Liebling Kreuzberg

    zurückStaffel 3, Folge 7weiter

    • 26. Die Tochter der Freundin des Vaters

      Staffel 3, Folge 7 (45 Min.)

      Rechtsanwalt Liebling trifft auf die ihm bereits bekannte Kontrahentin Nora Schill, als er einen Ausweg für seinen Mandanten Rogalla sucht. Doch bevor er auch nur ein Stück weiterkommt, zeigt ihm Frau Schill alte Briefe und damit ändert sich einiges: sowohl in diesem beruflichen Fall als auch in Lieblings Privatleben. Währenddessen hat Rechtsanwalt Arnold einen ziemlich komplizierten Fall, in dem es um Falschgeld geht. Wieder einmal sollen dabei die „kleinen Fische“ die Gelackmeierten sein und die wahren Täter ungestraft davon kommen. Um das zu verhindern, muss Arnold einen der Beteiligten, der per Haftbefehl gesucht wird, dazu bringen, sich zu stellen. Und Anwalt Liebling kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Beim Frühstück eröffnet ihm Arnold, dass er ihn verlassen will, um die Kanzlei seines Vaters in Stuttgart zu übernehmen. (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.04.1990 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
      5. Staffel 3 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Staffel 3 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Sa 08.02.2014
      21:00–21:45
      21:00–rbb
       Di 18.08.2009
      13:00–13:45
      13:00–arte
       Di 11.08.2009
      18:05–18:55
      18:05–arte
       So 19.11.2000
      17:00–17:45
      17:00–WDR
       Mi 30.08.2000
      21:45–22:30
      21:45–Südwest Fernsehen
       Di 04.07.2000
      22:50–23:35
      22:50–MDR
       Mo 29.06.1998
      20:15–21:00
      20:15–WDR
       Sa 19.07.1997arte
       Mi 28.06.1995N3
       Do 30.09.1993MDR
       Di 14.07.1992Das Erste
       Mo 16.04.1990Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Liebling Kreuzberg im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …