- und Wurstwaren nur abgepackt zu haben sind und Obst und Gemüse als Massenware gehandelt werden? Wie viel spart ein Kunde am Ende dabei wirklich? Und: Welchen Preis müssen die Beschäftigten für das Billigprinzip zahlen?

      „Der Aldi-Check“ prüft im Einkaufsalltag unter anderem, wie leicht man sich durch einen großen Markennamen täuschen lässt. Labore untersuchen Aldi-Fleisch auf Frische-Tricks, mit denen sich ältere Ware aufpeppen lässt. Außerdem geht der Film der Frage nach, was ein Karriere-Versprechen bei Aldi wirklich wert ist. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.07.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Markencheck im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …