Gene Roddenberrys Andromeda

    zurückStaffel 4, Folge 1–22weiter

    • Staffel 4, Folge 1 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Abgrund zur Hölle (Staffel 4, Folge 1) – © RTL II

      Nach der Schlacht bei Engas Redoubt hat die Andromeda jeden Kontakt zum Regierungssitz und zu anderen Schiffen verloren. Der Pilot eines Kurierschiffs berichtet der Crew schließlich, dass das Commonwealth untergegangen sei. Dylan fliegt mit der Andromeda nach Tarazed, um sich selbst ein Bild von der Lage zu machen. Er erkennt, dass das Commonwealth zwar schwer angeschlagen, aber noch längst nicht verloren ist. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 24.05.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 29.09.2003 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 2 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Der Seher (Staffel 4, Folge 2) – © RTL II

      Auf einer Reparaturstation, die ein Mann namens Citizen Eight leitet, wird die Andromeda generalüberholt. Dort gibt es einen Seher, der die Zukunft voraussagt. Doch Dylan findet bald heraus, dass dabei anscheinend nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Eight nutzt den Seher, um die Menschen durch Wahrsagungen zu manipulieren. Es kommt noch schlimmer: Eight und der Abyss machen offenbar gemeinsame Sache. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 30.10.2004 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 06.10.2003 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 3 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Friedhof der Schiffe (Staffel 4, Folge 3) – © RTL II

      Triumvir Tri-Lorn erteilt Dylan den Auftrag, einen Mond zu zerstören, auf dem sich der größenwahnsinnige Forscher Kroton aufhalten soll. Gemeinsam mit Beka, Rommie und Harper fliegt Dylan an Bord der Maru zur Oberfläche des Mondes, der ein riesiger Schiffsfriedhof ist. Dort trifft er zu seiner Überraschung auf Molly, seine ehemalige Freundin, die dort mit ihrem Schiff gestrandet ist. Gemeinsam suchen sie nach einer Möglichkeit, den Mond zu sprengen. Doch Kroton bleibt nicht untätig. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 06.11.2004 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 13.10.2003 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 4 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Ausgespielt (Staffel 4, Folge 4) – © RTL II

      Nietzscheaner haben im Amalgest System ein Commonwealth Schiff zerstört. Dylan will der Sache auf den Grund gehen. Auf dem Weg dorthin gerät die Andromeda in einen Sonnensturm, durch den halluzinogene Gase ins Schiffsinnere dringen. Auf Amalgest trifft sich Dylan mit den Nietzscheanern Shig und Lipp-Sett, die behaupten, es habe nie ein Kampf stattgefunden. Stattdessen legen sie Dylan einen Raketenangriff zur Last und nehmen ihn gefangen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 13.11.2004 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 20.10.2003 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 5 (50 Min.)

      Auf einem Schiff entdecken Dylan, Beka und Trance die Opfer eines Angriffs der Nietzscheaner. Die haben scheinbar durch eine neuartige Waffe, die in den Händen des Nietzscheaners Calleb vermutet wird, irreparablen geistigen Schaden erlitten. Harper wird bei den Nietzscheanern eingeschleust, um die Waffe zu entschärfen. Doch die Situation ist längst eskaliert. Callebs Schwester Melea hat dessen Sohn entführt, um die Übergabe der Waffe zu erpressen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 20.11.2004 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 27.10.2003 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 6 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Route der Zeitalter (Staffel 4, Folge 6) – © RTL II

      Die Andromeda-Crew erreicht der Notruf eines Gefangenentransporters. Auf dem wird ihr ehemaliges Crewmitglied Tyr Anasazi gefangen gehalten. Er hat einst Verrat am Commonwealth begangen, weshalb ihm alle, bis auf Beka, misstrauen. Da gelingt Tyr die Flucht. Auf einem Planeten trifft er auf den Sammler Pish Tryan. Tyr verspricht diesem ein legendäres Arefakt, die „Route der Zeitalter“, wenn dieser ihm hilft. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 27.11.2004 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 03.11.2003 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 7 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Bekas Rettung (Staffel 4, Folge 7) – © RTL II

      Dylan will durch das Portal der „Route der Zeitalter“ fliegen. Tyr glaubt, dass man mit Hilfe des Portals einen Angriff der Magog abwehren könnte. Deshalb erlaubt ihm Dylan, der Andromeda zu folgen. Da kommt es zu einem Zwischenfall: Die Schiffe werden durch das Portal gezogen. Die Crew findet sich in einer mysteriösen Welt wieder, aus der es keinen Rückweg zu geben scheint. Nur Trance könnte helfen. Dazu muss sie Dylan jedoch verraten, wer sie wirklich ist. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 04.12.2004 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 10.11.2003 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 8 (50 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Rückblicke bringen Dylan (Kevin Sorbo) beinahe an den Rand des Verstandes ... – © ProSieben MAXX

      Die Andromeda-Crew soll auf Baltria einen Gefängnisaufstand niederschlagen. Patrius, der Machthaber auf Baltria, zeigt Dylan die mächtige Energiequelle des Planeten, das „Gol-Rashen“. Dylan und seine Leute stoßen auf eine Prophezeiung, die besagt, dass eine junge Frau die Symbiontin des „Gol-Rashen“ ist und sich mit ihm vereinigen wird, dazu aber die Hilfe eines Katalysators benötigt. Es stellt sich heraus, dass Dylan dieser Vermittler ist. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 11.12.2004 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 17.11.2003 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 9 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Genie und Wahnsinn (Staffel 4, Folge 9) – © RTL II

      Auf einem Minenplaneten treffen sich Elite-Wissenschaftler zu einer Konferenz. Auch Harper ist eingeladen. Da verschwindet Professor Wel-Dar spurlos, und Harper sucht nach ihm. Völlig unerwartet verlangt ein so genannter „Vollstrecker“ des High Guard, dass Dylan zu einer Unterredung kommen soll. Inzwischen findet Harper heraus, dass die Gehirne vieler Wissenschaftler manipuliert wurden. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 18.12.2004 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 12.01.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 10 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Kronprinzessin (Staffel 4, Folge 10) – © RTL II

      Die Crew der Andromeda erhält vom Planet Misculon die Nachricht, dass sie angegriffen werden. Dylan vermutet, dass Prinzessin Aleiss dahinter steckt. Da erfährt er von König Shineoa San, seine Tochter Aleiss sei von Kullis entführt worden. Shineoa San glaubt nicht, dass Aleiss noch am Leben ist, und greift den Planteten aus Rache an. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 08.01.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 19.01.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 11 (50 Min.)

      Eine bewaffnete Flotte des Commonwealth überrascht die Andromeda und nimmt Dylan gefangen. Ihm wird vorgeworfen, dass er die Vereinigung hintergangen habe. Dylans Verhandlung findet in Terazed statt, wo er mehrfach angeklagt wird, den Commonwealth zu spalten. Auch die Andromeda wird von Wachen des Commonwealth in Beschlag genommen. Harper und Beka setzen alles daran, um ihrem Captain zu helfen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 15.01.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 26.01.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 12 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Spinnenfrau (Staffel 4, Folge 12) – © RTL II

      Die Andromeda-Crew untersucht die Ladung eines kleinen Frachters. Dessen Captain Rox Nava (Nia Peeples) hat illegal hundert Menschen an Bord, die er widerwillig nach Androhung von Waffengewalt herausgibt. Außerdem hatte der undurchsichtige Captain Körperpanzer mit biologischen Komponenten geladen, die sich aus eigener Kraft bewegen. Einer dieser Körperpanzer greift Beka (Lisa Ryder) plötzlich an. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 22.01.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 02.02.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 13 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Das unsichtbare Licht (Staffel 4, Folge 13) – © RTL II

      Kopfgeldjäger verfolgen die Andromeda, um Dylan (Kevin Sorbo) und seine Crew an das Commonwealth zu übergeben. Durch einen Unfall wird Dylan jedoch in eine Parallelwelt katapultiert. Seitdem reagiert das Schiff, das von Spinnweben völlig bedeckt ist, nicht auf seine Befehle. Und es behauptet, der wahre Dylan Hunt sei vor Jahren bei einem Aufstand der Nietzscheaner als Held gestorben. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 29.01.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 09.02.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 14 (50 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      (4. Staffel) - Neue Herausforderungen warten auf Beka (Lisa Ryder) ... – © ProSieben MAXX

      Die Andromeda-Crew kann zwei manövrierunfähige Schiffe bergen. Die Piloten der beiden Schiffe jedoch befinden sich im Krieg. Dylan Hunt (Kevin Sorbo) versucht, zwischen den verfeindeten Parteien zu vermitteln. Als er bei einer Auseinandersetzung der beiden Streithähne dazwischengeht, wird er von dem Piloten Lach (Peter Wingfield) gebissen. Dylan steckt sich dadurch mit einer lebensgefährlichen Krankheit an. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 05.02.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 16.02.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 15 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Die letzte Fahrt ins Nichts (Staffel 4, Folge 15) – © RTL II

      Dylan Hunt (Kevin Sorbo) wird von Rev Bem (Brent Strait) gebeten, alleine auf den Planeten Juko zu kommen. Dort will er ihm eine Waffe präsentieren, mit der Abyss gestoppt werden könnte. Obwohl es seiner Crew widerstrebt, begibt sich Dylan auf Juko. Heimlich folgen Beka (Lisa Ryder) und Rhade (Steve Bacic) ihrem Captain, der tasächlich in eine Falle gelockt wurde. Nun müssen sie sich gegen die Collectors beweisen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.02.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 23.02.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 16 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Spionin des Abyss (Staffel 4, Folge 16) – © RTL II

      Wiederholt wird die Andromeda angegriffen, obwohl sie mehrere Slipstream-Sprünge gemacht hat und dadurch stetig ihre Position ändert. Captain Hunt (Kevin Sorbo)vermutet, dass sich ein Maulwurf an Bord befindet. Er analysiert verschiedene Datenaufnahmen und findet heraus, dass Beka (Lisa Ryder) von Abyss (Robert C. Saunders) infiziert wurde. Ohne ihr Wissen gibt sie dadurch Andromedas Position weiter. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.02.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 05.04.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 17 (50 Min.)
      Bild: 2000-2004 ANDROMEDA PRODUCTIONS LTD. Lizenzbild frei
      Wird sich Rhade (Steve Bacic) den Templars widersetzen können? – © 2000-2004 ANDROMEDA PRODUCTIONS LTD. Lizenzbild frei

      Dylan (Kevin Sorbo), Rhade (Steve Bacic) und Harper (Gordon Michael Woolvett) sind mit dem Sternenkreuzer Eureka Maru unterwegs, als sie von Templars angegriffen und gefangen genommen werden. Der Herrscher der Templars zwingt Harper, seinem Volk bei einem Brückenbau zu helfen. Die Brücke ist eine Art „Zeitbrücke“, die sie 210 Jahre in die Zukunft führen soll. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 26.02.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 12.04.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 18 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Der gordische Irrgarten (Staffel 4, Folge 18) – © RTL II

      Eine Spionin des Commonwealth wird auf die Andromeda geschickt: die attraktive Indira (Emily Holmes). Sie informiert Dylan (Kevin Sorbo), dass die Kommandeurin der Commonwealth-Flotte, Tri-Jema (Carmen Moore), bereit sei, Dylans Namen zu rehabilitieren. Bedingung dafür sei, dass er die „Route der Zeitalter“ herausgebe. Dylan vertraut der hübschen, undurchsichtigen Indira an, wo die Karte versteckt ist. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 05.03.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 19.04.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 19 (50 Min.)
      Bild: 2000-2004 ANDROMEDA PRODUCTIONS LTD. Lizenzbild frei
      Ausgerechnet, als die Andromeda von Magogs angegriffen wird, verweigert Rommie alle Befehle von Dylan (Kevin Sorbo) und der Besatzung ... – © 2000-2004 ANDROMEDA PRODUCTIONS LTD. Lizenzbild frei

      Eine Fehlprogrammierung von Harper (Gordon Michael Woolvett) führt dazu, dass Rommie (Lexa Doig) plötzlich ein Gefühlschaos erleidet. Ausgerechnet in dem Moment, wo sie von Magogs angegriffen werden, verweigert sich Rommie der Befehle der Andromeda-Crew. Verzweifelt versucht die Besatzung, die Systeme wieder unter Kontrolle zu bringen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.03.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 26.04.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 20 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Stimme des Engels (Staffel 4, Folge 20) – © RTL II

      Das Team der Andromeda ist in Gefahr: Auf der Suche nach einer geheimen Waffe gegen den gefährlichen Abyss gelangen sie in eine mysteriöse Bibliothek. Was sie nicht wissen: Auch die Geister des Abyss’ sind dort, um ihren Krieg gegen jegliches Leben vorzubereiten. Als Harper einem von Abyss’ Spionen ins Netz geht, versucht Beka alles, um die wertvolle Waffe zu finden. Die Fährte führt sie in ihre Vergangenheit. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.03.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 03.05.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 21 (50 Min.)

      Die Andromeda fliegt zu den Arkology, einer friedlich gesinnten Kolonie. Doch dann funkt ihnen ein Weltenschiff der Magog dazwischen, das die Andromeda angreifen will. Dylan und seine Crew müssen feststellen, dass sie mit friedlichen Mitteln nichts ausrichten können, und versuchen alles, den Coup doch noch zu verhindern. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.03.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 10.05.2004 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 22 (50 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Hoffnung stirbt zuletzt (Staffel 4, Folge 22) – © RTL II

      Der Antrieb der Arkology ist defekt. Harper und Rommie versuchen alles, um ihn wieder in Gang zu bekommen. Währenddessen findet Trance eine Möglichkeit, aus dem Konflikt mit den Magog unbeschadet davonzukommen. Doch seine Idee hat einen nicht unwesentlichen Haken. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.08.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 17.05.2004 Syfy U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Gene Roddenberrys Andromeda im Fernsehen läuft.

    Staffel 4 auf DVD und Blu-ray