Katrin ist die Beste
    D 1996–1997
    Deutsche Erstausstrahlung: Sat.1

    Dass Kinder nicht immer nur ein Segen sind, sondern auch ganz schnell zur Plage werden können, muss die hübsche Restauratorin Katrin am eigenen Leib erfahren. Dabei beginnt ihr Dasein als Ziehmutter ganz harmlos, als sie den halbwüchsigen Tramper Robby bei sich aufnimmt. Doch bleibt es nicht bei einem Kind – bald schon stellen zahlreiche Sprösslinge Katrins Leben und das ihres verwitweten Vaters Prof. Naumann gehörig auf den Kopf. (Text: Sat.1)

    Katrin ist die Beste – Kauftipps

    Katrin ist die Beste – Community

    • (geb. 1983) am

      SUCHE "Katrin ist die Beste" auf evt. VHS, DVD oder ähnliches um diese Serie eins wieder zu sehen!!! Internet gibt nur Autogrammkarten, Buch und Serien Heft frei, so wie diese Wunschliste hier. Wünsche mir Sie noch mal (alle Folgen) sehen zu können oder dass man SIE doch vielleicht auf DVD raus bringt!!!
    • (geb. 1963) am

      Für alle Fans: SWR Fernsehen ab Sonntag den 08.05.2016 um 13.00 uhr.
      Hoffentlich werden dann alle 30 Folgen gezeigt.
    • (geb. 1949) am

      Ja, ich würde die Serie auch gerne nochmal sehen.
      Gruß Sigrid
    • (geb. 1986) am

      Hoffe diese schöne Serie mal wieder im TV sehen zu können, oder mich über eine DVD freuen. Wäre doch ne perfekte Serie für den neuen Sender SAT.1GOLD
    • (geb. 1975) am

      Habe die Antwort von Sat.1 bekommen. DVD nicht geplant, kein Mitschnitt, und ansonsten auch keine devinitiven Aussagen. Schade

    Katrin ist die Beste – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    30 tlg. dt. Familienserie von Barbara Piazza, Regie: Hermann Leitner.

    Nachdem die Restauratorin Katrin Volz (Michaela Merten) von ihrem Mann Martin (Heinrich Schafmeister) geschieden worden ist, zieht sie zu ihrem Vater Prof. Friedrich Naumann (Hans Korte) nach Tübingen. Auf dem Weg dorthin lernt sie den 15 jährigen Ausreißer Robby (Götz Behrendt) kennen und nimmt ihn bei sich auf. Sie setzt durch, dass er nicht ins Heim muss. Mit seinem Amtsvormund Dieter Breuer (Stefan Hunstein) entwickelt sich bald ein nicht nur professionelles Verhältnis. Katrins Vater bandelt unterdessen mit Gisela Wörle (Ruth Maria Kubitschek) an, der Frau des Prälaten (Karl-Michael Vogler). Die Zahl der Kinder im Haushalt wächst: Nach einem Streit findet auch die Tochter von Martins neuer Freundin Evelyn (Susanne Czepl) Unterschlupf bei den Naumanns. Als Katrins Schwester Hella dann auch noch bei einem Unfall ums Leben kommt, zieht deren Mann Ulf (Miroslav Nemec) mit seinen zwei Kindern ein, und die Zahl der Hausbewohner (und das Ausmaß des Beziehungschaos) wächst noch weiter.

    Die einstündigen Folgen liefen montags um 21:15 Uhr.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Katrin ist die Beste im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …